Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. Gegen 'Covid-Diktatur' - Über 100.000 Menschen bei einer der größten Demos aller Zeiten in Wien
  2. Bischof an Kanzler Schallenberg: Bitte Schluss mit Folterrhetorik!
  3. Impfpflicht? (Höchste) Zeit zum Widerstand!
  4. Corona-Wahn
  5. Der "2G-Virus' - Das Erzbistum Berlin beginnt mit dem Aussperren von den Ungeimpften!
  6. SPD, GRÜNE und FDP - KEIN HERZ für UNGEBORENE KINDER!
  7. „Priesterlicher Zölibat: Liebesangelegenheit zwischen dem Hass der Welt und kirchlichem Selbsthass“
  8. Bischof Timmerevers: Impfpflicht ist ethisch vertretbar
  9. Österreich nach Covid-Großdemo - Medialer Wind of Change?
  10. Impfaktion IM Paderborner Dom – Hat der Dom keine Ausweichräume?
  11. I had a dream: Ständiger Rat der Deutschen Bischofskonferenz ruft zur Umkehr auf!
  12. Erzbischof Schick ruft Katholiken und Protestanten zur gegenseitigen Amts-Anerkennung auf
  13. Herr Sternberg und die biologische Lösung – „Das, Herr Sternberg, ist ungeheuerlich!“
  14. Bischöfe bitten Papst um Verschiebung des Ad-limina-Besuchs
  15. Bistum Essen gibt evangelischer Pastorin viel Platz für Falschbehauptung

"Steh auf und liebe!"

vor 1 Minuten in Jugend, keine Lesermeinung

"Ich denke, das ist es, was unsere Gesellschaft zurzeit am allernötigsten braucht: die Liebe. Wir wissen aus der Bibel, dass selbst mächtige Wasser sie nicht löschen können" - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder


@kathtube


Der Gottmensch Jesus Christus - Historische Zeugnisse (2) von Weihbischof em. Marian Eleganti


PRO-LIFE-MUSIC - Die neue öst. Pro-Life-Band


GIG 2021 - Frauen in der Katholischen Kirche - Interview mit Clara Steinbrecher & Jessica Brandstetter








Top-15

meist-gelesen

  1. Bischof an Kanzler Schallenberg: Bitte Schluss mit Folterrhetorik!
  2. Gegen 'Covid-Diktatur' - Über 100.000 Menschen bei einer der größten Demos aller Zeiten in Wien
  3. Impfpflicht? (Höchste) Zeit zum Widerstand!
  4. Corona-Wahn
  5. Der "2G-Virus' - Das Erzbistum Berlin beginnt mit dem Aussperren von den Ungeimpften!
  6. Österreich nach Covid-Großdemo - Medialer Wind of Change?
  7. Erzbischof Schick ruft Katholiken und Protestanten zur gegenseitigen Amts-Anerkennung auf
  8. Treffen der Hoffnung - Mai 2022 - kath.net-Lesertreffen in Kroatien
  9. Herr Sternberg und die biologische Lösung – „Das, Herr Sternberg, ist ungeheuerlich!“
  10. Spanischer Bischof Novell heiratet geschiedene Autorin von Erotik- und Satanismusromanen
  11. Gebetsaktion für ein Ende der Coronakrise in oberösterreichischer Pfarrei
  12. Pariser Erzbischof vor Rücktritt? Was macht Papst Franziskus?
  13. Die Antwort auf die Not unserer Zeit ist JESUS CHRISTUS
  14. SPD, GRÜNE und FDP - KEIN HERZ für UNGEBORENE KINDER!
  15. Georg Hegel, Bischof von Limburg: "Ja, ich kann!"

Bischof Genn hält an Auflösung von Totus Tuus fest

vor 1 Stunden in Deutschland, keine Lesermeinung

Antrag auf Zurücknahme des Dekrets abgewiesen.



Lebensschützer Tschugguel gegen Impfpflicht

vor 2 Stunden in Chronik, 10 Lesermeinungen

Er werde Widerstand leisten, kündigte er an. Die Impfstoffe lehnt er ab, weil sie mit Abtreibung in Verbindung stehen.



„Kirche in Not“ veröffentlicht Kinderbibel-App

vor 3 Stunden in Weltkirche, keine Lesermeinung

Zu Beginn des neuen Kirchenjahres am ersten Advent gibt der deutsche Zweig des weltweiten katholischen Hilfswerks „Kirche in Not“ eine Kinderbibel-App für Smartphones heraus.



Gebet bleibt wichtigstes Kommunikationsmittel

vor 3 Stunden in Spirituelles, 1 Lesermeinung

Papst Franziskus: "Wenn ich mit der ganzen Welt kommuniziere und nicht mit dem Herrn, dann fehlt etwas" - Für Seelsorge persönliche Treffen "vor Ort" weiterhin entscheidend.



Exorzist Ripperger: Satan wird die Zeit knapp

vor 4 Stunden in Weltkirche, 9 Lesermeinungen

Gott wird die Möglichkeiten des Dämons auf die Kirche Einfluss zu nehmen beenden. Das wird auch Auswirkungen auf Gesellschaft und Politik haben, sagt der Exorzist in einem Interview.



Die Löwen kommen!

vor 5 Stunden in Spirituelles, 5 Lesermeinungen

Der Herr rettet vor dem Rachen des Löwen - Gastkommentar von Dekan Ignaz Steinwender



Wenn ihr all das geschehen seht, sollt ihr erkennen, dass das Reich Gottes nahe ist

vor 23 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: ‚Omni consummationi vidi finem, latum praeceptum tuum nimis’. Alles Menschliche, alles was wir erfinden und schaffen können, ist endlich. Von Armin Schwibach



Die Antwort auf die Not unserer Zeit ist JESUS CHRISTUS

vor 24 Stunden in Kommentar, 4 Lesermeinungen

"Die Kirche muss aufhören, den Zugang zu ihren Sakramenten ihr wesenfremden, säkularen Kriterien zu unterwerfen und Gläubige entsprechend auszugrenzen" - Ein Kommentar von Bischof Marian Eleganti



Weihnachtsspende für kath.net - Wir brauchen JETZT Ihre DRINGENDE Hilfe!

Bitte helfen Sie kath.net, der Stimme der Diasporakatholiken und eine Stimme der Freiheit, damit wir 2022 auch weiterarbeiten kann - MUST-READ-Gedanken zum Advent von Monsignore P. Leo Maasburg



Pariser Erzbischof vor Rücktritt? Was macht Papst Franziskus?

Laut einer Aussendung der Erzdiözese habe es hier ein "nicht eindeutiges Verhalten" des Erzbischofs gegenüber einer Frau gegeben. Der Erzbischof selbst bestreitet aber, dass er eine Affäre gehabt hat - Er möchte aber die Diözese schützen



Slowakei verhängt neuerlich Gottesdienstverbot im Lockdown

Bischöfe von Regierung "enttäuscht" - Schon zu Jahresbeginn durften viereinhalb Monate lang keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden



Nikolausbesuch unter Corona-Schutzmaßnahmen möglich

Laut Regierung braucht Nikolaus bei Hausbesuch 3G-Nachweis und FFP2-Maske oder 2G-Nachweis und keine Maske - Für Nikolausfeiern in der Kirche gelten die kürzlich verschärften Gottesdienstregeln der Bischofskonferenz



Papst kritisiert Verweigerung von Sakramenten an Behinderte

Vatikan veröffentlicht Papstbotschaft zum bevorstehenden Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung



Medjugorje – Hoffnung für die Welt

Ein neuer Bildband von Christoph Hurnaus aus Anlass des 40. Jahrestages der Erscheinungen von Medjugorje. Von Christoph Gaspari



Erzbischof Aupetit: „Ich frage mich, ob wir erst in Not sein müssen, um zu Jesus zu schreien?“

Als Student „schämte ich mich, über den gekreuzigten Christus zu weinen. Heute, heute schäme ich mich, wenn ich nicht weine. Ich schäme mich, wenn ich die Schreie der Verwundeten nicht höre, der Opfer, der Armen…“.Von Juliana Bauer



Impfaktion IM Paderborner Dom – Hat der Dom keine Ausweichräume?

Ausgerechnet inmitten der geweihten Kirche wird ohne Not zur Impfung geladen – Es gibt genug Räumlichkeiten der Kirche, die für eine Impfaktion gut geeignet wären, beispielsweise das direkt benachbarte Erzbischöfliche Ordinariat



Christdemokraten für das Leben (CDL) kritisieren mangelnden Lebensschutz der Ampel

Vorsitzende Wenzel: Die Ampel-Koalition gibt uns mit ihrer Koalitionsvereinbarung einen bitteren Vorgeschmack auf das, was wir in Bezug auf den Lebensschutz in Deutschland in den kommenden Jahren erwarten können."



Wider die Resignation

Einladung zu einem persönlichen Neustart - Gedanken von Waltraud Zeller / VISION 2000



Treffen der Hoffnung - Mai 2022 - kath.net-Lesertreffen in Kroatien

Rund um Christi Himmelfahrt ans Meer auf die Insel KRK - Sehr leicht mit Auto oder auch Flugzeug erreichbar



Bitte unterstützen Sie kath.net via AmazonSmile-Programm

Über das Amazon-Smile-Programm können Sie auch die "Freunde von kath.net" auswählen und uns dadurch fix mit 0,5 % des Umsatzes unterstützen - OHNE KOSTEN FÜR SIE - ACHTUNG: Die Auswahl beim Amazon-Smile-Programm funktioniert jetzt!



Der notwendige Humanismus – die neue humanistische Perspektive. Quid est homo?

Franziskus: die Dimension des Humanismus in der Zeit der Krise. ‚Sunt lacrimae rerum et mentem mortalia tangunt’ (Vergil). Von Armin Schwibach



Corona-Wahn

"Es darf kein Impfzwang ausgeübt werden. Es darf keine Impfpflicht geben. Nichts rechtfertigt die Apartheid zwischen Geimpften und Ungeimpften in unserer Gesellschaft" - Ein Gastkommentar des Pastoraltheologen Hubert Windisch



New York: Freispruch für Gehsteigberater vor Abtreibungsklinik

Die Anklage gegen die Lebensschützer ist ‚wie ein Kartenhaus zusammengebrochen’, sagt ein Vertreter der Thomas More Society. Sie hat die angeklagten Gehsteigberater verteidigt.



Irak: Prüfung illegaler Enteignungen von Christen kommt voran

Innenminister der Region Kurdistan berichtet von entschiedenem Vorgehen der örtlichen Behörden für eine legale Rückgabe entwendeter Häuser und Grundstücke



ALfA: "Deutschland ist auf dem Weg in den Unrechtsstaat"

Kaminski: Die Schwächsten haben in der Ampelkoalition keinen Anwalt



Festmonat Dezember: Kirche feiert Nikolaus, Barbara und Maria

Im Advent werden auch beliebte Heilige gefeiert



„Es gibt viele Gründe, wachsam zu bleiben und Gott den ersten Platz in unserem Leben einzuräumen“

Nuntius Eterović: „Die gegenwärtige Ungerechtigkeit ruft alle Menschen guten Willens auf und verlangt von Reichen und Armen eine Umkehr“



SPD, GRÜNE und FDP - KEIN HERZ für UNGEBORENE KINDER!

Die Ampel-Koalition möchte das Werbeverbot für Tötung ungeborener Kinder abschaffen. - Außerdem möchte die 3er-Koalition gegen Pro-Life-Gruppen vorgehen, die vor Abtreibungskliniken demonstrieren - Embryonenspende soll legalisiert werden



Bischof an Kanzler Schallenberg: Bitte Schluss mit Folterrhetorik!

Wiener Weihbischof Turnovszky übt am Mittwoch scharfe Kritik an der Rhetorik von Bundeskanzler Schallenberg, weil dieser bei den ungeimpften Österreichern die "Daumenschrauben" anziehen möchte.



„Priesterlicher Zölibat: Liebesangelegenheit zwischen dem Hass der Welt und kirchlichem Selbsthass“

„Dass man den Zölibat endgültig abschaffen will, ist bereits eine ausgemachte Sache gewesen, lange bevor die erste Sitzung des ‚Synodalen Weges‘ überhaupt begonnen hatte.“ Gastbeitrag von Joachim Heimerl



Gebetsaktion für ein Ende der Coronakrise in oberösterreichischer Pfarrei

"Das sind einfache Dinge ... und doch werden sie wirksam sein!", schreibt der Pfarrer in einer Aussendung.



Bistum Essen gibt evangelischer Pastorin viel Platz für Falschbehauptung

Die evangelischen Landeskirchen in Deutschland kennen keine Priesterweihe (nur eine Beauftragung zum Pastor), dennoch darf eine Superintendentin vor Katholiken behaupten: „Wenn ich Frauen zu Priesterinnen weihe…“



Bischof Timmerevers: Impfpflicht ist ethisch vertretbar

Jeder sollte sich aus Verantwortung für sich selbst, das nähere persönliche Umfeld und für die Gesellschaft impfen lassen, sagte der Bischof von Dresden-Meißen. Ein Ausspielen der Ungeimpften gegen die Geimpften lehnt er ab.



Der heilige Josef in der Heilsgeschichte

Franziskus: Josef – himmlischer Schutzpatron des mystischen Leibes Christi fort, der die Kirche ist. Von Armin Schwibach



Offener Brief an Bischof Scheuer: Kirche wie ‚verlängerter Arm des politischen Systems’

Kritische Anmerkungen zur herrschenden Corona-Politik und zum Verhalten der österreichischen Bischöfe von Franziskanerpater und Jugendseelsorger René Dorer.



Spanischer Bischof Novell heiratet geschiedene Autorin von Erotik- und Satanismusromanen

Nur ein Vierteljahr nach Niederlegung seines Bischofsamtes heiratet Novell in überstürzter Entscheidung in Zivilehe seine Geliebte – Novell ist noch nicht laisiert - Die Frau ist Medienberichten zufolge schwanger



„Über Reformer, Usurpatoren und versöhnten Widerstand“

Bernhard Meuser, Theologe und Buchautor: „Vorbei an Recht und Ordnung der Katholischen Kirche maßt sich eine hybride Reform-Gruppe an, der Kirche eine neue Verfassung geben und ihre Inhalte neu definieren zu können.“



Nuntius Eterović betont bei 100-Jahr-Feier der Legio Mariae die Wichtigkeit der Evangelisierung

„Die Mitglieder der Legion Mariens haben den Ruf Gottes gehört, aktive Christen zu werden und sind von der Kirche gesandt, das Evangelium… den Menschen zu verkünden, die Jesus Christus noch nicht kennen oder sich von der Kirche entfernt haben.“



Bistum Passau und Deutsche Kapuzinerprovinz benennen Missbrauchstäter öffentlich

Das Bistum Passau hat in jüngerer Zeit vermehrt Hinweise auf sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen durch den im Jahr 2000 verstorbenen Kapuzinerpater Norbert Weber OFMCap bekommen.



Ad-limina-Besuch der österreichischen Bischöfe: Vatikan verlegt Besuch der Bischöfe auf 2022

Erzbischof Lackner: "Der Heilige Stuhl ist dem Ersuchen der österreichischen Bischöfe um Verschiebung des Ad-limina-Besuchs nachgekommen und will dafür einen neuen Termin im nächsten Jahr finden."



© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz