Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Tohuwabohu im Bistum Chur: Liturgiemissbrauch und Messsimulationen durch Gemeindeleiterin
  2. Salzburger Erzbischof Lackner verteidigt Jungfrauenweihe im Dom
  3. „Das ging selbst einigen CSD-Fans zu weit und sorgte für Aufregung innerhalb der Homo-Szene“
  4. Maria 1.0 schreibt offenen Brief an DBK-Vorsitzenden Bischof Bätzing
  5. Papst Franziskus empfängt zum vierten Mal Transsexuelle
  6. Georgia ermöglicht steuerliche Begünstigungen für ungeborene Kinder
  7. 'Weihe ist Signal gegen die Gottvergessenheit'
  8. Potsdam: Vergünstigte Sondertarife für Katholiken und Protestanten bei Strom und Gas
  9. Theologe: Christen sollten sich bei Kommentaren in den Sozialen Medien zurückzuhalten
  10. Maria 1.0: „Schreiben aus dem Sekretariat der Bischofskonferenz beantwortet „Offenen Brief“ NICHT
  11. FAZ: „Die Sprachgemeinschaft erziehen zu wollen ist eine Anmaßung der öffentlich-rechtlichen Sender“
  12. Nein, Doch, Oooooh!
  13. Das Feuer der Liebe Gottes
  14. GENDERIRRSINN bei Audi: "Der_die BsM-Expert_in ist qualifizierte_r Fachexpert_"
  15. Die Synodale Parallelgesellschaft

Suche: paprotny


Die Synodale Instrumentalisierung der Gottesmutter

16. August 2022 in Aktuelles

„…Davon wollen die deutschen Synodalisten offenbar nichts wissen“, „doch wissen Sie was? Das macht gar nichts, denn einfach gläubige Katholiken stehen weiterhin treu zum Papst und zur Kirche des Herrn.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Die Synodale Parallelgesellschaft

10. August 2022 in Kommentar

„Vielleicht möchten auch Sie, liebe Schwestern und Brüder im Glauben, einfach nur römisch-katholisch sein und bleiben – und in Gemeinschaft mit den Heiligen und dem Heiligen Vater?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Verabscheuungswürdige Verbrechen. Was die Kirche lehrt

23. Juli 2022 in Kommentar

„Man mag, kann und muss als Katholik sich über die Statements von Frau Stetter-Karp zur Abtreibung begründet empören – und darf in gotteskindlicher Treue zur Lehre der Kirche aller Zeiten und Orte stehen.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


Das Brot der Engel – Wer an Gott glaubt, weiß, dass Jesus Christus die Herzmitte der Kirche ist

15. Mai 2022 in Spirituelles

„Möchten Sie doch lieber römisch-katholisch bleiben? Vielleicht sind Sie auch all der narkotischen und nutzlosen kirchenpolitischen Debatten so müde? Dann geht es Ihnen so wie mir.“ Geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


„Händchen halten“ war gestern

5. Mai 2020 in Kommentar

Betrachtung über die Liebe in Zeiten von Corona – „Mich beschäftigt eine Frage: Werden wir in nächster Zeit die heilige Messe würdig feiern können?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Das katholische Milieu 2020

27. Februar 2020 in Spirituelles

Synodaler Weg – „Ganz normale Katholiken können mitten in der Kirche des Herrn vereinsamen.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


Die Politik des Synodalen Weges

16. Dezember 2019 in Kommentar

„Warum fordert man mitunter als Konsequenz aus der MHG-Studie die Zölibatsaufhebung, aber niemand fordert eine Aufhebung der Verjährungsfrist für sexuelle Gewalt und Missbrauch?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Christlicher Nonkonformismus – jetzt!

6. Dezember 2019 in Kommentar

„Wenn Sie am kommenden Sonntag noch immer nicht die Synodalkerze, sondern die zweite Adventskerze anzünden, sind auch Sie wahrscheinlich ein christlicher Nonkonformist.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


An Gottes Segen ist alles gelegen

27. November 2019 in Spirituelles

„Wir sehen unverkennbar die Signatur einer spannungs- und konfliktreichen Zeit der Kirche in Deutschland. Doch was können ganz normale Katholiken heute tun?“ Geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


Vertiefung statt Horizontalisierung des Glaubens

14. November 2019 in Kommentar

„Wir alle sollten sehr vorsichtig sein, eigene Überlegungen in einem Zusammenhang mit dem Wirken des Heiligen Geistes zu sehen oder mit diesem zu identifizieren.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Katholische Klarheit – jetzt!

5. November 2019 in Kommentar

„Ich frage mich: Woran glauben wir eigentlich heute? An alles Mögliche?“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


Wie viele Wege gibt es zu Gott?

9. Oktober 2019 in Kommentar

„Ich hoffe und bete dafür, dass auch der „Synodale Weg“, der in Deutschland stattfinden wird, nicht aus der römisch-katholischen Kirche hinausführt, aber ich habe große Zweifel daran.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Deutschkatholisches Selbstbewusstsein bewirkt keine Glaubenserneuerung

26. September 2019 in Spirituelles

„Die Augen vieler Christen richten sich nach Fulda. Werden die Oberhirten mutig wider den Zeitgeist und entgegen allen medial geschürten Erwartungen erinnern, worum es in der Kirche eigentlich geht?“ Geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


Wohin gehst du, Kirche?

19. September 2019 in Kommentar

„Wer über die Treue zum Papst oder über die Lehre der Kirche ergebnisoffen-unverbindlich diskutieren möchte, wird ein geeignetes säkulares Forum dafür finden – außerhalb der Kirche.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


„In der Kirche sind ganz normale Menschen wie du und ich“

12. September 2019 in Kommentar

„Warum ist das wichtigste Thema überhaupt, die Evangelisierung und damit auch die Antwort auf die Gottesfrage heute, auf dem ‚Synodalen Weg‘ nicht im Zentrum?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Die Schönheit der Konversion

2. August 2019 in Spirituelles

„Konvertiten sind oft Unverständnis und Anfeindungen ausgesetzt, wenn sie ihren Weg mit Gott neu entdecken und anders gehen als zuvor. Kennen Sie Konvertiten? Leuchtende Klarheit zeichnet sie aus.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Häresie – jetzt oder nie?

23. Juli 2019 in Spirituelles

„Was mich angeht: Vernunft und Glaube gehören zueinander. Ich weiß, was ich tue, wenn ich das Credo spreche, und Ihnen ergeht es wahrscheinlich auch so.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


„Gott ist immer größer“

12. Juli 2019 in Kommentar

„Die Heimat Kirche sollte sich verändern. Auch nehmen wir Bekenntnisse zum Wandel wahr.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


„Non praevalebunt“

28. Juni 2019 in Spirituelles

„Die Worte ‚non praevalebunt‘ begleiten derzeit viele Katholiken, die mit Sorge beobachten, wie sogar Bischöfe die Kirche zeitgeistlich zu modernisieren versuchen.“ Gedanken zum morgigen Hochfest Peter und Paul von Thorsten Paprotny


Die Frage nach Gott

18. Juni 2019 in Spirituelles

„Priester im Ruhestand werden oft nicht mehr gefragt, ob sie Gottesdienste feiern möchten. Warum eigentlich?“ – „Heute ist Deutschland zum Missionsgebiet geworden“. Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


„Bewahre uns vor Verwirrung und Sünde…“

6. Juni 2019 in Spirituelles

„Wir sind und bleiben römisch-katholisch, und wir können Weltkirche. Der Heilige Geist wird uns helfen, den Weg durch alle Wirrnisse und Verwirrungen zu finden und der Kirche Jesu Christi treu zu bleiben.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Gewissenhaft leben – Eine Anregung zur Gewissensbildung

21. Mai 2019 in Kommentar

„Lehre der Kirche bleibt verbindlich, auch wenn einige diese Lehre – und sei es der nette Nachbar, seien es Priester, Theologen oder Bischöfe – geschmeidig anpassen möchten oder sogar für unverbindlich erklären.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Frauen an die Macht?

2. Mai 2019 in Kommentar

„Man muss natürlich zugestehen, dass es genauso fragwürdig, ja in sich falsch wäre, wenn Männer in der Kirche Macht und Ämter einforderten.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


„Panis angelicus“ – Eine österliche Betrachtung

24. April 2019 in Spirituelles

„Uns erfüllt die von Mächten dieser Welt unzerstörbare Osterfreude, in der auch jene Schwestern und Brüder gegenwärtig bleiben, die – wie in Sri Lanka – das Halleluja sangen und auf grausame Weise sterben mussten.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Alle katholischen Wege führen nach Rom

12. April 2019 in Kommentar

„Die evangelische Theologin Ellen Ueberschär darf ausgerechnet in der ‚Herder Korrespondenz‘ dem emeritierten Benedikt XVI. einen unfreundlichen Gruß zustellen, kurz vor seinem 92. Geburtstag.“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


Pius XII.: „Der Mensch ist nur groß, wenn er kniet“

3. April 2019 in Spirituelles

„Karriereportal des Bistums Essen behauptet: ‚Kirche kann Karriere‘.“ – „Wir können unser ganzes Leben lang wachsen, in Demut und Ehrfurcht, im Gebet, im Glauben an Gott und in der Treue zu Seiner Kirche.“ Geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


Steht fest im Glauben!

27. März 2019 in Kommentar

"Kritik an der Kirche ist Entfremdung vom Evangelium." Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Strohpuppen im Weinberg?

22. März 2019 in Spirituelles

„Die Apostasie breitet sich aus, aber neu ist das nicht“ – Der hl. Augustinus empfiehlt bei einer Bischofsweihe: „Setzt eure Hoffnung nicht auf uns, nicht auf Menschen!“ Gastkommentar von Thorsten Paprotny


„Wie geht Christsein heute?“

15. März 2019 in Spirituelles

„Ich bin froh über jeden Hirten, der uns Orientierung schenkt, indem er auf Christus hinweist, die Mitte unseres Glaubens und – wenn man diesen problematischen Begriff positiv verwenden möchte – die DNA der Kirche.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Dank an die treuen Priester

13. März 2019 in Spirituelles

„Nuntius Eterović hat bei der Frühjahrsvollversammlung der deutschen Bischöfe den Gläubigen hierzulande aus dem Herzen gesprochen.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


„Betet für unsere Bischöfe!“

5. März 2019 in Spirituelles

„Ein mediales Feuerwerk hat viele kirchliche Debatten begleitet. Die wundersame Dialogvermehrung hält an. Steht die Wahrheit des Glaubens noch im Mittelpunkt der Diskussionen?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


„Jesu, meine Freude“

27. Februar 2019 in Spirituelles

„Abgründe werden sichtbar, ob es um den sexuellen Missbrauch oder um Häresien geht. An Aschermittwoch ergeht an uns alle, Bischöfe, Theologen und einfache Christen, der Umkehrruf“. Eine geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny


Sünde – Der wichtigste Baustein für den Turm zu Babylon

21. Februar 2019 in Kommentar

„Die Kardinäle Walter Brandmüller und Raymond Burke haben ihre Mitbrüder und uns alle an die ‚Abkehr von der Wahrheit des Evangeliums‘ erinnert.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Aufruhr in Rom oder nur ein Disput unter Kardinälen?

14. Februar 2019 in Kommentar

„Man kann Kardinal Müller danken, dass er in seinem Manifest an den verbindlich gültigen Katechismus der katholischen Kirche erinnert. Dieser ist keine Kuriositätensammlung, sondern ein Leitfaden.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Briefe schreiben – oder beten?

7. Februar 2019 in Deutschland

„Etwas knauserig sind die Unterzeichner in geistlicher Hinsicht: kein Gebetsversprechen, weder für die Bischöfe noch für den Papst, beispielsweise.“ Kleine Anmerkungen zum „Offenen Brief an Kardinal Marx“. Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Adenauers Abendland

22. Jänner 2019 in Aktuelles

Dürfen wir vom „christlichen Abendland“ nicht mehr angstfrei sprechen? – Handelt es sich bei dem Vorbehalt, den Kardinal Marx in bester Absicht geäußert haben mag, nur um ein Missverständnis? Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Glauben wir an den „Gott der Überraschungen“?

7. Jänner 2019 in Spirituelles

„Kann Gott mich überraschen? Überrascht uns also Papst Franziskus, der scheinbar beständig vom „Gott der Überraschungen“ zu sprechen scheint, mit einem neuen Gottesbild?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny


Geistliche Oasen gesucht?

29. Dezember 2018 in Spirituelles

Eine kleine Wegweisung, nicht nur zur Weihnachtszeit. Gastbeitrag von Thorsten Paprotny









Top-15

meist-gelesen

  1. „Das ging selbst einigen CSD-Fans zu weit und sorgte für Aufregung innerhalb der Homo-Szene“
  2. Tohuwabohu im Bistum Chur: Liturgiemissbrauch und Messsimulationen durch Gemeindeleiterin
  3. Salzburger Erzbischof Lackner verteidigt Jungfrauenweihe im Dom
  4. Maria 1.0 schreibt offenen Brief an DBK-Vorsitzenden Bischof Bätzing
  5. BITTE um Ihre Sommerspende für kath.net - DANKE!
  6. 'Weihe ist Signal gegen die Gottvergessenheit'
  7. "Das ist definitiv falsch – wir haben nicht nach einem Drehbuch Dritter gehandelt!"
  8. Merz als Cancel-Kandidat
  9. Papst Franziskus empfängt zum vierten Mal Transsexuelle
  10. LGBTQ-Anbiederung – Ralf Schuler hat genug und verläßt „Bild“
  11. Maria 1.0: „Schreiben aus dem Sekretariat der Bischofskonferenz beantwortet „Offenen Brief“ NICHT
  12. Malteser aus aller Welt appellieren an Papst wegen Ordensreform
  13. Nein, Doch, Oooooh!
  14. GENDERIRRSINN bei Audi: "Der_die BsM-Expert_in ist qualifizierte_r Fachexpert_"
  15. Potsdam: Vergünstigte Sondertarife für Katholiken und Protestanten bei Strom und Gas

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz