Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Österreich: Ab Montag verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten
  2. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  3. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  4. 27 deutsche Ärzte ersuchen Bischöfe um Erlaubnis der Mundkommunion
  5. USA: Zweiter Fall eines ungültig getauften Priesters
  6. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  7. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  8. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch
  9. Linke US-Verfassungsrichterin Ginsburg an Krebs gestorben - Kommt katholische Höchstrichterin?
  10. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  11. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  12. Bischof Oster kritisiert Unterstützung von „She decides“ durch Maria Flachsbarth/Kath. Frauenbund
  13. Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr
  14. DBK: Flachsbarths „She decides“-Engagement geht auf ihre Verantwortung als Staatssekretärin zurück
  15. Oster: „Irritierend, dass Sie nicht auf Problematik des ungeschützten jungen Lebens eingehen“!

Suche: donald Trump


Trump zu Katholiken: "Das sind erstaunliche Menschen. Das sind großartige Menschen"

23. September 2020 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch im Rahmen des Nationalen Gebetsfrühstück angekündigt, dass er eine sogenannte "Born Alive Executive Order" unterschreiben werde.


Linke US-Verfassungsrichterin Ginsburg an Krebs gestorben - Kommt katholische Höchstrichterin?

19. September 2020 in Aktuelles

US-Präsident Trump kann einen 3. Höchstrichter ernennen. Damit könnte jetzt die Stunde der Katholikin Amy Coney Barrett (siehe FOTO) schlagen. Im Senat bekam sie bereits bei einer Abstimmung zum Berufungsgerichtshof eine Mehrheit


Jesuiten machen mobil gegen Donald Trump

18. September 2020 in Chronik

Die Zeitung "America" übernimmt die Propaganda "Trump unterwandert Verfassung" von linken Medien und möchte damit Trump diskreditieren. Problem der Jesuitenzeitung: Die Auflage ist landesweit nur bei 45.000 Stück.


Trump gibt Liste möglicher Kandidaten für den Obersten Gerichtshof bekannt

17. September 2020 in Prolife

Alle Personen auf der Liste stehen für den Schutz des Lebens und Respekt vor der US-Verfassung. Lebensschützer begrüßen die Entscheidung.


Trump ist ‚leidenschaftlicher Anwalt’ religiöser Menschen

2. September 2020 in Chronik

Eine Enkelin des Predigers Billy Graham lobt US-Präsident Donald Trump beim Parteitag der Republikaner als Verteidiger der Religionsfreiheit.


Trump: ‚Alle Kinder, geborene und ungeborene, haben ein gottgegebenes Recht auf Leben’

1. September 2020 in Prolife

Der US-Präsident betonte bei seiner Abschlussrede auf dem Parteitag der Republikaner die Unterschiede zur Politik des Demokratischen Herausforderers Joe Biden.


Katholischer Schüler Nick Sandmann kritisiert ungerechte Berichterstattung

29. August 2020 in Chronik

Donald Trump sei einer der Präsidenten, die am meisten für den Lebensschutz getan hätten. Sandmann war 2019 unfreiwillig berühmt geworden, als ihm zu Unrecht vorgeworfen worden war, er hätte einen indigenen Amerikaner belästigt.


Ich bin nicht nur pro-life, ich bin pro 'eternal life'

27. August 2020 in Prolife

Beim Parteitag der Republikaner gab es am Mittwoch mit dem Auftritt von Schwester Dede Byrne erneut ein katholisches Highlight - Schwester Dede Byrne: Donald Trump ist der entschiedenste Pro-Life-Präsidenten, den wir je hatten


Nach Papst Johannes Paul II. benannte Rose vor dem Weißen Haus

27. August 2020 in Chronik

First Lady Melania Trump hat die Neugestaltung des Rosengartens persönlich überwacht, in den die nach dem Papst benannte Rose aufgenommen worden ist.


Trump begnadigt früheren Bankräuber, der im Gefängnis ein Resozialisierungsprogramm aufgebaut hat

27. August 2020 in Aktuelles

Nach langer krimineller Karriere hatte Jon Ponder im Gefängnis zum christlichen Glauben gefunden und ein großes Resozialisierungsprogramm für Häftlinge aufgebaut, jetzt hatte er zum zweiten Mal einen Pressetermin mit dem US-Präsidenten - VIDEO


Mitten im US-Wahlkampf: US-Bischofskonferenz lobt Pro-Life-Engagement der Trump-Regierung

21. August 2020 in Prolife

Vorsitzender Bischof des Pro-Life-Ausschusses: „Trump-Regierung verdient unser Lob dafür, dass weltweite Finanzierung der US-Gesundheitshilfe tatsächlich Gesundheit und Menschenrechte fördert, nicht Förderung der Abtreibung.“ Von Petra Lorleberg


Prominenter US-Priester verteidigt seine offene Unterstützung für Trump

1. August 2020 in Chronik

„Die Kirche hat einen religiösen Auftrag, keinen politischen, aber bei der Erfüllung dieses religiösen Auftrags müssen wir moralische Urteile fällen, auch in politischen Fragen“, sagt Frank Pavone von Priests for Life.


USA: Präsidentschaftskandidat Joe Biden will Abtreibungen fördern

31. Juli 2020 in Prolife

Der Kandidat der demokratischen Partei plant, die von Präsident Donald Trump umgesetzten Maßnahmen für den Lebensschutz zurückzunehmen - Biden ist nominell katholisch. Von Martin Bürger


Catholics for Trump: ‚Protestieren Sie öffentlich gegen Kirchensperren’

29. Juli 2020 in Chronik

Präsident Trump sei in seiner vierjährigen Amtszeit stets ein Verteidiger des Christentums gewesen. Die katholische Kirche und das Christentum seien auch in den USA Ziel von Angriffen und Vandalismus.


Hagia Sophia: Trump empfing orthodoxen US-Bischof im Weißen Haus

25. Juli 2020 in Weltkirche

Griechisch-orthodoxer Erzbischof von Amerika, Elpidophoros, schildert Bestürzung der Orthodoxie vor erstem muslimischen Freitagsgebet in Hagia Sophia seit 86 Jahren - Kritik an Entscheidung von Erdogan von Literaturnobelpreisträger Pamuk


Trump: Angriffe auf katholische Kirchen und Statuen werden verfolgt

22. Juli 2020 in Chronik

Die Personen, welche diese Taten begangen hätten, würden die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen, kündigte der US-Präsident an. In den letzten Wochen ist es vermehrt zu Angriffen auf katholische Kirchen und Statuen gekommen.


US-Unternehmen können aus religiösen Gründen die Bezahlung von Verhütungsmitteln ablehnen

10. Juli 2020 in Chronik

US-Bischöfe begrüßen 7 : 2 - Höchstgerichtsurteil - Klare Niederlage für Obama-Regelung, die von Trump aufgehoben wurde


Trump twittert Warnung eines katholischen Autors: "Krieg gegen Christentum"

8. Juli 2020 in Chronik

Die USA seien als christliche Kultur entstanden. Den Atheisten, Sozialisten und Marxisten sei dies bekannt und hier würden sie jetzt angreifen, sagte Dr. Taylor Marshall in einem Interview.


Wir knien nur vor dem allmächtigen Gott nieder!

7. Juli 2020 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump bei Rede vor amerikanischen Nationalmonument Mount Rushmore: "Jedes Kind jeder Hautfarbe, geboren und ungeboren, ist nach dem heiligen Bild Gottes geschaffen."


Unverändert hohe Unterstützung für Trump bei Evangelikalen

4. Juli 2020 in Chronik

Obwohl es Unzufriedenheit mit seiner Amtsführung in den letzten Monaten gibt, unterstützt eine große Mehrheit evangelikaler Wähler den Präsidenten. Im Lebensschutz hat er viele Wahlversprechen umgesetzt, das kommt ihm bei dieser Wählergruppe zugute.


Donald Trump: 'Ich bin pro-life, die Demokraten sind es nicht'

23. Juni 2020 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump lobt im Interview mit EWTN den Brief von Erzbischof Viganò: Ein enormer Brief der Unterstützung aus der katholischen Kirche


Planned Parenthood unterstützt Wahlkampf von Joe Biden

21. Juni 2020 in Prolife

Die geschäftsführende Präsidentin erwartet sich von Biden eine liberalere Abtreibungspolitik als von Amtsinhaber Donald Trump.


Kayleigh McEnany: Die Beziehung zu Jesus ist für mich am wichtigsten!

16. Juni 2020 in Chronik

Die neue Pressesprecherin von US-Präsident Donald Trump gilt als neuer Shootingstar im Team des US-Präsidenten. Die gläubige Christin besuchte eine katholische Schule und übergab im Teenageralter ihr Leben Jesus


Trump antwortet Viganò: ‚Fühle mich geehrt!’

16. Juni 2020 in Chronik

Viganò hat in einem offenen Brief den Einsatz von US-Präsident Donald Trump für den Lebensschutz, die Religionsfreiheit und die verfolgten Christen gewürdigt.


Erzbischof Gregory war zu Veranstaltung mit Trump eingeladen

12. Juni 2020 in Weltkirche

Der Erzbischof von Washington D.C. hatte den Besuch von Trump im Heiligtum Johannes Paul II. scharf kritisiert. Laut CNA war er selbst eingeladen und hatte bedauert, nicht teilnehmen zu können.


Viganò: Kampf der Kinder der Finsternis gegen Kinder des Lichts

9. Juni 2020 in Chronik

In einem offenen Brief an US-Präsident Trump hebt Erzbischof Viganó dessen Einsatz für Lebensschutz und Religionsfreiheit hervor. Gesellschaft und Kirche seien in einen ‚biblischen Kampf’ verstrickt, schreibt er.


Erzbischof Viganò: Wilton Gregory ist ein 'falscher Hirte'

4. Juni 2020 in Aktuelles

Erzbischof Carlo Maria Viganò nach Angriff des Erzbischofs auf Donald Trump und "Knights of Columbus": Das Erzbistum Washington werde seit 20 Jahren von Bischöfen verwaltet wird, die man ganz offen als "falsche Hirten" einstufen müsse


Besuch von Trump bei Johannes Paul II. und eine bizarre Reaktion von Wilton Gregory

3. Juni 2020 in Chronik

Erzbischof von Washington DC. kritisiert Trumps Besuch dafür und unterstellt den „Knights of Columbus", dass diese sich manipulieren lassen, was diese aber zurückweisen. US-Präsident unterzeichnet Erlass zur Religionsfreiheit


Donald Trump: Es muss mehr gebetet werden

25. Mai 2020 in Chronik

US-Präsident Donald Trump hat die Öffnung aller Kirchen, Synagogen und Moscheen angekündigt und mitgeteilt, dass er sich über die Gouverneure hinwegsetzen werde, die eine Öffnung von Kirchen verbieten.


Kardinal Dolan verteidigt Telefonkonferenz mit Trump

6. Mai 2020 in Weltkirche

Kritik sei der Preis für das Engagement in der Gesellschaft, sagte der Erzbischof von New York.


Trump: Telefonkonferenz mit 600 führenden US-Katholiken

30. April 2020 in Chronik

Die Wahl im November sei eine Richtungsentscheidung. Die Situation der Kirche in den USA werde eine andere sein, wenn die Demokraten im Herbst gewinnen, warnte der US-Präsident.


Soros: 1 Million Dollar für Pro-Abtreibungsorganisation

27. April 2020 in Prolife

Der Milliardär will verhindern, dass Donald Trump im November wieder zum US-Präsidenten gewählt wird. Unter anderem setzt er auf Wähler, denen die Anti-Abtreibungspolitik des Präsidenten nicht gefällt.


Schweiz: Wirrer protestantischer Pfarrer ruft zum Mord an Trump auf

21. April 2020 in Schweiz

#corona-Irrsinn hat das Denken eines protestantischen Pastors erfasst - BaZ meint dazu: "Dürrs Unterstellung, Trump vertrete eine «gottlose, menschenverachtende, nihilistische, todbringende Haltung», ist faktenfrei und hat keine statistische Basis


Pelosi: Ausnahmen für religiöse Arbeitgeber ‚verachtenswert’

19. April 2020 in Prolife

Die Verordnung der Regierung Trump, die religiösen Arbeitgebern erlaubt, bei Krankenversicherungen für ihre Mitarbeiter auf Verhütungsmittel zu verzichten, sei ein Angriff auf die Gesundheit und die Unabhängigkeit von Frauen, sagt die Politikerin.


Lateinamerikanische Lebensschützer danken Präsident Trump

8. April 2020 in Prolife

Durch seine Politik habe Trump Gesetze zum Schutz des Lebens in Lateinamerika und Spanien unterstützt. Dafür haben sich die Vorsitzenden von 48 Lebensschutzorganisationen mit einem gemeinsamen Brief bedankt.


US-Präsident Trump betet mit 700 Pastoren für die USA

27. März 2020 in Chronik

Er bedankte sich bei den Pastoren für ihre Arbeit in der Corona-Krise. Sie würden viele Menschen inspirieren. Vizepräsident Pence bedankte sich für die Aufrechterhaltung gemeinnütziger Aktivitäten.


Wahl 2020: ‚Catholics for Trump’ angekündigt

17. März 2020 in Chronik

Unter den US-Katholiken, die der Lehre der Kirche folgen, hat der amtierende Präsident eine klare Mehrheit. Diese soll für die Wahl im November mobilisiert werden.


#Corona - US-Präsident Donald Trump ruft Nationalen Gebetstag aus!

14. März 2020 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat den morgigen Sonntag angesichts der Corona-Krise in den USA zum Nationalen Gebetstag ausgerufen


USA: Gericht hält Lebensschutzverordnung von Trump aufrecht

5. März 2020 in Prolife

Reformen im Title X Programm für Familienplanung verbieten Zuschüsse für Einrichtungen, die Abtreibungen durchführen oder empfehlen. Abtreibungsbefürworter klagten dagegen und verloren.


Trump wünscht Christen einen ‚andächtigen Aschermittwoch’

28. Februar 2020 in Chronik

In einer offiziellen Aschermittwochbotschaft des Weißen Hauses lobt Trump die Tradition des Aschenkreuzes, das an die Sterblichkeit des Menschen und die rettende Liebe Christi erinnert.


Trump: ‚Wir nehmen keine Kreuze ab’.

7. Februar 2020 in Chronik

Bei seiner Rede zur Lage der Nation betonte der US-Präsident einmal mehr die Bedeutung des Glaubens und der Religion in den USA.


Vom March for Life bis zur schwangeren Gottesmutter von Guadalupe

31. Jänner 2020 in Weltkirche

Monsignore P. Leo Maasburg erfreut über Teilnahme von vielen Jugendlichen und Donald Trump beim Pro-Life-Marsch in den USA - Ein kleiner Rückblick auf die kath.net-Leserreise mit sechs Flügen in 9 Tagen in die USA und Mexiko


Trump: „Die Religionsfreiheit ist in Gefahr“

27. Jänner 2020 in Prolife

US-Präsident blickt im Interview auf seine historische Teilnahme am March for Life zurück.


Lebensschutzorganisation: 52 Millionen Dollar für US-Wahlkampf

26. Jänner 2020 in Prolife

Ziel der Kampagne ist es, möglichst viele Stimmen für die Wiederwahl von Präsident Trump und für Lebensschutz-Kandidaten für beide Häuser des US-Kongresses und bei lokalen Wahlen zu erzielen.


Er kam, sprach und schrieb Pro-Life-Geschichte!

25. Jänner 2020 in Prolife

Ein welthistorischer „Friday for Life“ mit US-Präsident Donald Trump und hunderttausenden Lebensschützern und kräftiger Rückendeckung durch den Vatikan - Von Roland Noé - VIDEOS


Trump: „Es ist mir eine große Ehre“, beim March for Life dabei zu sein

25. Jänner 2020 in Prolife

Donald Trumps Rede in voller Länge in kath.net-Übersetzung – „Bei den Vereinten Nationen habe ich klargestellt, dass es die globalen Bürokraten nicht angeht, die Souveränität von Nationen anzugreifen, die unschuldiges Leben schützen.“


Planned Parenthood gibt 45 Millionen Dollar Wahlkampfhilfe für 2020

25. Jänner 2020 in Prolife

Die Organisation will eine Wiederwahl von Donald Trump verhindern und Kandidaten, die sich für liberale Abtreibungsregelungen einsetzen, unterstützen.


„Definitiv hervorragend!“

23. Jänner 2020 in Interview

Alexandra Linder im kath.net-Interview zur Beteiligung von Trump am March for Life: „Wunderbar, das sollten weltweit alle Regierungschefs, Kanzlerinnen, Präsidenten, Abgeordneten, Religionsvertreter etc. sich zum Vorbild nehmen.“ Von Petra Lorleberg


Trump betont Bedeutung der Religionsfreiheit

23. Jänner 2020 in Chronik

Am ‚Tag der Religionsfreiheit’ haben neun US-Bundesministerien überarbeitete Richtlinien veröffentlicht, um die freie Ausübung der Religion zu garantieren und Schlechterstellungen religiöser Organisationen zu beenden.


US-Präsident Trump kündigt Teilnahme am March for Life an!

23. Jänner 2020 in Prolife

Donald Trump erklärt 22.1. zum 'National Sanctity - Am 22. Januar 1973 wurde das Urteil "Roe v. Wade" verkündet, mit dem die Tötung ungeborener Kinder legalisiert wurde - UPDATE: Trump wird erster US-Präsident beim Marsch für das Leben


Trump: ‚Ich bin vielleicht nicht perfekt, aber ich setze Dinge um’

16. Jänner 2020 in Chronik

Der US-Präsident habe seine Wahlversprechen an christliche Wähler gehalten. Das habe ihm den Respekt und die Unterstützung dieser Wählergruppe eingebracht, schreibt Tony Perkins vom Family Research Council.


Trump lobt Schusswaffeneinsatz von Kirchenbesuchern

2. Jänner 2020 in Aktuelles

US-Präsident: Waffengesetze in Texas retteten Leben bei Angriff auf Kirche


US-Lebensschützer begrüßen von Trump nominierte Richter

14. Dezember 2019 in Prolife

Der US-Präsident hat mehr als 170 Bundesrichter auf verschiedenen Ebenen der Gerichtsbarkeit eingesetzt.


Donald Trump gewinnt bei schwarzen US-Wählern

12. Dezember 2019 in Chronik

Bei Themen wie Abtreibung und der so genannten ‚Homo-Ehe’ sind die Afroamerikaner zunehmend anderer Ansicht als die in den letzten Jahren nach links gerückte Demokratische Partei.


US-Präsident Trump: "Jede Person ist ein geliebtes Kind Gottes"

9. Dezember 2019 in Weltkirche

Donald Trump bei der Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung des National Christmas Tree zu Beginn der Weihnachtszeit: "Das Kreuz ist eine machtvolle Erinnerung an die Bedeutung von Weihnachten."


Alle Demokratischen Präsidentschaftskandidaten für liberale Abtreibung

26. November 2019 in Prolife

Die Präsidentenwahl 2020 wird eine Richtungswahl für den Lebensschutz. Präsident Trump, der viel für den Lebensschutz getan hat, wird einem Demokratischen Herausforderer gegenüber stehen, der eine konträre Politik verfolgt.


Trump jr.: Debatte um Toiletten für Transgender-Personen

18. November 2019 in Chronik

Sollen Transgender-Personen Zugang zu den Toiletten ihres ‚gewählten’ Geschlechts haben? Oder sind Toiletteanlagen für alle die Lösung?


Evangelikale Pastorin übernimmt Stelle im Weißen Haus

7. November 2019 in Aktuelles

Pastorin Paula White wird sich künftig wöchentlich mit Trump treffen – Aufwertung der Evangelikalen, die einen wichtigen Teil von Trumps Unterstützern stellen


USA: Fast 900 Abtreibungskliniken haben öffentliche Zuschüsse verloren

6. November 2019 in Prolife

Durch Reformen im Title X Programm für Familienplanung hat die Regierung Trump 876 Kliniken öffentliche Zuschüsse entzogen, die Abtreibungen durchführen oder diese empfehlen.


Gloria von Thurn und Taxis: "Müller ist Trump der katholischen Kirche"

29. Oktober 2019 in Weltkirche

Lobt bei Veranstaltung in Washingtin D.C.: "Die einzigen beiden Menschen auf der Welt, die uns heute Klarheit geben, sind Donald Trump und Gerhard Ludwig Müller.


Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Geht es um Abtreibung?

3. Oktober 2019 in Prolife

LifeSiteNews: Schuld oder Unschuld des Präsidenten sind zweitrangig, die Pro-Abtreibungspolitiker wollten verhindern, dass die Regierung Trump Lebensschützer an die Gerichte der USA berufen kann.


Trump bei UN: Täglich werden elf Christen wegen ihres Glaubens getötet

24. September 2019 in Aktuelles

US-Präsident forderte alle Regierungen der Welt dazu auf, gemeinsam gegen Diskriminierung von Gläubigen einzustehen.


Kürzungen: Planned Parenthood schließt zwei Kliniken in Ohio

19. September 2019 in Prolife

Die Schließungen sind eine Folge der Änderung der Finanzierungsregelung für Maßnahmen zur Familienplanung durch die Regierung Trump. Planned Parenthood verliert dadurch ungefähr 60 Millionen US-Dollar an Steuergeldern.


Texanischer Erzbischof rudert zurück

8. August 2019 in Weltkirche

Der amerikanische Erzbischof Gustavo Garcia-Siller von San Antonio hat eine umstrittenen Tweet gegen US-Präsident Trump bedauert.


Südkoreanischer Bischof: "Träume von Papstreise nach Pjöngjang"

2. Juli 2019 in Weltkirche

Nach neuem Treffen von Trump und Kim Hoffnungen auf anhaltenden Dialog zwischen Nordkorea und den USA


Kardinal Burke rückt von Bannons Populisten-Akademie ab

27. Juni 2019 in Aktuelles

US-amerikanischer Kardinal legt Ehrenvorsitz im Trägerverein "Dignitatis Humanae Institute" nieder und distanziert sich von Ex-Trump-Berater


US-Präsident Trump: Jedes Leben ist ein Geschenk von Gott

22. Juni 2019 in Prolife

US-Präsident Donald Trump hat diese Woche bei seinem Wahkampfauftakt für 2020 in Orlando in Florida scharfe Kritik an den US-Demokraten geübt, weil diese so eine extreme Einstellung beim Thema Abtreibung vertreten.


Evangelikale rufen zu Gebetstag für Trump auf

31. Mai 2019 in Aktuelles

Laut den Organisatoren sei noch nie ein Präsident so stark angefeindet worden wie Trump.


Trump: Gebet ist ‚das Mächtigste das es gibt’

7. Mai 2019 in Chronik

Anlässlich des nationalen Gebetstages begrüßte der US-Präsident ungefähr 100 Vertreter von Glaubensgemeinschaften im Weißen Haus. Er bekannte sich erneut zum Schutz der Religionsfreiheit.


Trump kritisiert Pro-Abtreibungspolitik der Demokratischen Partei

5. Mai 2019 in Prolife

Der US-Präsident warf Politikern der Demokraten eine aggressive Politik zur Förderung von Spätabtreibungen vor.


US-Präsident kondoliert Papst nach Brand von Notre-Dame

18. April 2019 in Aktuelles

Trump bietet im Telefonat mit Franziskus Hilfe für den Wiederaufbau der Kathedrale an


Trump zeigte Anti-Abtreibungsfilm ‚Gosnell’ im Weißen Haus

17. April 2019 in Prolife

Der Film beruht auf der wahren Geschichte des wegen dreifachen Mordes an lebend geborenen Babys verurteilten Abtreibungsarztes Dr. Kermit Gosnell.


Heilige Greta und böser Donald?

5. April 2019 in Kommentar

Es wird mit zweierlei Maß gemessen und aktuelles Weltgeschehen aus einer Perspektive wahrgenommen, die mit biblischen Maßstäben nicht mehr viel zu tun hat - BeneDicta am Freitag von Inka Hammond


USA: Gläubige Katholiken stehen nach wie vor hinter Trump

27. März 2019 in Aktuelles

Umfrage: Katholiken, die am Sonntag zur Hl. Messe gehen, unterstützen Trump mehrheitlich, Taufscheinkatholiken etwas weniger – Zustimmung von Trump bei nicht-weißen Katholiken gestiegen.


Trump gratuliert Papst zum Pontifikatsjubiläum

13. März 2019 in Aktuelles

Wahl von Papst Franziskus jährt sich zum sechsten Mal - US-Präsident sieht "Förderung der Religionsfreiheit, Unterstützung für Konfliktprävention und Kampf gegen Menschenhandel" als gemeinsame Anliegen


Der billige Anti-Mauer-Populismus von Bischof Overbeck

1. März 2019 in Kommentar

Man merke: es gibt gute Mauern (Vatikan, EU, Clinton, Obama) und schlechte Mauern (Trump) - Oder: wie ein deutscher Bischof auf einer billigen Populismus-Welle reitet - Ein Kommentar von Roland Noé


US-Demokraten im US-Senat für Töten nach der Geburt

26. Februar 2019 in Prolife

Demokraten stimmten gegen Gesetz, das vorgesah, Kinder, die ihre Abtreibung überleben, nicht dem Tode zu überlassen, sondern sie medizinisch zu versorgen – Trump: "Demokraten haben kein Problem damit, wenn Kinder nach der Geburt getötet werden"


Donald Trump erlässt wichtige Pro-Life-Verwaltungsvorschrift

25. Februar 2019 in Prolife

Der Abtreibungsorganisation Planned Parenthood wird durch eine wichtige Verwaltungsvorschrift 60 Millionen US-Dollar an Steuergeldern entzogen. Das Geld sollen Gruppen bekommen, die nicht im Abtreibungsgeschäft tätig sind.


"Als Präsident werde ich Gläubige immer schätzen und beschützen"

8. Februar 2019 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump rief beim Nationalen Gebetsfrühstück dazu auf, für die Zukunft des Landes zu beten: "Wenn wir unsere Herzen für den Glauben öffnen, werden wir unsere Herzen mit Liebe füllen"


Ob geboren oder ungeboren - alle sind im Angesicht Gottes erschaffen!

6. Februar 2019 in Prolife

US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede zur Lage der Nation die US-Demokraten scharf kritisiert, weil diese ungeborene Kinder bis zur Geburt töten lassen - Trump fordert Spätabtreibungsverbot in den USA


Donald Trump unterstützt Bibelkompetenz-Unterrichtet in den Schulen

1. Februar 2019 in Weltkirche

US-Präsident Donald Trump hat durch seine Rückendeckung für Bibelkompetenz-Unterricht in öffentlichen Schulen für Aufsehen gesorgt.


US-Ureinwohner wollten die Basilika von Washington stürmen

23. Jänner 2019 in Aktuelles

US-Ureinwohner Nathan Phillips, der medial als der "Gute" bei der "Konfrontation" mit katholischen US-Schülern verkauft wurde, wollte am Samstag die katholische Basilika von Washington DC stürmen - Trump lädt Schüler ins Weiße Haus ein


'Diese Kids erleiden gerade alle Arten von Missbrauch'

22. Jänner 2019 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat gestern seine Unterstützung für die Schüler der Covington Catholic High School bekundet und Medienhetze verurteilt - Erstmals Wort des Bedauerns von "Gay"-Jesuitenpater Martin - Kein Wort des Bedauerns von der Diözese


"Wir werden marschieren, bis die Dunkelheit für immer verbannt wird"

19. Jänner 2019 in Prolife

Die wichtigste Pro-Life-Veranstaltung der Welt hat am Freitag erneut hundertausende Menschen nach Washington DC gelockt und die erlebten beim Marsch gleich mehrere Überraschungen - UPDATES: VIDEOS: Trump, Pence, Shapiro ua.


US-Richter gegen Trump-Erlass, der katholische Orden schützen sollte

16. Jänner 2019 in Aktuelles

Zwei Bundesrichter haben Trump-Erlass gestoppt, der die Gewissensfreiheit der Kongregation der Kleinen Schwestern der Armen und anderer katholischer Einrichtungen schützen sollte.


Trump: Der Vatikan hat die höchste Mauer von allen

5. Jänner 2019 in Chronik

In den USA tobt ein Streit um die Finanzierung einer Grenzschutzerweiterung an der Südgrenze. US-Präsident Trump erinnerte diese Woche daran, dass eine Mauer an sich nicht unmoralisch sei.


Vatikansprecher tritt überraschend zurück

31. Dezember 2018 in Aktuelles

Vatikansprecher Greg Burke und seine Stellvertreterin Paloma Garcia Ovejero gaben ihr Amt auf - ARD-Vatikankorrespondent Kitzler: "Zahl der Personalwechsel im engeren Zirkel nimmt inzwischen fast Ausmaße von Trump an..."


'Das ist die erste US-Administration, die uns nahe steht'

28. Dezember 2018 in Aktuelles

Chaldäischer Erzbischof von Erbil bedankt sich in einem Interview bei US-Präsident Donald Trump, weil dieser sich wirklich für verfolgte Christen einsetzt


La Stampa nennt Trump „defensor christianorum“

14. Dezember 2018 in Chronik

USA beschließen Gesetz zur Unterstützung von Christen im Nahen Osten - Christen und Jesiden im Irak und in Syrien bekommen humanitäre Unterstützung. Die US-Regierung bindet religiöse Organisationen bei den Hilfsprogrammen ein.


Kanada: Regierung gibt 8 Millionen Dollar an Abtreibungsorganisation

12. Dezember 2018 in Prolife

Die Regierung Trudeau will damit den Ausfall von Steuermitteln aus den USA teilweise wettmachen, der durch die von Präsident Trump wieder in Kraft gesetzte Mexiko-City Politik bedingt ist.


Trump lobt katholische Schwestern für Auftritt vor dem Weißen Haus

1. Dezember 2018 in Chronik

Schwestern der Kongregation der Dominikanischen Schwestern Marias, Mutter der Eucharistie, sangen ein Weihnachtslied im Rahmen des traditionellen Festaktes, bei welchem der Christbaum vor dem Weißen Haus erstmals beleuchtet wird.


Die US-Bischofskonferenz und eine Cupich-Wuerl-Connection

19. November 2018 in Weltkirche

Die liberalen Kardinäle Blase Cupich und Kardinal Donald Wuerl möchten harte Maßnahmen (unter Einbeziehung einer unabhängigen Laienkommission) gegen Missbrauchsvertuschung durch Bischöfe mit einem alternativen Vorschlag verhindern.


Die Midterm-Wahlen in den USA und die Katholikin Amy Coney Barrett

8. November 2018 in Aktuelles

Nach den Kongress-Wahlen hat Trump die Mehrheit im US-Repräsentantenhaus verloren, aber seine Macht im viel wichtigeren US-Senat deutlich ausgebaut. Damit steigen Chancen für eine weiter Pro-Life-Höchstrichterin. Dies könnte eine Katholikin werden.


Trump-Sprecherin: Lebensschutz ist für mich nicht verhandelbar

21. Oktober 2018 in Prolife

Jedes Leben sei in sich wertvoll, ob es sich um ein ungeborenes Baby oder eine ältere Frau handle, sagte Sarah Huckabee Sanders.


Fakenews aus dem „Spiegel“: Pastor Brunsons „Kniefall vor Trump“

14. Oktober 2018 in Weltkirche

„Spiegel“ interpretiert die typisch evangelikale Gebetshaltung völlig irreführend - Beweisvideo: Der freigelassene Pfarrer betet für den US-Präsidenten


US-Präsident Trump gegen Tötung von Down-Syndrom-Kindern

3. Oktober 2018 in Prolife

"Trotz einiger beharrlicher Mythen und Stigmatas, sogar innerhalb der medizinischen Welt, akzeptiert unsere Nation die unverleugbare Wahrheit, dass eine Down-Syndrom-Diagnose eine Möglichkeit ist, Gottes Geschenk anzunehmen."


Man kann einen Papst nicht anklagen!

18. September 2018 in Aktuelles

"Rufen wir uns jetzt einmal ins Gedächtnis, was wir nun alles über Papst Franziskus, Donald Kardinal Wuerl und den in Ungnade gefallenen, ehemaligen Kardinal Theodore McCarrick wissen, und was behauptet wurde" - Jonathan V. Last / The weekly Standard


Trump: Missbrauchskrise hat negative Folgen für katholische Kirche

7. September 2018 in Weltkirche

USA: Wirtschaftsorganisation Legatus kündigt an, die jährliche Zahlung an den Vatikan in der Höhe von 1 Million US-Dollar einzustellen.


Droht US-Kardinal Donald Wuerl die Verhaftung?

31. August 2018 in Weltkirche

Der amtierende Erzbischof von Washington DC. könnte wegen Vertuschung von Missbrauchsfällen die Anklage in den USA drohen. Laut einem Medienbericht gibt es Überlegungen, den Kardinal in den Vatikan zu beordern.


Erzbistum Washington stellt Kardinal-Wuerl-Verteidigung offline

16. August 2018 in Weltkirche

Über 200mal ist Donald Kardinal Wuerl, Erzbischof von Washington D.C., im Grand Jury Report im Zusammenhang mit Missbrauch und Vertuschung genannt.


Was Trump uns aufzeigen kann

3. August 2018 in Kommentar

Lieber vor der eigenen Türe kehren, als mit dem Finger zu zeigen. Lieber Gutes wünschen, als eine möglichst niedrige Erfolgsrate. Ein Trump, der gute Politik macht, ist auch ein Gewinn für uns - Benedicta am Freitag von Inka Hammond


US-Vize Pence: Religionsfreiheit Top-Priorität von Donald Trump

30. Juli 2018 in Chronik

Das US-Außenministerium hat vergangene Woche das 1. Treffen zur Religionsfreiheit abgehalten. Das Treffen soll in Zukunft jedes Jahr stattfinden.


Türkei entlässt US-Pastor nach Druck von Donald Trump in Hausarrest!

27. Juli 2018 in Weltkirche

Die Türkei hat US-Pastor Andrew Brunson nach 21 Monate aus dem Gefängnis in Hausarrest entlassen - Im Hintergrund hatte sich US-Präsident Donald Trump massiv für den Christen eingesetzt und Sanktionen gegen die Türkei angekündigt


Gericht lehnt Klage von Planned Parenthood gegen US-Regierung ab

26. Juli 2018 in Prolife

Die Regierung Trump setzt bei der Vergabe von Subventionen für Familienplanung auf Abstinenz, Mitwirkung der Familien und Zusammenarbeit mit religiösen Organisationen. Planned Parenthood hielt dies für unrechtmäßig und klagte.


US-Außenminister: Religionsfreiheit für Trump-Regierung Top-Thema

24. Juli 2018 in Aktuelles

Mike Pompeo in "Vatican News": Bedeutung von Religionsfreiheit auch für Investoren hoch - Schwerer Konflikt mit Türkei


Soros-finanzierte Lobbygruppe will Brett Kavanaugh verhindern

22. Juli 2018 in Chronik

Die Kampagne der Gruppe Demand Justice wendet sich an Senatoren der Demokratischen Partei und deren Wähler. Der Senat muss den von Präsident Trump nominierten Kandidaten für den Obersten Gerichtshofe bestätigen.


US-Präsident Trump ernennt Katholiken als neuen Höchstrichter

10. Juli 2018 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat Brett Kavanaugh als neuen Höchstrichter für den Obersten Gerichtshof präsentiert. Kavanaugh, der Berufungsrichter in Washington DC. ist, gilt als konservativ und "pro-life"-freundlich.


Wird die Katholikin Amy Coney Barrett Trumps neue Höchstrichterin?

5. Juli 2018 in Weltkirche

Donald Trump wird nächste Woche einen neuen Höchstrichter ernennen. In der engeren Wahl befindet sich eine 46-jährige Katholikin, ehemalige Professorin von Notre-Dame und ehemalige Mitarbeiterin von Antonin Scalia


US-Präsident Trump: Ungeborene haben ein Recht auf Leben

4. Juli 2018 in Prolife

Trump schreibt Brief an Pro-Life-Organisation: „Wir haben alle die Pflicht, das wichtigste und fundamentale Menschenrecht, das Recht auf Leben, zu verteidigen. Als Präsident widme ich mich dem Schutz aller Amerikaner, auch den Ungeborenen“


US-Höchstrichter Kennedy geht in Pension

28. Juni 2018 in Aktuelles

Trump kann daher im Sommer einen weiteren, konservativen Höchstrichter ernennen. Damit könnte die konservative Fraktion eine 5:4 Mehrheit beim Obersten Gerichtshof bekommen – Kennedy hatte immer wieder mit links-liberalen Seite gestimmt


Kritik an Trump? Reuters gibt Papst-Aussage sinnentstellt wieder

27. Juni 2018 in Chronik

Die Nachrichtenagentur berichtet von der Kritik des Papstes an der Politik des Präsidenten gegenüber illegalen Einwanderern. In der Abschrift des Interviews ist davon nichts zu finden.


Bischof You Heung-sik: Die Menschen Koreas wollen Frieden

15. Juni 2018 in Weltkirche

Der Wunsch der Koreaner nach Frieden habe das Treffen zwischen US-Präsident Trump und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un ermöglicht. Katholiken sollen sich auf Evangelisierung des Nordens vorbereiten.


Nach Trump-Erfolg in Singapur: EKD fordert atomare Aufrüstung!

14. Juni 2018 in Kommentar

Satire - „Wenn Trump es macht, muss es falsch sein!“. Deshalb beschließt die EKD, „ihre bisherigen Positionen zu Atomwaffen und internationaler Friedenspolitik einer genauen Prüfung zu unterziehen.“- Auf den Punkt gebracht von Sebastian Moll


Trump-Kim-Gipfel: Bischof sieht neue Hoffnung auf Frieden

12. Juni 2018 in Aktuelles

Von Singapur ausgehende Zeichen "sehr ermutigend", nun Warten auf Umsetzung der Absichtserklärungen - Auch international in Friedensarbeit engagierte Gemeinschaft Sant'Egidio begrüßt Vereinbarung zwischen USA und Nordkorea


Trump: Wahre Quelle der Größe Amerikas sind seine Menschen

25. Mai 2018 in Prolife

Die USA hätten die Chance, das erste in der Unabhängigkeitserklärung niedergeschriebene Recht wieder herzustellen: Das Recht auf Leben.


Gänswein: Trump hat im Vatikan einen positiven Eindruck hinterlassen

18. Mai 2018 in Aktuelles

Kurienerzbischof: "Er war völlig unprätentiös, keinerlei Sonderwünsche, keine Extrawürste. Die Begegnung war gut vorbereitet und es wurde zur Sache geredet, kein Small Talk." – Vorwiegend nur weniger herzliche Fotos wurden veröffentlicht


USA: Präsident Trump wird bei Lebensschutzgala sprechen

18. Mai 2018 in Prolife

Seine Beraterin Kellyanne Conway wird bei der Gala der Lebensschutzorganisation Susan B. Anthony List eine Auszeichnung erhalten.


Könnten Sie noch gut schlafen?

16. Mai 2018 in Kommentar

US-Präsident Donald Trump ist aus dem Atomdeal mit dem Iran ausgestiegen – die Empörung ist gross. Wer schimpft, sollte sich fragen, welchen Nationen er eigentlich seine Nachtruhe verdankt. Gastkommentar von Giuseppe Gracia/Blick.CH


Trump: Glaube ist viel mächtiger als die Regierung

4. Mai 2018 in Aktuelles

US-Präsident Trump hat am Nationalen Gebetstag mit einer Executive Order ein Büro im Weißen Haus eingerichtet, welches die Rechte von gläubigen Menschen stärken soll


Trump kritisiert Türkei für Verfolgung eines US-Pastors als „Spion“

19. April 2018 in Aktuelles

Der 50-jährige Mann wird obendrein der "Christianisierung" beschuldigt. Ihm drohen bis zu 35 Jahre Gefängnis.


Gericht: Facebook muss Kommentar wieder zulassen

13. April 2018 in Deutschland

Es ging um diese Bemerkung auf Facebook: "Die Deutschen verblöden immer mehr. Kein Wunder, werden sie doch von linken Systemmedien mit Fake-News über 'Facharbeiter', sinkende Arbeitslosenzahlen oder Trump täglich zugemüllt."


USA: Trump bekommt Chance auf weiteren Höchstrichter

12. März 2018 in Aktuelles

Laut US-Medienberichten möchte der links-liberale Höchstrichter Anthony Kennedy diesen Sommer zurücktreten. Damit bekommt Trump die Chance, einen weiteren Konservativen für den Obersten Gerichtshof zu ernennen


Journalist: Trump hat Respekt vor Gott

7. März 2018 in Aktuelles

Journalist David Brody beschreibt in einem Buch die Beziehungen von Donald Trump zu evangelikalen Christen. Trump sei ein Kämpfer für deren Anliegen – und habe auch selbst Respekt vor Gott. Eine Rezension von Moritz Breckner/proMedienmagazin


Kardinal Dolan dankt Trump für erweiterte Mexiko-City Politik

15. Februar 2018 in Prolife

Die Regierung habe mit der Ausweitung der Mexiko-City Politik auf alle Ministerien und Behörden die ursprünglichen Ziele der Auslandshilfe wieder hergestellt, nämlich die Förderung der Gesundheit und der Menschenrechte.


Exorzismus im Weißen Haus? Das waren Fakenews!

14. Februar 2018 in Aktuelles

Gerüchten, wonach Melania Trump, Ehefrau des US-Präsidenten, einen Exorzisten in das Weiße Haus bestellt habe, widersprach eine Pressesprecherin der First Lady.


Wenn "katholische" Demokraten ein Spätabtreibungsverbot verhindern

31. Jänner 2018 in Prolife

US-Senat hat diese Woche das Gesetz gegen Spätabtreibungen nicht verabschieden können, unter anderem, weil viele katholische Abgeordnete der US-Demokraten dagegen stimmten. US-Präsident Trump würde das Gesetz unterzeichnen.


US-Präsident Trump wird bei absolut jeder Gelegenheit beschimpft!

23. Jänner 2018 in Kommentar

Dabei hat Trump hat es gewagt, sich mit der mächtigen Abtreibungslobby anzulegen! Und Trump hat einen Schlag gegen die Pädophilen angeordnet, aber Europa hat geschwiegen und darüber nicht berichtet! kath.net-Klartext von Bischof Andreas Laun


Ein Marsch mit Trump

22. Jänner 2018 in Kommentar

"Donald Trump hat sich durch die erste Rede eines US-Präsidenten beim March for Life als der bislang stärkste Pro Life-Präsident der USA gezeigt" - Der Montagskick von Peter Winnemöller


Als Donald Trump der Star des Pro-Life-„Weltjugendtags“ wurde

21. Jänner 2018 in Prolife

500.000 beim Marsch für das Leben in Washington, darunter unzählige Jugendliche – Gebete, Zeugnisse, Reden, ein langer Marsch mit vielen fröhlichen, jungen Gesichtern, die Hoffnung für die Welt vermitteln - FOTOS - Von Roland Noé aus Washington DC


"Freiheit ist ein heiliges Recht durch den Allmächtigen Gott"

19. Jänner 2018 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat den 16. Januar zum "Religious Freedom Day" ernannt.


Donald Trump will Ärzten bei Verweigerung von Abtreibungen helfen

19. Jänner 2018 in Familie

Im Gesundheitsministerium wurde dazu eine Abteilung für "Gewissens- und Religionsfreiheit" eingerichtet.


Donald Trump kündigt Live-Rede beim Marsch für das Leben an

18. Jänner 2018 in Prolife

Erstmals wird am Freitag in Washington DC. beim Marsch für das Leben ein US-Präsident via Video-Stream live zu den Teilnehmern sprechen


Operation Rescue verleiht Trump den Titel ‚Lebensschützer des Jahres’

9. Jänner 2018 in Prolife

Mit seinen Entscheidungen im ersten Jahr seiner Amtszeit habe Präsident Donald Trump mehr für den Lebensschutz getan, als jeder Präsident vor ihm, schreibt die Lebensschutzgruppe in ihrer Begründung.


Bugnyar sieht in Trump-Vorstoß zu Jerusalem Friedensimpuls

4. Jänner 2018 in Aktuelles

Rektor des Österreich-Hospizes in Kärntner Kirchenzeitung: "Jetzt haben wir das heiße Eisen Jerusalem am Tisch und es muss geschmiedet werden" - Aktuelle Lage in der Stadt "erstaunlich ruhig"


IS-Anschlag auf russische Kathedrale verhindert - Putin dankt Trump

18. Dezember 2017 in Weltkirche

CIA informierte Russland über Terrorpläne - Orthodoxe Kathedrale von St. Petersburg war Ziel des geplanten Attentates gewesen - VIDEO


Istanbul: Jugendorganisation hielt Islam-Gebet in Hagia Sophia

17. Dezember 2017 in Aktuelles

Angehörige einer nationalistisch-islamistischen Jugendorganisation wollten gegen Ankündigung von Präsident Trump zur Verlegung der US-Botschaft in Israel nach Jerusalem protestieren


Israel: „Ich befürchte eine Explosion in der arabischen Welt"

14. Dezember 2017 in Aktuelles

Erzbischof Pierbattista Pizzaballa, hat die Entscheidung von US-Präsident Trump, Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anzuerkennen, als schweren Rückschlag für den Friedensprozess bezeichnet.


Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung

10. Dezember 2017 in Aktuelles

Kardinalstaatssekretär Parolin: Lage nach Trump-Entscheidung zur Verlegung der amerikanischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem "besorgniserregend".


Trump: Israel hat das Recht, seine Hauptstadt selbst zu bestimmen

7. Dezember 2017 in Aktuelles

US-Präsident erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an – Bau der amerikanischen Botschaft in Jerusalem soll angegangen werden – Er befürwortet weiterhin die Zwei-Staaten-Lösung – Textauszüge seiner Rede - VIDEOS


Papst besorgt über Lage in Jerusalem: "Spannungen vermeiden" - UPDATE

6. Dezember 2017 in Aktuelles

Franziskus appelliert "dringend", den Status quo der Stadt und die Resolutionen der Vereinten Nationen zu respektieren - UPDATE: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an


Trump: Jesus Christus hat den Lauf der Geschichte für immer verändert

4. Dezember 2017 in Aktuelles

US-Präsident: „Es gibt kaum einen Aspekt unseres heutigen Lebens, der nicht von seinem Leben berührt worden ist: Kunst, Musik, Gesetzgebung und unser Respekt für die geheiligte Würde eines jeden einzelnen Menschen überall in der Welt“ - VIDEO


Kehrtwende der Notre Dame University bei ‚Obama-Care’

1. Dezember 2017 in Weltkirche

Trotz der Aufhebung der ‚Verhütungs-Verordnung’ durch Präsident Trump will die katholische Universität Notre Dame Krankenversicherungen zulassen, in denen die Kosten für Verhütungsmittel gedeckt sind. Bis jetzt hatte sie dies abgelehnt.


Trump erwähnt Gott achtmal in seiner Ansprache zu Thanksgiving

28. November 2017 in Chronik

Der US-Präsident erinnerte an den religiösen Ursprung und die Entwicklung des in den USA sehr traditionsreichen Erntedankfestes.


Weihnachten ist zurück im Weißen Haus

28. November 2017 in Chronik

Melanie Trump, die First Lady der USA, hat gestern die Weihnachtsdekoration des Weißen Hauses präsentiert: Weihnachtsbäume und auch eine Weihnachtskrippe. Unter Barack Obama wurde das christliche Fest de facto aus dem Weißen Haus verbannt


Trump nominiert ‚Anwalt der Religionsfreiheit’ für Appellationsgericht

14. November 2017 in Chronik

Kyle Duncan hat Hobby Lobby im Kampf gegen ‚Obama-Care’ vertreten. Lebensschützer und Familienorganisationen unterstützen den erfahrenen Anwalt.


Präsident Trump: Adoption bedeutet, dass kein Kind ungewollt ist

10. November 2017 in Familie

Der US-Präsident hat den November 2017 zum Nationalen Gedenkmonat der Adoption erklärt. Adoptierte Kinder würden die Stabilität und Liebe erfahren, die sie zur Entfaltung ihres Potentials benötigen, betonte er.


Trump: ‚Wir halten unser religiöses Erbe in Ehren’

19. Oktober 2017 in Chronik

Klares Bekenntnis des US-Präsidenten zu jüdisch-christlichen Werten, zu Religionsfreiheit, Familienrechten und Lebensschutz. Wörtlich sagte er: ‚Wir beten nicht den Staat an, sondern Gott.’


USA und Israel treten aus der UNESCO aus

13. Oktober 2017 in Aktuelles

„Süddeutsche Zeitung:“ „Man kann dies als neuen Beweis für die Zerstörungswut der Trump-Regierung ansehen“, allerdings habe der Kulturkampf innerhalb der Organisation „ein unerträgliches Maß erreicht“. Von Petra Lorleberg


Trump überholt Franziskus auf Twitter

8. Oktober 2017 in Chronik

US-Präsident und Papst laut aktueller "Twiplomacy"-Rangliste mit jeweils mehr als 39 Millionen Followern beim Kurznachrichtendienst


Gewissensfreiheit für Gläubige - Trump erlässt wichtigen Erlass

6. Oktober 2017 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat am Freitag einen Erlass unterzeichnet, der die Arbeitgeber von der Pflicht befreit, für Policen zu bezahlen, die eine Gratisabgabe künstlicher Verhütungsmittel enthalten. Katholische Kirche zeigte sich sehr erfreut


Trump: Respekt und Achtung für Menschen mit Down-Syndrom

5. Oktober 2017 in Chronik

In einer offiziellen Stellungnahme zum Down-Syndrom Monat lehnt der US-Präsident jede Form der Diskriminierung ab und bekennt sich zur Wertschätzung und Förderung der betroffenen Personen.


Trump: Gesetz gegen Spätabtreibung hat hohe Priorität - UPDATE

4. Oktober 2017 in Chronik

Der Kongress stimmt über ein Gesetz ab, das Abtreibungen nach der 20. Schwangerschaftswoche verbieten soll - UPDATE: US-Repräsentantenhaus nimmt mehrheitlich die Gesetzesvorlage an, Abtreibung ab 20. Woche wird unter Strafe gestellt


Donald Trump Jr. verurteilt Spätabtreibung: ‘ekelhaft und unmenschlich

16. September 2017 in Aktuelles

Witzelnder Abtreibungsmitarbeiter erregt Ärger und Reaktionen auf die Abtreibungspraxis.


Evangelikale Trump-Mitarbeiter wehren sich gegen Jesuiten-Angriffe

9. August 2017 in Aktuelles

Evangelikale Mitarbeiter von US-Präsidenten Donald Trump wehren sich jetzt gegen einen Verunglimpfungsartikel in der Jesuitenzeitung „Civilta Cattolica" durch P. Antonio Spadaro und wollen jetzt ein Treffen mit Papst Franziskus.


Unreif, Donald Trump schon jetzt zu bewerten

1. August 2017 in Chronik

Kardinalstaatssekretär Parolin: Die Administration sei so "unterschiedlich und einzigartig", dass es Zeit braucht, die "Ausgeglichenheit zu finden


Schluss mit Transgender beim US-Militär

27. Juli 2017 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump macht eine weitere umstrittene Entscheidung seines Vorgängers Barack Obama rückgängig.


US-Staatsbürgerschaft für Charlie Gard und Eltern

19. Juli 2017 in Aktuelles

Damit wird es ermöglicht, dass die Eltern des todkranken britischen Babys Charlie Gard sowie das Baby rasch die in die USA reisen können und dass ihnen dort geholfen wird - Papst Franziskus und Präsident Trump hatten sich zuvor für Charlie eingesetzt


USA: Nach Trump-Antritt mehr christliche als muslimische Migranten

18. Juli 2017 in Chronik

Im Jahr 2016 waren unter Obama noch deutlich mehr muslimische als christliche Migranten, jetzt hat sich die Zahl verändert


Trump in Warschau: Für Familie, Freiheit, Vaterland und Gott

11. Juli 2017 in Chronik

Der US-Präsident legte in der polnischen Hauptstadt ein klares Bekenntnis zur Verantwortung vor Gott, zum Lebensschutz und persönlichen Freiheit ab. Diese Werte seien wesentlich für die westliche und europäische Identität, betonte er.


USA möchten Baby Charlie helfen

10. Juli 2017 in Chronik

USA planen Verleihung der Staatsbürgerschaft an die britische Familie Gard, damit diese das todkranke Baby in die USA zur Behandlung bringen können. Zuvor hatten sich bereits Papst Franziskus und Donald Trump für das Baby eingesetzt


Trump strich Gelder: Planned Parenthood schließt 7 Abtreibungskliniken

5. Juli 2017 in Aktuelles

Finanzielle Probleme zwingen die Abtreibungsorganisation „Planned Parenthood“ zur Reduktion ihrer sogenannten „Gesundheitszentren“.


Trump bietet krankem Baby Charlie Gard Hilfe an

4. Juli 2017 in Chronik

Die US-Regierung würde gerne helfen, schreibt Trump. Anwälte der Eltern des 10 Monate alten Charlie Gard versuchen, gemeinsam mit britischen und amerikanischen Behörden eine Lösung zu finden.


US-Höchstgericht erlaubt Einreiseverbote für einige muslimische Länder

26. Juni 2017 in Aktuelles

US-Präsident Donald Trump hat am Montag im Streit über vorübergehende Einreiseverbote gegen sechs überwiegend muslimische Staaten vor dem Obersten Gericht der USA einen Sieg errungen


Trump lud nicht zum muslimischen 'Fastenbrechen' ins Weiße Haus

26. Juni 2017 in Aktuelles

Der US-Präsident sandte nur eine Grußbotschaft an die Muslime.


Pro-life-Politikerin Handel gewinnt wichtige Nachwahl in den USA

21. Juni 2017 in Aktuelles

Handel setzt sich seit Jahren immer klar gegen Abtreibungen und Stammzellenforschung ein und schrieb ein Buch gegen Abtreibungsorganisation „Planned Parenthood“ - Die Wahl galt als Stimmungstest für US-Präsident Trump


Breaking News: Trump tritt nach Kardinal Woelkis Fahrradkritik zurück!

16. Juni 2017 in Kommentar

SATIRE – „Nun sind die für gewöhnlich stahlharten Nerven sowie das unerschütterliche Selbstbewusstsein des amerikanischen Präsidenten an ihre Grenzen gestoßen“ - Auf den Punkt gebracht von Sebastian Moll


Mike Pence: Amerikas Katholiken haben in Trump einen Verbündeten

7. Juni 2017 in Aktuelles

Pence erinnerte daran, dass Trump auf der Seite der ungeborenen Kinder stehe und die Religionsfreiheiten der Katholiken verteidigte - VIDEO seiner Rede


Ivanka Trump bei Sant'Egidio: Besorgnis über Menschenhandel

25. Mai 2017 in Weltkirche

Die US-Präsidententochter sprach mit betroffenen Frauen sowie mit Sant'Egidio-Gründer Andrea Riccardi, dem Leiter der Gemeinschaft Marco Impagliazzo und Mitarbeitern der Hilfsprogramme


US-Präsident Trump bei Franziskus

24. Mai 2017 in Weltkirche

Papst und Donald Trump sprachen über Lebensschutz, Religions- und Gewissensfreiheit - Melania Trump bittet spontan den Papst, ihren Rosenkranz zu segnen - VIDEOS!


Papst verwirrt Melania Trump mit Frage nach slowenischem Gericht

24. Mai 2017 in Aktuelles

Verweis auf die Franziskus vertraute slowenische Nationalspeise "Potica" wurde von der Präsidentengattin als "Pizza" missverstanden


US-Präsident und First Lady besichtigen Sixtinische Kapelle

24. Mai 2017 in Aktuelles

Vatikan-Besichtigung von Donald und Melania Trump zeitgleich zur Generalaudienz des Papstes


Trump und der Terror

24. Mai 2017 in Kommentar

Interessenbasierte Zusammenarbeit statt Demokratie-Export: Donald Trumps Rede an die islamische Welt am Sonntag in Riad lässt aufhorchen. Gastbeitrag von Oliver Maksan


Trump: ‚Wir beten Gott an, nicht den Staat’

20. Mai 2017 in Chronik

Bei der akademischen Abschlussfeier der Liberty University forderte der US-Präsident die Absolventen auf, gängige Auffassungen zu hinterfragen und sich nicht mit den etablierten Systemen zufrieden zu geben.


Trump weitet Lebensschutz-Erlass aus

16. Mai 2017 in Chronik

Die ‚Mexico City Policy’ untersagt die Förderung von Hilfsorganisationen, die Abtreibungen durchführen. Die Regelung wird auf alle Ministerien und Behörden der USA ausgeweitet. Betroffen sind 8,8 Milliarden Dollar an Steuergeld.


Franziskus skeptisch zu neuen Medjugorje-Erscheinungen

14. Mai 2017 in Weltkirche

Papst bei Pressegespräch während des Rückflugs aus Fatima: Muttergottes keine "Chefin eines Telegrafenamtes, die täglich eine Nachricht schickt" - Franziskus vor Treffen mit Trump: "Gibt immer Türen, die nicht zu sind" - VIDEOS (ital./franz.)


Wöchentliches Gebetstreffen für Mitglieder der Regierung Trump

11. Mai 2017 in Chronik

Neben Vizepräsident Mike Pence nehmen weitere acht Mitglieder der US-Regierung regelmäßig an den Treffen teil, die dem Gebet und dem Studium der Bibel gewidmet sind.


Trump ist für Evangelikale ein 'Traumpräsident'

10. Mai 2017 in Aktuelles

Diese Ansicht vertrat der Präsident der evangelikalen Liberty-Universität.


USA: Trump unterzeichnet Präsidialerlass zur Religionsfreiheit

5. Mai 2017 in Chronik

Die Regierung Trump bekennt sich zum umfassenden Schutz der Religionsfreiheit. Das Dokument sieht Ausnahmeregelungen für ‚Obama-Care’ und den Schutz öffentlicher religiöser Stellungnahmen etwa gegen die ‚Homo-Ehe’ und Abtreibung vor.


Papst wird den US-Präsidenten Trump am 24. Mai empfangen

4. Mai 2017 in Aktuelles

Trump wird den Vatikan im Rahmen seiner ersten Auslandsreise besuchen, die ihn auch zu weiteren Zielen führen soll - UPDATE: Trump hat die Reise bestätigt - VIDEO


Erstes Treffen von Trump und Papst rückt näher

20. April 2017 in Aktuelles

Bisher waren sämtliche Präsidenten seit Franklin D. Roosevelt (1933-1945) in den Vatikan gekommen


Planned Parenthood kritisiert Zahlungsstopp für UN-Bevölkerungsfonds

18. April 2017 in Chronik

Lebensschutzorganisationen begrüßen die Entscheidung der Regierung Trump, weil der Bevölkerungsfonds mit der Ein-Kind-Politik der Volksrepublik China kooperiert.


Trump beruft christlichen Lebensschützer zum Secretary of the Army

12. April 2017 in Chronik

Martin Green hat Medizin studiert und viele Jahre in der US-Armee gedient. Nach seiner Zeit beim Militär war er als Unternehmer tätig und hat eine wohltätige Stiftung gegründet.


US-Senat: Justizausschuss bestätigt Neil Gorsuch

4. April 2017 in Chronik

Das Plenum des Senats muss den von Präsident Trump nominierten Kandidaten für den Obersten Gerichtshof noch endgültig bestätigen.


USA: Demokraten haben als Abtreibungspartei verloren

30. März 2017 in Chronik

Knappe Siege in Bundesstaaten mit großen katholischen Bevölkerungsanteilen haben Donald Trump den Sieg bei der Präsidentenwahl gebracht.


Trump-Beraterin Conway: Leben ist das wertvollste Geschenk der Welt

24. März 2017 in Chronik

Als junge Frau hat sie eine Abtreibung finanziell unterstützt. Jetzt setzt sich Kellyanne Conway für den Lebensschutz ein und ist beim Marsch für das Leben in Washington aufgetreten.


US-Außenminister Tillerson schreibt Papst zu Jahrestag

14. März 2017 in Aktuelles

"Im Namen von Präsident Trump und dem Volk der Vereinigten Staaten entbiete ich... Glückwünsche" - USA und Vatikan "haben gemeinsam lebenswichtige Partnerschaften aufgebaut und kooperieren, um Frieden, Freiheit und Menschenwürde... voranzubringen"


Erzbischof: Benedikt wegen ‚enormen Drucks’ zurückgetreten

10. März 2017 in Weltkirche

Es sei kein Zufall, dass katholische Gruppen in den USA Präsident Trump um eine Untersuchung gebeten hätten, die eine mögliche Einflussnahme auf Benedikt XVI. durch amerikanische Interessensgruppen aufklären soll, sagt Erzbischof Negri.


Trump besucht katholische Privatschule

7. März 2017 in Chronik

‚Bildung ist das Bürgerrechtsthema unserer Zeit’, sagt der US-Präsident wörtlich. Er möchte mehr Wahlfreiheit für Schüler und private Schulbetreiber.


Katholische Exorzisten warnen vor Trump-Verfluchungen durch Hexen

6. März 2017 in Weltkirche

Exorzisten aus der katholischen Kirche haben davor gewarnt, US-Präsidenten Donald Trump zu verhexen und zu verfluchen


49 Millionen Dollar für Planned Parenthood & Co.

2. März 2017 in Chronik

Nach der Streichung öffentlicher Mittel für Abtreibungsorganisationen wie Planned Parenthood durch Präsident Trump will eine Gruppe hauptsächlich europäischer Staaten die Finanzlücke ausgleichen.


'40 Tage Schweigeexerzitien für die Angestellen der Bischofskonferenz'

1. März 2017 in Interview

KATH.NET-Interview mit Prälat Wilhelm Imkamp über die Fastenzeit, „Amoris laetitia“, Donald Trump, den Wahlkampf Schulz/Merkel und einen Fastenvorschlag für die katholische Kirche in Deutschland – Von Roland Noé


Trump kündigt Kampf gegen Menschenhandel an

27. Februar 2017 in Aktuelles

US-Präsident: Man werde alles tun, um diese „schreckliche Problem“, diese „Epidemie“ zu stoppen.


Trump beendet Obama-Gender-WC

23. Februar 2017 in Aktuelles

US-Justizminister Sessions: die von Obama herausgegebene Anordnung zur "freien Wahl" von "Transgender"-Schülern ist juristisch mangelhaft


US-Bischöfe drängen Regierung Trump auf Schutz der Religionsfreiheit

21. Februar 2017 in Weltkirche

Die Regierung Obama habe die Religionsfreiheit in wichtigen Bereichen eingeschränkt. Präsident Trump möge diese wieder herstellen, ersuchen die Bischöfe der USA.


Trump ist Trump – und weiter?

20. Februar 2017 in Kommentar

„Ich weiß noch nicht, ob ich Trump gut finde oder nicht. Aber ich finde das durchgehende und undifferenzierende Bashing des politisch-medialen Komplexes vollkommen unangebracht.“ Gastkommentar von Klaus Kelle


Melania Trump: Ein Vaterunser für Donald

20. Februar 2017 in Weltkirche

Ungewöhnlicher Auftritt von der Ehefrau des US-Präsidenten bei einer Kundgebung von Trump in Florida


Erzbischof Chaput: Massenmedien feindselig gegenüber Trump

15. Februar 2017 in Chronik

Bei aller Kritik sollten doch alle dem Präsidenten um des Landes willen Erfolg wünschen. Den zunehmenden Staatseinfluss sieht der Erzbischof von Philadelphia kritisch.


'Breitbart'-Romkorrespondent bastelt an Treffen Trump-Papst

15. Februar 2017 in Weltkirche

Williams hofft auf Annäherung zwischen Trump und Franziskus: "Bisher war der Kontakt zwischen den beiden nicht so glücklich, aber ich glaube, dass der Papst wenig über Trump wusste, als er sagte, wer eine Mauer baue, sei nicht christlich".


Kurz zeigt Verständnis für Mauer-Bau-Pläne von Trump

14. Februar 2017 in Österreich

Der beliebte österreichische Außenminister Kurz hat Verständnis für die Mauer-Bau-Pläne von US- Präsident Donald Trump der Grenze zu Mexiko zu bauen gezeigt: "Jeder amerikanische Präsident hat bis jetzt versucht, die Migration in die USA zu regeln


Wiener Psychiater Bonelli: 'Trump-Bashing oft auch narzistisch'

14. Februar 2017 in Aktuelles

Neurowissenschaftler und Buchautor Bonelli im Interview: Nicht nur bei Trump, sondern auch in der Empörung über ihn sind narzisstische Elemente zu finden - Wahlausgang war eine Gegenreaktion auf political Correctness










Top-15

meist-gelesen

  1. Österreich: Ab Montag verpflichtender Mund-Nasenschutz bei Gottesdiensten
  2. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  3. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  4. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  5. Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr
  6. Bischof Oster kritisiert Unterstützung von „She decides“ durch Maria Flachsbarth/Kath. Frauenbund
  7. USA: Zweiter Fall eines ungültig getauften Priesters
  8. Weinendes Marienbildnis sorgt in Griechenland für Aufsehen
  9. Linke US-Verfassungsrichterin Ginsburg an Krebs gestorben - Kommt katholische Höchstrichterin?
  10. 27 deutsche Ärzte ersuchen Bischöfe um Erlaubnis der Mundkommunion
  11. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  12. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  13. Die Helden von Berlin - Trotz Corona mehr als 3000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben
  14. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  15. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch

© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz