Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Will der Erzbischof von Berlin eine neue ‚Gay-Kirche‘?
  2. „Die Kirche schafft sich ab – für 11 Milliarden“
  3. 11,2 Milliarden Euro als Ablösesumme für die Kirchen in Deutschland
  4. USA: Demokratin Nancy Pelosi von der Heiligen Eucharistie ausgeschlossen
  5. Wenn Jesus gar kein Thema mehr ist
  6. „Zeit“: Bischof Bätzing hat Priester trotz Belästigungsvorwürfen befördert
  7. INSA-Umfrage: Mehrheit der Deutschen kennt das Apostolische Glaubensbekenntnis nicht auswendig
  8. Modehaus Gucci für ‚Recht auf Abtreibung’
  9. Warum sollte man in der Kirche bleiben?
  10. Deutsch-synodale Desorientierung durch Neu-Lehre zu Bibel und Zeitgeist
  11. Überraschung für eine "kleine Zeitung" – ein Pfarrer ist katholisch!
  12. Papst ruft zum weltweiten Rosenkranz für die Ukraine auf
  13. Forum Deutscher Katholiken: "Synodaler Weg" hat rigoros alle Einwände arrogant abgewiesen
  14. Freispruch für deutschen Pastor Latzel: Kritik an Schwulenparade ist keine Volksverhetzung
  15. Vatikan: Territoriale Integrität der Ukraine muss gewahrt bleiben

Papst ruft zum weltweiten Rosenkranz für die Ukraine auf

vor 10 Stunden in Spirituelles, 11 Lesermeinungen

Gemeinsames Gebet um Frieden mit ukrainischer Familie in römischer Basilika zum Abschluss des Marienmonats Mai als "Zeichen der Hoffnung"



Die Freude an der Glückseligkeit Gottes

vor 11 Stunden in Spirituelles, keine Lesermeinung

Wir haben diese Schau nicht, weit gefehlt; aber wir erfahren etwas davon wie die Morgendämmerung, wie die Morgenröte. - Gedanken des Hl. Charles de Foucauld


@kathtube


Wir sind unterwegs zum himmlischen Jerusalem - Predigt Pfr. Roger Ibounigg - 22 Mai 22


Martin Lohmann: Wenn „umstritten“ zum Kompliment wird


Man muss um die Wahrheit kämpfen! - Predigt Mons. Reichart - Maria Vesperbild - 22. Mai 22








Top-15

meist-gelesen

  1. Kommen Sie mit! kath.net-Leserreise nach Fatima und auf die Azoren - Oktober 22
  2. Will der Erzbischof von Berlin eine neue ‚Gay-Kirche‘?
  3. Wenn Jesus gar kein Thema mehr ist
  4. Überraschung für eine "kleine Zeitung" – ein Pfarrer ist katholisch!
  5. „Zeit“: Bischof Bätzing hat Priester trotz Belästigungsvorwürfen befördert
  6. Warum sollte man in der Kirche bleiben?
  7. 11,2 Milliarden Euro als Ablösesumme für die Kirchen in Deutschland
  8. „Die Kirche schafft sich ab – für 11 Milliarden“
  9. USA: Demokratin Nancy Pelosi von der Heiligen Eucharistie ausgeschlossen
  10. Freispruch für deutschen Pastor Latzel: Kritik an Schwulenparade ist keine Volksverhetzung
  11. Warum Christen nicht zu Starbucks gehen sollten
  12. Hitze und Flüssigkeitsmangel – Minstranten kollabieren bei Ministrantentag
  13. Antisemitismus - Erneute Entgleisung bei 'Fridays for Future'
  14. Warum Sie am 2. April 2023 am Abend in Krakau sein sollten!
  15. Nach Klage: Verlag muss Gender-Sprache aus Artikel löschen

„Vertrauen wir unsere Bitten der Fürsprache der seligen Jungfrau Maria an, der Rosenkranzkönigin“

vor 16 Stunden in Spirituelles, keine Lesermeinung

Nuntius Eterović „In dieser so besonderen Zeit der Geschichte ist der Friede in der Welt eine kostbare Gabe, denn es herrschen Kriege und Gewalt.“



Maria Knotenlöserin: Papst-Krone ziert künftig das Gnadenbild in der Kirche St. Peter am Perlach

vor 21 Stunden in Spirituelles, 4 Lesermeinungen

Papst Franziskus hatte in Rom eine Kopie des Gnadenbildes gekrönt und ebenso eine Krone an Bischof Meier überreicht - Augsburger Bischof befestigte die päpstliche Krone "nahe am Bild"



'Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht'

vor 35 Stunden in Spirituelles, keine Lesermeinung

Der Herr sagt […], dass er selbst der Weinstock sei, um uns zu lehren, uns in seiner Liebe zu verankern, und um uns zu zeigen, wie viele Vorteile wir aus der Vereinigung mit ihm ziehen - Gedanken des Hl. Cyrill von Alexandria



«Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über» - Die frohe Botschaft in Liebe weitergeben

vor 2 Tagen in Spirituelles, 2 Lesermeinungen

„Unser Zeugnis von Jesus Christus braucht vertrauten und intimen Umgang mit ihm im Gebet, in der Meditation seines göttlichen Wortes und in den Sakramenten, vor allem im Sakrament der Busse und der hl. Eucharistie. Predigt von Kurt Cardinal Koch



'Es ist gut für euch, dass ich fortgehe' (Joh 16,7)

vor 2 Tagen in Spirituelles, 1 Lesermeinung

Wenn wir merken, dass die Gnade Gottes uns nicht mehr so stärkt, dass sie schwächer wird in uns und uns beinahe verlässt, dann müssen wir uns davor hüten, mutlos zu werden - Gedanken des Heiligen Charles de Foucauld



Das faszinierende Wunder, das zur Seligsprechung von Pauline Jaricot führt

19. Mai 2022 in Spirituelles, 3 Lesermeinungen

Vater von Mayline Tran: „Wir sind normale Menschen in einer fast normalen Welt, und doch ist es wahr, wir haben ein Wunder erlebt“ – Ärzte wollten lebenserhaltende Geräte bei Kind abschalten, doch dann geschah Wunder der völligen Gesundung - VIDEO!


„Angesicht des Bruderkriegs in der Ukraine sind die Ur-Fragen der Bibel auch für uns höchst aktuell“

„Kain, wo ist dein Bruder Abel?“ (Gen 4, 1-16). Gastkommentar von Archimandrit Andreas-Abraham Thiermeyer


Nuntius Eterović: Heiligkeit „setzt auch einen Weg christlicher Askese voraus, der allen gilt“

Apostolischer Nuntius zur den zehn heutigen Heiligsprechungen: Diese neuen Heiligen „haben die Lehre Jesus Christi, das neue Gebot, verstanden und auf exemplarische Weise in die Tat umgesetzt“


Das Brot der Engel – Wer an Gott glaubt, weiß, dass Jesus Christus die Herzmitte der Kirche ist

„Möchten Sie doch lieber römisch-katholisch bleiben? Vielleicht sind Sie auch all der narkotischen und nutzlosen kirchenpolitischen Debatten so müde? Dann geht es Ihnen so wie mir.“ Geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


Äbtissin Reemts OSB zum „Rückgang des Bußsakramentes, auch unter Priestern und Ordensleuten“

Benediktinerin: Andererseits werde gleichzeitig „in der Kirche, aber auch in der Politik ständig von allen möglichen Leuten gefordert“, dass sich die Kirche „entschuldigen und in Sack und Asche Buße tun“ müsse.


Nuntius Eterović: „Im Namen des Papstes ermutige ich, Euch im Glauben stärken zu lassen“

Apostolischer Nuntius erinnert bei Nardini-Wallfahrt an „großen Bedeutung der Eucharistie für das christliche Leben, bei den Werken der Liebe, und dass alle Christen berufen sind, Zeugen des auferstandenen Herrn zu sein“.


„Die heiligen Weihen ruhen auf einem festen christologischen Grund“

„Beim deutschen Synodalen Weg wurde die Existenz des Weihesakramentes in der katholischen Kirche zur Disposition gestellt. Aber…“ Homilie zur Diakonen- und Priesterweihe in Courtalain. Von Gerhard Card. Müller


„Die Apostel verfolgten unter Führung des hl. Petrus freimütig die vom Herrn anvertraute Mission“

Nuntius Eterović bei Wiedereinweihung des Bonner Münsters: „Auch wir brauchen den Mut, der aus dem Heiligen Geist kommt, um immer das Evangelium, das Wort Gottes zu verkünden, 'ob gelegen oder ungelegen'“


„Die Kirche ist keine menschliche Organisation mit schönem religiösen und sozialen Programm“

„Die sichtbare katholische Kirche, die vom Papst und den Bischöfen in Gemeinschaft mit ihm geleitet wird, wird alle Stürme und Herausforderungen in Zeit und Geschichte überstehen.“ Predigt von Gerhard Card. Müller


Äbtissin Reemts: „Ich bin überzeugt, dass die Liturgie im Angesicht der Engel stattfindet“

„Ich bin überzeugt, dass die Liturgie der Kirche immer in der größtmöglichen Öffentlichkeit, nämlich im Angesicht der Engel, stattfindet, und kann deshalb die Empörung über ‚Privatmessen‘ von Priestern in der Coronazeit nicht ganz nachvollziehen.“


Putin und Kardinal Woelki und der österliche Mensch

Auszüge aus einer Osterpredigt 2022 von Msgr. Erwin Reichart / Maria Vesperbild


"Wo unser Leben schon in Christus verborgen ist bei Gott....

...da können wir das Irdische annehmen und tragen.“ - Bischof Voderholzer feiert Ostersonntag im Dom und erteilt den Segen


ER ist auferstanden. ER lebt!

Gott sei Dank! Die Lösung GOTTES für die Probleme der Menschheit kommt nicht vom HomoDeus, sondern vom DeusHomo, vom GottMensch: JESUS CHRISTUS. ER ist auferstanden. ER lebt. - Osterbotschaft von Bischof Marian Eleganti


„Es gibt keine größere Liebe, als wenn einer sein Leben für seine Freunde hingibt“ (Joh 15,13)

O Liebe, du hältst meinen Jesus, mein süßes Heil, so fest am Kreuz, dass er vor Liebe stirbt und sein Leben aushaucht. Liebe, was tust du? - Gedanken der Hl. Gertrud von Helfta (1256-1301)


Hab Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt

Die Novene zur göttlichen Barmherzigkeit - Von Karfreitag bis Barmherzigkeitssonntag wird die Barmherzigkeitsnovene gebetet - Einladung zum Mitbeten!


Karfreitag – Kreuzweg am Kolosseum unter der Leitung von Papst Franziskus – Der Text zum Mitbeten!

„Denn du bist für uns die Quelle des Lebens, du nimmst unsere Leiden auf dich, durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.“


Ohne Priester keine Kirche

Die Eucharistie macht die Kirche - Von P. Bernhard Vošicky OCist / VISION2000



© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz