Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. Heute stöhnt unsere Mutter Erde und warnt uns!
  2. "Allahu Akbar": In Köln darf jetzt der Muezzin rufen
  3. Regensburger Bischof: 'Vielleicht müssen wir von der Kirchensteuer befreit werden'
  4. Weitere Kölner Pfarrei führt 3-G-Regel ein
  5. 'Herzlos-Pfarrer' - Kölner 'Sozialpfarrer' Meurer möchte 2G-Regelung in Zügen
  6. Norwegen-Killer trat vor der Tat zum Islam über
  7. Weiterer Angriff auf die Freiheit in Deutschland: Hessen erlaubt 2G-Supermärkte
  8. Die Geister, die wir riefen
  9. Jordan Peterson: Es ist ein Grundrecht, sich nicht impfen zu lassen
  10. Bistum Limburg beauftragt Kontaktpersonen für 'LSBTI-Menschen'
  11. Love Is In The Air? - Bätzing lobt das 'christlich geprägte Wertefundament' von Merkel
  12. Das kommt auf dem synodalen Weg nicht vor
  13. 'Der würde sagen: Betet so, dass ihr keinem anderen schadet!'
  14. Frankreich: Beichtgeheimnis unter Druck
  15. Entspricht nicht den Rückmeldungen der Bischöfe – Hintergründe zu ‚Traditionis custodes’

Vatikan regelt Funktion des Postulators in Heiligsprechungsverfahren

vor 20 Minuten in Weltkirche, keine Lesermeinung

Erstmals klare gesetzliche Regelungen erlassen - Zahl aktiver Fälle, die ein Postulator in Rom gleichzeitig behandeln darf, wird beschränkt.



Libanon und Syrien: „Die Menschen versuchen, mit einem US-Dollar pro Tag zu überleben“

vor 2 Stunden in Weltkirche, 1 Lesermeinung

Projektdirektorin von „Kirche in Not“ hat die Länder kürzlich besucht


@kathtube


Österreich in der Krise aber man muss vieles etwas differenzierter sehen - Ein Video-Kommentar von Christof Zellenberg zum Rücktritt von Sebastian Kurz


Alexander Kissler Gender-Wahnsinn in Deutschland: Müssen um unsere Sprache kämpfen!








Top-15

meist-gelesen

  1. Regensburger Bischof: 'Vielleicht müssen wir von der Kirchensteuer befreit werden'
  2. Die Geister, die wir riefen
  3. "Covid-19 ist gefährlich, aber die Todsünde ist viel gefährlicher."
  4. Der Teufel und die Linken
  5. Entspricht nicht den Rückmeldungen der Bischöfe – Hintergründe zu ‚Traditionis custodes’
  6. Jordan Peterson: Es ist ein Grundrecht, sich nicht impfen zu lassen
  7. Charlène von Monaco weist auf Trost im Glauben hin
  8. 'Herzlos-Pfarrer' - Kölner 'Sozialpfarrer' Meurer möchte 2G-Regelung in Zügen
  9. "Allahu Akbar": In Köln darf jetzt der Muezzin rufen
  10. Heute stöhnt unsere Mutter Erde und warnt uns!
  11. Das kommt auf dem synodalen Weg nicht vor
  12. Tolkien über den Sinn des Lebens
  13. Bistum Limburg beauftragt Kontaktpersonen für 'LSBTI-Menschen'
  14. Weiterer Angriff auf die Freiheit in Deutschland: Hessen erlaubt 2G-Supermärkte
  15. Wer eine Kirche ohne sakramentales Amt wolle, breche ihr das Genick

Biden nominiert Abtreibungsbefürworter als Vatikanbotschafter

vor 25 Stunden in Weltkirche, 11 Lesermeinungen

Der ehemalige Senator Joseph Donnelly hat sich im Wahlkampf 2020 in der Organisation ‚Catholics for Biden’ engagiert.



Australischer Bischof ruft zur Covid-Impfung auf

vor 2 Tagen in Weltkirche, 16 Lesermeinungen

Hirtenbrief des Bischofs von Townsville: Seine Diözese werde alle Bestimmungen der Regierung einhalten, um ein gutes Beispiel zu geben.



Johannes Paul I. wird seliggesprochen

vor 2 Tagen in Weltkirche, 14 Lesermeinungen

Papst Franziskus anerkennt ein durch den "33-Tage-Papst" erwirktes Wunder aus dem Jahr 2011



Italienischer Priester: Würde nach Afghanistan zurückgehen

vor 3 Tagen in Weltkirche, 3 Lesermeinungen

Barnabit Giovanni Scalese leitete bis zur Machtübernahme der Taliban die Katholische Mission in Kabul



Entspricht nicht den Rückmeldungen der Bischöfe – Hintergründe zu ‚Traditionis custodes’

vor 4 Tagen in Weltkirche, 16 Lesermeinungen

Welche Folgen hatte eine Plenarsitzung der Glaubenskongregation im Januar 2020 auf das Motu proprio von Papst Franziskus? Warum gab es einen zweiten Bericht zur Umfrage unter den Bischöfen?



Diego Ravelli neuer Zeremonienmeister von Papst Franziskus

vor 5 Tagen in Weltkirche, keine Lesermeinung

Italienischer Liturgieexperte und bisheriger Büroleiter in Apostolischer Almosenverwaltung Nachfolger von Guido Marini, der 14 Jahre lang die liturgische Gestaltung der päpstlichen Gottesdienste verantwortete


Nigeria: Kirche beklagt „schleichenden Genozid“ an Christen

Die katholische Kirche in Nigeria reklamiert, dass die Christen in ihrem Land Opfer eines Prozesses der ethnischen Säuberung durch die Fulani-Muslime seien, unter Beteiligung des Staates.


Missbrauchsprozess im Vatikan endet mit Freisprüchen

In dem Strafverfahren ging es um Vorwürfe, ein früherer Schüler des päpstlichen Knabenseminars "Preseminario Pio X." habe einen anderen Schüler sexuell missbraucht


Metropolit: Zweites Treffen von Papst und Moskauer Patriarch geplant

Außenamtsleiter des Moskauer Patriarchats: Historisches erstes Treffen von Franziskus und Kyrill in Havanna 2016 hat gute Früchte getragen - Papstbesuch in Russland derzeit aber nicht auf der Agenda


Caritas Internationalis im Leitungsgremium des linken Weltsozialforums

Der Internationale Rat des Weltsozialforums setzt sich unter anderem für Abtreibung, die LGBT-Agenda und den Feminismus ein.


"Hier ist das Haus Gottes. Ich will auf keinen Fall, dass hier Blut fließt"

Ein mutiger Bischof - Zeugnis des Erzbischofs von Bangui - Von Antoine-Marie Izoard /VISION2000


Internationale Theologenkommission erhält neue Mitglieder

Gremium, das die römische Kurie in Lehrfragen berät und dem auch die Wiener Theologieprofessorin Marianne Schlosser angehört, wird künftig vom Italiener Piero Coda als Generalsekretär geleitet.


Chilenischer Kardinal Medina Estevez gestorben

Früherer Leiter der vatikanischen Gottesdienstkongregation verkündete 2005 mit dem Ruf "Habemus Papam" die Wahl Kardinal Joseph Ratzingers zu Papst Benedikt XVI.


Sierra Leone: „Die Armen werden an Covid-19 sterben“

Priester beklagt ungleiche Impfstoffverteilung und zieht Parallelen zur Ebola-Epidemie


Em. Patriarch/Jerusalem, Sabbah: „Sind wir gläubig? Warum können wir dann nicht Berge versetzen?“

Erzbischof: „Zukunft der Christen im Nahen Osten ist keine Frage der Zahlen, sondern des Glaubens“ – „Prozesse der Globalisierung neu zu definieren, um zu vermeiden, dass man in Fallen neuer Formen des „offenen oder verdeckten Kolonialismus“ gerate.


Papst: Jeder ist zur Mission aufgerufen

Katholische Kirche beginnt jährlichen Monat der Weltmission, der am 24. Oktober im Weltmissionssonntag gipfelt.


Libanon: Ein interreligiöses Wunder am Stadtrand von Beirut

Kloster ist Begegnungsort für christliche und muslimische Familien


Afghanistan: „Frauen werden wie Gegenstände behandelt“

Ordensfrau berichtet von ihrem Einsatz in Kabul


Am 18. Oktober: „Kirche in Not“ lädt zu Kinder-Rosenkranzaktion ein

Das weltweite päpstliche Hilfswerk „Kirche in Not“ (ACN) ruft Pfarrgemeinden, Schulen, Kindergärten und Familien auf, sich wieder an der Aktion „Eine Million Kinder beten den Rosenkranz“ zu beteiligen.


Papst Franziskus scherzt: sein Nachfolger werde „Johannes XXIV.“ heißen und 2025 im Amt sein

Italienischer Bischof berichtete über humorvolle Reaktion des Papstes auf eine Einladung für das Jahr 2025


Vatikan stellt neues Format für Weltfamilientreffen 2022 vor

Großer internationaler Pastoralkongress von 22. bis 26. Juni 2022 in Rom - Zusätzlich sollen sich alle Diözesen weltweit mit eigenen Initiativen beteiligen


Rom: "Anima"-Rektor Max lehnt Impfnachweis für Gottesdienste ab

"Kirche muss jedem offenstehen", betont der österreichische Priester und Rektor der deutschsprachigen Gemeinde in Rom - Max über weltkirchlichen synodalen Prozess: "Dialog und europäische Erfahrung ist Kern des Lebens hier"



© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz