Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Vatikan will neue Art des Papstamts vorschlagen
  2. 'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'
  3. Ein Ordinariat für den Alten Ritus?
  4. Good News aus Europa – Die Jugend wählt nicht mehr grün
  5. „Islamismuskritik ist nicht per se islamfeindlich“
  6. Erzbistum Köln wehrt sich gegen DDR-Vergleich von ‚Maria 2.0’
  7. Papst kündigt neues Schreiben zu Herz-Jesu-Verehrung an
  8. Biologischer Mann fühlt sich als Frau, will ins Frauen-Fitnessstudio
  9. Abschaffung des § 218? Ein Angriff auf Lebensrecht und Menschenwürde
  10. 'Falscher Eindruck einer Einmütigkeit'
  11. Aramäischer Christ aus dem Irak versuchte den islamistischen Terroristen in Mannheim zu stoppen
  12. Peterson kritisiert ,Festival des Stolzes‘
  13. "Und leise flüstert er dir ganz persönlich zu: Was bin ich dir wert?"
  14. Der Grundton der Heiligen Schrift
  15. Keine Antwort ist auch eine Antwort

Wieder Aufregung um Papstzitat über Homosexuelle

vor 15 Stunden in Aktuelles, 2 Lesermeinungen

Abermals macht die mutmaßliche Verwendung eines Wortes, das viele als abwertend empfinden, Schlagzeilen









Top-15

meist-gelesen

  1. Vatikan will neue Art des Papstamts vorschlagen
  2. ,Schon am Tag von Carlos Beerdigung begannen wir Wunder zu sehen...‘
  3. Aramäischer Christ aus dem Irak versuchte den islamistischen Terroristen in Mannheim zu stoppen
  4. Papst kündigt neues Schreiben zu Herz-Jesu-Verehrung an
  5. 'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'
  6. 'Falscher Eindruck einer Einmütigkeit'
  7. Ein Ordinariat für den Alten Ritus?
  8. Good News aus Europa – Die Jugend wählt nicht mehr grün
  9. Biologischer Mann fühlt sich als Frau, will ins Frauen-Fitnessstudio
  10. Keine Antwort ist auch eine Antwort
  11. Wieder Aufregung um Papstzitat über Homosexuelle
  12. Wenn Gott vollkommen gut ist, warum gibt es so viel Böses?
  13. Peterson kritisiert ,Festival des Stolzes‘
  14. „Gehen Sie nur für ein paar Minuten!“
  15. Erzbistum Köln wehrt sich gegen DDR-Vergleich von ‚Maria 2.0’

Wenn Gott vollkommen gut ist, warum gibt es so viel Böses?

vor 18 Stunden in Kommentar, 1 Lesermeinung

Frag den Theologen – Pater Dominikus Kraschl OFM: „Sie sprechen eine große Frage an, auf die es keine einfache Antwort gibt! Gehen wir davon aus, dass…“



'BSW und AfD: Putins Hufeisen des Grauens'

vor 18 Stunden in Deutschland, 23 Lesermeinungen

Gestern kam es zum Eklat im Bundestag, als der ukrainische Präsident Selenskyj eine Rede hielt. 4 AfD-Namen sollte man sich merken - Auch NIUS, Junge Freiheit und Reitschuster hatten gestern genug vom AfD/Wagenknecht-Putin-Gehabe - Von Roland Noé



Weihbischof Mutsaerts: Fiducia Supplicans ‚in Übereinstimmung mit dem Zeitgeist’

vor 19 Stunden in Weltkirche, 1 Lesermeinung

Der Zeitgeist vergesse aber, dass es die Barmherzigkeit gibt, weil es die Sünde gibt. Gott liebe den Sünder, aber hasse die Sünde, schreibt der niederländische Weihbischof.



„Chor ist traumatisiert. Der Stein hätte jeden treffen können. Es hätte noch schlimmer enden können“

vor 19 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Unbekannter wirft während Chorkonzert einen Stein durchs Kirchenfenster der Kreuzkirche/Bonn – Ein Chorsänger erleidet eine Platzwunde am Kopf – Polizei sucht Zeugen



Der Grundton der Heiligen Schrift

vor 20 Stunden in Aktuelles, 6 Lesermeinungen

Franziskus: die Heilige Schrift ist nach den Worten des heiligen Gregors des Großen ein ‚Brief des allmächtigen Gottes an sein Geschöpf‘. Die Auslegung der Schrift ist Aufgabe der Kirche. Von Armin Schwibach



Bischof Davies: „Wir werden Zeugen eines nahezu katastrophalen Niedergangs der Institution der Ehe“

vor 21 Stunden in Familie, keine Lesermeinung

Britischer Bischof: „Leider erleben wir in Öffentlichkeit und Politik eine Verminderung des Stellenwerts der Ehe, als wäre sie nur eine Lebensstilentscheidung und nicht das Fundament, auf dem das Wohlergehen des Einzelnen und der Gesellschaft beruht“



Mehr als zehntausend Jugendliche bei Antoniusmarsch in Zagreb

vor 22 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Junge Gläubige aus acht Ländern, darunter auch aus Österreich, beteten und feierten am Wochenende in der kroatischen Hauptstadt



Erzbistum Köln wehrt sich gegen DDR-Vergleich von ‚Maria 2.0’

vor 24 Stunden in Deutschland, 13 Lesermeinungen

Kardinal Woelki habe vor zwei Jahren Grundlagen „für eine der pluralistischsten Verwaltungsstrukturen überhaupt in unserer Kirche“ geschaffen, schreibt der Amtsleiter des Erzbistums.



Pfingsten 2024 – Rückblick nach vorne. Der Einschlag eines mächtigen Meteors

Der Saal des Abschiedsmahles, und nun der Sendung des Geistes Gottes, wird zum Mutterschoß, aus dem die Kirche ans Licht tritt: Pfingsten – Geburtstag der Kirche Jesu Christi. Von Walter Kardinal Brandmüller



Good News aus Europa – Die Jugend wählt nicht mehr grün

Nach der Wahl ist vor der Wahl – Gedanken zur EU-Wahl ODER wenn DBK-Aufrufe nicht viel bewirken - Von Roland Noé



O’Connell Street & Manhattan: Passanten beten Rosenkranz miteinander

Ein interaktives Video-Tool verbindet New York City und Dublin. Vor kurzem wurde es erstmals für ein gemeinsames Gebet genutzt. Von Petra Knapp.



Abschaffung des § 218? Ein Angriff auf Lebensrecht und Menschenwürde

„Es ist fatal, wenn die DBK-Bischöfe Bätzing und Marx die aktuelle Praxis von mehr als 100.000 Abtreibungen jährlich als akzeptablen „Kompromiss“ zum vermeintlichen Lebensschutz rechtfertigen.“ Gastkommentar von Hubert Hecker



Keine ‚Ruhezone’ um Abtreibungsklinik in Chicago

Die Lebensschützer, die in der Nähe der Abtreibungsklinik protestieren, würden mit ihrem Lärm den Betrieb stören, behauptet ein Stadtrat. Die Lebensschützer weisen die Vorwürfe zurück.



Gebetsanliegen des Denver Erzbischofs: „Unsere Liebe und Hingabe zur Eucharistie vertiefen“

US-Erzbischof Aquila: „Trotz der Glaubenskrise in Bezug auf diese große Wahrheit haben sich viele Gläubige im ganzen Land dieser Pilgerfahrt angeschlossen, um ihren Glauben und ihre Hingabe an dieses heiligste Sakrament der Liebe neu zu entfachen.“



Vatikanist: Europäische Wähler belohnten einwanderungskritische Parteien

Kommentar von John L. Allen: Der Rechtsruck bei den Europawahlen könnte die Agenden von Papst Franziskus teilweise behindern (Migration), teilweise fördern (sein Widerstand gegen die Gender-Theorie, gegen Abtreibung und Euthanasie.



Weitere katholische Geistliche erhalten Stolpersteine

Eine Gruppe tritt nun mehr und mehr in den Fokus der Stolpersteine: verfolgte katholische Priester, Seminaristen und Laien. Gastbeitrag von Elmar Lübbers-Paal



Jesus kennenzulernen und den Willen Gottes zu tun, ist das Wichtigste im Leben

Anlässlich des Kongresses zur eucharistischen Anbetung, Adoratio Heroldsbach, trifft sich die Kinderrosenkranz-Gebetsgruppe der Gebetsstätte Heroldsbach am 06. Juli 2024 um 10:15 Uhr - Von Stefan Borneis



'Falscher Eindruck einer Einmütigkeit'

Harsche Kritik an DBK-Bericht zum Synodalen Weg: Kritische Stimmen wurden ausgeschlossen - Regensburger Bischof verwahrte sich gegen Textentwurf des Berichts



Ein Postulat für Theologie

Die Glaubenskommission der deutschen Bischöfe spricht sich für Theologie an staatlichen Universitäten aus. Das mag gut sein, es ist aber zu wenig. Der Montagskick von Peter Winnemöller



Kanada: Brandstifter zerstörten erneut eine Kirche

In den vergangenen Jahren wurde fast 100 Kirchen in Kanada durch Brandstifter zerstört. Mitverantwortlich dafür ist der kanadische Premierminister und Medien. Diesmal traf es eine historische anglikanische Kirche in Toronto - VIDEO



USA: Zahl der Abtreibungen in Indiana und West Virginia um 98 Prozent gesunken

In beiden US-Bundesstaaten sind Abtreibungsverbote in Kraft, die nur wenige Ausnahmen haben.



‚Katholikin’ Melinda Gates spendet Geld zur Förderung der Abtreibung

Mit ihrem Ausscheiden aus der Bill & Melinda Gates Stiftung erhält die Ex-Frau von Bill Gates 12,5 Milliarden US-Dollar.



„Kein Katalog von Forderungen sondern die am häufigsten gesetzten Schwerpunkte“

Erzbischof Franz Lackner verteidigt gegenüber kath.net den umstrittenen österreichischen Synoden-Bericht



„Das Geheimnis der leibhaftigen Gegenwart des Herrn im Sakrament des Altares“

„Auch uns stellt der Fronleichnam des Herrn vor eine klare Glaubensentscheidung.“ Gastbeitrag von Pfr. Franz Prosinger



Papst in Rede an Afrikaner: Sorge wegen sinkender Geburtenrate

Ansprache an Diplomaten: Mehr Einsatz gegen unfreiwillige Migration, Menschenhandel und Auswirkungen des Klimawandels notwendig



Papst Franziskus besucht Roms Bürgermeister Gualtieri

Themen sind Vorbereitungen auf das Heilige Jahr und soziale Lage in der Ewigen Stadt



Peterson kritisiert ,Festival des Stolzes‘

Die Feier von hedonistischem selbstbezogenem Gelegenheitssex sei keine Feier von Liebe, betonte der kanadische Psychologe.



Die Freiheit Jesu. - Die frische Luft der Freiheit, der Aufrichtigkeit, der Spontaneität

Franziskus: die wahre Freiheit des Christen: spontan ‚überlaufen‘, indem wir den anderen zurückgeben, ohne Angst, Berechnung. Wachstum in der Freiheit und ihren guten Duft auch um uns herum verbreiten. Von Armin Schwibach



Vatikan will neue Art des Papstamts vorschlagen

Ökumene-Behörde will am Donnerstag Vorschlag präsentieren, wie Papstamt künftig für andere Kirchen akzeptabel sein könnte - Jahrelange ökumenische Gespräche nach Enzyklika "Ut unum sint" von 1995 fließen ein



„Gehen Sie nur für ein paar Minuten!“

Der Dokumentarfilm „Jesus Thirsts“ lässt die Zuschauer „die verwandelnde Kraft der Eucharistie entdecken“.



Zahl der Messerdelikte in Nordrhein-Westfalen um fast 50 Prozent gestiegen

Sowohl bei den mutmaßlichen Tätern als auch bei den Opfern sind junge Männer überrepräsentiert.



Irak: Bisher erst 50 christliche Familien zurück in Mossul

Vor zehn Jahren eroberte der IS die Metropole im Nordirak - Seit der Rückeroberung verläuft die Rückkehr der Christen nur schleppend



Papst vor 5.000 Chorsängern: Musik fördert Harmonie und Freude

Internationales Chortreffen im Vatikan - Franziskus Kunst der Musik verfügt über eine universale und unmittelbare Sprache, die ohne große Erklärungen auskommt



,Schon am Tag von Carlos Beerdigung begannen wir Wunder zu sehen...‘

Unzählige Wunder und Heilungen: Antonia Salzano Acutis erzählte im Interview über ihren Sohn Carlo, der bald heiliggesprochen wird. Von Petra Knapp.



Nach Blockade einer Abtreibungsklinik: 75-jährige zu zwei Jahren Haft verurteilt

Harlow ist wegen verschiedener gesundheitlicher Beschwerden auf einen Rollstuhl angewiesen.



Kirche in Slowakei und Tschechien: Europa braucht christliche Werte

Bischöfe in beiden Ländern rufen zu Beteiligung an EU-Wahlen auf



Papst rudert bei Klerikalismus-Warnungen zurück

Franziskus bei Treffen mit Mitgliedern der vatikanischen Klerusbehörde: Überwiegende Mehrheit der Priester arbeitet mit enormer Großzügigkeit und einem ebensolchen Glaubensgeist für Wohl der Gläubigen - Nachdenken über Identität des Ständigen



US-Bischofskonferenz klagt gegen Abtreibungs-Verordnung der Regierung Biden

Der ‚Pregnant Workers Fairness Act’ soll schwangere Frauen am Arbeitsplatz schützen. Die Regierungsverordnung stelle den Text des Gesetzes auf den Kopf, schreibt der Vorsitzende der US-Bischofskonferenz.







© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz