Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Möchte Herr Bätzing die Schweizer Gardisten gegen Giorgia Meloni ausrücken lassen?
  2. „Im Geist der Wahrheit bleiben“ (Joh 14, 17) – Eine brüderliche Korrektur der Bischöfe von Flandern
  3. Katholikenprotest zu Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
  4. Deutschland: Nuntius äußert erneut Bedenken zum "Synodalen Weg"
  5. 300 Teilnehmer bei Pilgermarsch für die Alte Messe in Washington D.C.
  6. „Gerade die Bischöfe als Nachfolger der Apostel sind gebunden an die ‚Lehre der Apostel‘“
  7. Erzbischof Paglia soll Zustimmung zu italienischem Abtreibungsgesetz widerrufen
  8. Franziskus in Assisi aus Anlass des Wirtschaftsforums „Economy of Francesco“
  9. "Bischof Bode sollte nach jahrzehntelangem Fehlverhalten von allen Ämtern zurücktreten"
  10. Wahl in Tirol: Sogar ÖVP und FPÖ für das kostenlose Töten ungeborener Kinder!
  11. Hat Putin "Fridays for Future" usw. mit Millionen unterstützt?
  12. Deutsches Gericht möchte Informationen vom emeritierten Papst Benedikt XVI.
  13. Schon wieder Rücktrittsforderungen
  14. Kreisverband der SPD will Geschlechtsänderung schon für 7-jährige Kinder
  15. Wenn ein Belasteter am Amt kleben bleibt, hat sich eine glaubwürdige Aufarbeitung erledigt!

Die eugenische Wurzel von zwei großen Abtreibungskonzernen

vor 11 Stunden in Chronik, 5 Lesermeinungen

Margaret Sanger und Marie Stopes, die Gründerinnen von Planned Parenthood, sprachen sich für drastische Maßnahmen zur Reduktion „unerwünschter Bevölkerungsgruppen“ aus. Nach wie vor sind schwarze Frauen bei Abtreibungen stark überpräsentiert



Patriarch Kyrill verspricht russischen Soldaten (w)irre Dinge

vor 31 Stunden in Chronik, 5 Lesermeinungen

Bei einer Predigt versprach der Ex-KGB-Kirchenmann den Soldaten ernsthaft die Vergebung all ihrer Sünden, wenn sie im Krieg ihr Leben aufopfern und wollte dies sogar in dem Zusammenhang mit Jesus bringen.


@kathtube








Top-15

meist-gelesen

  1. Möchte Herr Bätzing die Schweizer Gardisten gegen Giorgia Meloni ausrücken lassen?
  2. „Im Geist der Wahrheit bleiben“ (Joh 14, 17) – Eine brüderliche Korrektur der Bischöfe von Flandern
  3. Katholikenprotest zu Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
  4. Die Tolkien-Provokation
  5. „Gerade die Bischöfe als Nachfolger der Apostel sind gebunden an die ‚Lehre der Apostel‘“
  6. "Bischof Bode sollte nach jahrzehntelangem Fehlverhalten von allen Ämtern zurücktreten"
  7. Schon wieder Rücktrittsforderungen
  8. Facebook-Reaktion zu Bodes fehlendem Rücktritt: „Bei Woelki würden alle den Rücktritt fordern“
  9. Deutschland: Nuntius äußert erneut Bedenken zum "Synodalen Weg"
  10. Wahl in Tirol: Sogar ÖVP und FPÖ für das kostenlose Töten ungeborener Kinder!
  11. Der Tag, Herr, den Du gabst, der endet.
  12. Hat Putin "Fridays for Future" usw. mit Millionen unterstützt?
  13. Erzbischof Paglia soll Zustimmung zu italienischem Abtreibungsgesetz widerrufen
  14. Bischof von Odessa: Teilmobilisierung enttarnt Putins "Lüge"
  15. 300 Teilnehmer bei Pilgermarsch für die Alte Messe in Washington D.C.

"Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück..."

vor 2 Tagen in Chronik, keine Lesermeinung

Französischer Fußballprofi Maxence Lacroix vom Vfl Wolfsburg bekennt sich zu Jesus. Besonders schätzt er Psalm 23



Biotechnologie-Verordnung von US-Präsident Biden als Schritt zum ‚Transhumanismus’?

vor 3 Tagen in Chronik, 4 Lesermeinungen

Biotechnologie und Bioproduktion werden von der US-Regierung gefördert werden. Ziel ist es, Zellen sollen so programmieren zu können wie Computer.



Schönborn: Königin Elizabeth II. war "Garant für Stabilität"

19. September 2022 in Chronik, 5 Lesermeinungen

Wiener Erzbischof: Aufrichtigkeit, Disziplin und feiner Humor der 96-jährig verstorbenen Monarchin bleiben Vorbild "für uns alle".



Kenias neuer Präsident ist gläubiger Christ

19. September 2022 in Chronik, 4 Lesermeinungen

Ruto legte am 13. September in einem Fußballstadion der Hauptstadt Nairobi seinen Amtseid ab und beendete diesen mit "So wahr mir Gott helfe" und "Heute hier zu stehen, ist ein Zeugnis dafür, dass es Gott im Himmel gibt."



Salvini will klaren Kurs gegen illegale Einwanderung

18. September 2022 in Chronik, 3 Lesermeinungen

Früherer italienischer Innenminister und Lega-Chef kritisiert Seenotrettung durch NGOs im Mittelmeer.



Salzburger Armenologin Dum-Tragut: Dramatische Situation in Armenien

17. September 2022 in Chronik, 2 Lesermeinungen

"Unbegreiflich, was der Nachbarstaat Armeniens seit dem sogenannten Waffenstillstand 2020 der armenischen Bevölkerung im Grenzgebiet immer wieder antut" - Katholikos Karekin richtet Hilfsgesuch an Papst und Österreichische Bischofskonferenz.


König Charles III. und der ‚Great Reset’

Der neue König von Großbritannien und Nordirland hat, als er noch Thronfolger war, wiederholt mit dramatischen Worten einen radikalen Umbau der Weltwirtschaft verlangt.


'Ja zur natürlichen Familie! Nein zur LGBT-Lobby!'

Giorgia Meloni, die mögliche künftige Ministerpräsidentin Italiens, hat sich jetzt im Wahlkampagne klar dagegen ausgesprochen, dass homosexuelle Paare Kinder adoptieren dürfen.


Serbischer Patriarch ehrt Viktor Orban mit höchster Auszeichnung

Verleihung des Heiligen-Sava-Ordens für Verdienste des ungarischen Premiers um den "Schutz des Christentums in Europa".


Konflikt um Transgender: Irischer Lehrer im Gefängnis

Enoch Burke weigerte sich, einen Jungen, der ‚sein Geschlecht ändert’, als Mädchen anzusprechen, wie es die Schulleitung angeordnet hatte.


Christliche US-Lehrerin erhält nach Trans-Streit 95 000 Dollar

Die Schule wollte, dass die Lehrerin ein Mädchen als "ER" ansprechen sollte. Die Lehrerin verweigerte den Unsinn und bekam von der Schule Schadenersatz


Vor 25 Jahren starb Mutter Teresa: Gedenken im Wiener Stephansdom

Gedenkgottesdienst mit Kardinal Schönborn im Stephansdom am 5. September, dem Todestag des "Engels von Kalkutta" - Von Georg Pulling


Die bisher älteste hebräische Inschrift nennt den Gottesnamen „Jahwe“

Die Fluchtafel vom Josua-Altar zwingt die Forscher zum radikalen Umdenken über die Historizität der Bibel. Gastkommentar von Michael Hesemann


Johannes Paul I. wird am 4. September seliggesprochen

Albino Luciani ging nach plötzlichem Tod am 28. September 1978 als "33-Tage-Papst" in die Kirchengeschichte ein - Seligsprechungsfeier mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz


Kein Gehör für Gefahren der Covid-Impfung bei US-Demokraten - Großspender beendet Unterstützung

Berichte aus seinem Umfeld über schwere Nebenwirkungen und Todesfälle veranlassten den Unternehmer Steve Kirsch selbst Untersuchungen über die Wirkung der Covid-19 Impfstoffe anzustellen.


Früherer Papst-Sprecher Federico Lombardi wird 80

In stürmischen Zeiten war der Jesuit der Ruhepol im Vatikan - Von Ludwig Ring-Eifel


Ukraine: "An der Front gibt es keinen Atheisten"

Wiener Ostkirchen-Generalvikar Kolasa über Aufgaben der Kirchen in der Ukraine und mögliche Versöhnungsszenarien zwischen Ukrainern und Russen.


Papst gedenkt der Opfer von Kirchenbrand in Ägypten

Auch koptisch-orthodoxer Bischof unter den Toten der Katastrophe in Giseh am vergangenen Sonntag.


Wirre linksradikale 'Umweltschützer' kleben sich an Skulptur in Vatikanmuseen

Marmorskulptur gilt als bedeutendste Darstellung des Todeskampfes Laokoons und seiner Söhne


Schluss mit Burkinis in Zillertaler Therme

In Tirol sind in der Erlebnistherme Zillertal ab sofort die Burkinis verboten.


‚Floridas Schulen werden die Kinder unterrichten, nicht indoktrinieren’

Gouverneur DeSantis hat die staatlichen Lehrpläne überarbeiten lassen.


‚Vater, Sohn, Heiliger Geist’: Model löst mit Bikinifoto heftige Gegenreaktion aus

‚Das ist respektlos gegenüber Jesus’ und ‚Blasphemie’, war in den Kommentaren zu lesen.



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz