Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Feuer oder Erde? -Urne oder Sarg?
  2. Faktenverleugnung und Vertuschungen zu homosexuellen Missbrauchsklerikern
  3. Ein „Desaster“ – Die Kirche nach dem Tod Benedikts XVI.
  4. „Kirchenbeitragsstopp“ für Vorarlberg – ein Warnsignal für Bischof Elbs
  5. "Es gibt kein bequemes Christentum"
  6. Papst Benedikt XVI. warnte vor ‚homosexuellen Clubs’ in Priesterseminaren
  7. Grüne wollen bestimmte Haustiere verbieten
  8. Diözese Rottenburg-Stuttgart hebt (endlich) alle Corona-Maßnahmen auf
  9. Wie sich der österreichische 'Familienbischof' Glettler erneut an die Gay-Bewegung anbiedert
  10. Malta: Prozess gegen ehemaligen Homosexuellen könnte ‚juristischen Dominoeffekt’ auslösen
  11. "Das Recht auf Meinungsfreiheit lasse ich mir von niemandem nehmen.
  12. Hauptursache für den Rücktritt Benedikts war seine Schlaflosigkeit gewesen
  13. Das synodale Schisma
  14. Diejenigen, die sich anmaßen, der Synode ein bestimmtes Thema aufzuzwingen....
  15. Umstrittener Dominikanerpater wird Exerzitien vor Bischofssynode zur Synodalität leiten

An Jugendliche und Katechisten: keine Korruption mehr! Zukunft in Frieden liegt in euren Händen

vor 30 Stunden in Jugend, 2 Lesermeinungen

Franziskus: liebe Katechetinnen und Katecheten: Ihr seid für viele Gemeinden so lebenswichtig wie das Wasser; lasst sie immer durch die Reinheit eures Gebets und eures Dienstes wachsen



Welcher Kelch willst du ihm sein?

27. Jänner 2023 in Jugend, keine Lesermeinung

Jesus dürstet nach dir. Er dürstet nach Gemeinschaft mit dir. Er dürstet nach einer Seele, die sich hingibt – vollkommen hingibt – Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder









Top-15

meist-gelesen

  1. Warum Sie am 2. April 2023 am Abend in Krakau sein sollten!
  2. Hauptursache für den Rücktritt Benedikts war seine Schlaflosigkeit gewesen
  3. Ein „Desaster“ – Die Kirche nach dem Tod Benedikts XVI.
  4. Feuer oder Erde? -Urne oder Sarg?
  5. Malta: Prozess gegen ehemaligen Homosexuellen könnte ‚juristischen Dominoeffekt’ auslösen
  6. Papst Benedikt XVI. warnte vor ‚homosexuellen Clubs’ in Priesterseminaren
  7. "Das Recht auf Meinungsfreiheit lasse ich mir von niemandem nehmen.
  8. Ein Jahr „Out in Church“ – ein Symptom unserer Zeit
  9. Kardinal Kasper kritisiert Bischof Bätzing
  10. Das synodale Schisma
  11. Wie queer ist das denn?
  12. "Papa Benedetto, was tröstet Sie?“ - „Dass Gott alles in der Hand behält.“
  13. „Kirchenbeitragsstopp“ für Vorarlberg – ein Warnsignal für Bischof Elbs
  14. "Es gibt kein bequemes Christentum"
  15. Diejenigen, die sich anmaßen, der Synode ein bestimmtes Thema aufzuzwingen....

Das Herz Jesu steht offen. Wie begegnest du ihm?

12. Jänner 2023 in Jugend, 3 Lesermeinungen

Die Jugendkolumne von kath.net von Magdalena Preineder



"Eines Tages, im Himmel, werden wir zusammen in einer Mannschaft spielen"

30. Dezember 2022 in Jugend, 1 Lesermeinung

Brasiliens Kirche trauert um Pelé und erinnert an den Glauben des Fußballstars "Ich hoffe, dass Gott mich im Himmel so empfangen wird, wie mich die ganze Welt heute dank unseres geliebten Fußballs empfängt"



Du willst Gott dienen? Dann schenk ihm dein Herz – ungeteilt.

27. Dezember 2022 in Jugend, 8 Lesermeinungen

Ich denke unsere Herzen ruhen oft nicht so sehr, nicht so ungeteilt, bei Gott wie sie es sollten – und viel zu oft merken wir das nicht einmal - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder



Lionel Messi: "Ich wusste, dass Gott mir den Pokal schenken würde"

19. Dezember 2022 in Jugend, 28 Lesermeinungen

Katholik Messi wurde gestern mit seiner "Albiceleste" Weltmeister. Während Deutschland auf Gay-Binden setzte, spielte der argentinische Star die "katholische Karte" aus. Den letzten Elfmeter für Argentinien schoss Gonzalo Montiel, ein Marienverehrer



Tiefer Christ werden mit der YOUCAT DAILY App

13. Dezember 2022 in Jugend, 1 Lesermeinung

Fünf Minuten für den vollen Glauben



Neymar dankt Gott trotz WM-Ausscheidens

11. Dezember 2022 in Jugend, 8 Lesermeinungen

Spitzenstürmer Brasiliens nach K.O. gegen Kroatien auf Instagram: "Ich danke dir für alles, mein Gott, du hast mir alles gegeben und ich kann mich über nichts beklagen. Alle Ehre und Herrlichkeit gebührt immer dir, unabhängig von den Umständen"


Das Problem vieler Gläubigen unserer Zeit ist die Lauheit, die Gemütlichkeit.

Wenn er heute wiederkäme, würde es ihm wohl gehen wie vor 2000 Jahren: Kein Pl- atz für ihn. Viele sind damit beschäftigt etwas vermeintlich Wichtigeres zu erledigen Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder


Das schönste Lied

Unsere wahre Heimat ist bei Gott. Die Gewissheit, dass uns am Ende unser liebender Vater in Seine Arme schließen wird, hilft, diesen Weg mutig voranzuschreiten - Die Jugendkolumne von Viktoria Samp


Krebskranker Fußballstar Pelé: Ich habe großes Vertrauen in Gott

Beim 82-jährigen Brasilianer wurde 2021 ein Darmkrebs entdeckt, er kämpft derzeit um sein Leben. Seine Ehefrau, die Gospelsängerin Assíria Nascimento, bezeichnet ihre Mann als „sehr gottesfürchtig“.


Ich schaue auf IHN...

"Ich schaue auf IHN und überlasse es IHM, Gott zu sein und beschränke mich darauf, ein lernender, von ihm geliebter Mensch zu sein - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Lucia Zimmermann


'Jesus, Josef und Maria - Ich kenne nur eine 'Royal family'

Hatten Sie die Chance, die Royal Family zu treffen?", fragten Reporter den katholischen Trainer der bekannten US-Basketball-Mannschaft Boston Celtics gestern. Dieser gab eine verblüffende Antwort: "Ich bin nur mit einer königlichen Familie vertraut"


Bisher 200.000 Anmeldungen für Weltjugendtag 2023 in Lissabon

Große Gruppen besonders aus Italien, Brasilien, Spanien und Frankreich angemeldet - Wallfahrtsort Fatima und Weltsynode werden bei katholischem Großereignis eine Rolle spielen - Nationalkoordination rechnet mit 3.000 Pilgern aus Österreich


Seligsprechungsprozess für missionarische US-Amerikanerin Michelle Duppong hat begonnen

Duppong (1984-2015) betreute viele US-Studenten und wurde später die Leiterin der Glaubensbildung für Erwachsene in der US-Diözese Bismarck – Bis heute inspiriert sie junge Menschen


USA: Eltern gegen kritische Rassentheorie und Gender-Ideologie

Eltern können über Schulvorstände Einfluss auf den Lehrplan und die Unterrichtsmethoden nehmen.


Christus derselbe gestern und heute, Christus in Ewigkeit.

Lass Dich von dieser Wahrheit voran treiben. Kreuz und Christentum? Ja. Aber das Kreuz, dass Du als Christ auf Dich nimmst, ist nicht leer.Es ist Kreuz und Gnade. Es ist Kreuz und grenzenlose Liebe. Jugendkolumne von kath.net. Von Magdalena Preineder


Bekannter protestantisch-praktizierender Youtuber kündigt an: Er wird an Ostern katholisch werden!

USA: Cameron Bertuzzi führt einen großen englischsprachigen Youtubekanal, der sich mit den Themen des christlichen Glaubens beschäftigt – Vor seiner Kamera hatte er auch viele katholische Größen, bsp. Bischof Barron und Scott Hahn


Er hat Gott geglaubt und ihm vertraut

Was David für mich so groß macht, ist seine innige und ehrliche Beziehung zu Gott. Wie kaum ein anderer in der Bibel hat er die Liebe Gottes, seinen Segen und seine Verheißungen für sich angenommen Die Jugendkolumne von kath.net von Lucia Kirchgasser


Lass zu, dass Dein Herz (wieder) für die Eucharistie entflammt und dann trag diese Flamme weiter!

Eines würde mich für immer in der katholischen Kirche halten: Die Eucharistie. In ihr bin ich der Wahrheit begegnet. In ihr bin ich dem Leben begegnet. Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder


Jesus kommt mich holen

In meiner Sehnsucht, in der ich mein Kind erwarte, erkenne ich einen Hauch der übergroßen Liebe, mit der Jesus mich in den Himmel ziehen will. „Damit ihr dort seid, wo ich bin.“ - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Lucia Zimmermann


Erzdiözese Wien: "Crashkurs Beichte" mit Weihbischof Turnovszky

Jugendbischof behandelt in Kurzvideos zentrale Fragen rund um das Sakrament der Buße


"In Jesu Angesicht muss Satan schweigen"

"Ich will Dich einladen, halte Du dem Teufel einen Spiegel vor, wenn er Dir einen reichen möchte. Lass Jesus diesen Spiegel sein, den Du ihm vorhältst" - Die Jugendkolumne von kath.net - Von Magdalena Preineder


Was ist ein Sturm gegen meinen Gott?!

Wie oft habe ich schon gebetet:Jesus, ich vertraue auf dich und hatte danach immer noch Angst? Nicht, weil Gott nicht treu ist,sondern, weil das Vertrauen im Kopf sitzt und nicht in meinem Herzen -Die Jugendkolumne von kath.net - Von Lucia Zimmermann



© 2023 kath.net | Impressum | Datenschutz