Login




oder neu registrieren?


Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Kirchen laufen die Gläubigen in Scharen weg, weil sie zu zeitgemäß sind!
  2. Wachsendes Interesse unter jungen Katholiken an der Alten Messe
  3. Glauben Katholiken an ‚Zeichen von den Toten’?
  4. Einspruch – um der Ehre der Gottesmutter Maria willen!
  5. US-Prediger sagte im März 2024 das Trump-Attentat voraus!
  6. Nur 0,001 Prozent der Deutschen bezeichnen sich als ‚divers’
  7. New York Times: Neu geweihte Priester sind selbstbewusst und konservativ
  8. Ab jetzt werden die Einnahmen aus der Kirchensteuer sinken
  9. Gab es am Fatima-Tag einen besonderen Schutz für US-Präsident Donald Trump?
  10. Elon Musk twittert an deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz: „@Bundeskanzler, was ist das?“
  11. Mailänder Erzbischof betont für Heiliges Jahr 2025 besonders das Beichtsakrament
  12. In Tirol finden sich keine neuen Ärzte mehr für Abtreibungen
  13. Trump ernennt einen gläubigen Katholiken zu seinem running mate: J.D. Vance
  14. Gunnar Schupelius: „Rechtschreibrat lehnt Gendern ab – warum gibt es den Stern noch?“
  15. Irischer Priester verweigert Pro-Abtreibungspolitiker die Kommunion

Ungarischer Ministerpräsident Viktor Orban übernimmt die Kriegslügen von Putin

23. Dezember 2023 in Chronik, keine Lesermeinung
Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden


Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat kurz vor Weihnachten den fast zweijährigen Angriffskrieg von Russland auf die Ukraine NICHT als Angriffskrieg bezeichnet.


Budapest (kath.net)

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat kurz vor Weihnachten den Westen schockiert und den fast zweijährigen Angriffskrieg von Russland auf die Ukraine NICHT als Angriffskrieg bezeichnet. "Es ist kein Krieg. Das ist eine Operation , solange es keine Kriegserklärung zwischen den zwei Ländern gibt", meinte Orban ernsthaft bei einer Pressekonferenz und übernimmt damit das Lügen-Narrativ des russischen Diktators Vladimir Putin, der trotz tausendfacher Toter und Zerstörung von vielen Dörfern und Städten von einer "militärische Spezialoperation" sprach. "Wir sind froh, dass es kein Krieg ist", meinte Orban und widersprach sich dann in der selben Pressekonferenz, weil er noch meinte, dass die Ukraine sich aber sehr wohl im Krieg befinde. "Wir Ungarn schreiben aber niemandem vor, mit welchen Worten er darüber zu reden hat", so Orban.


 

Foto: (c) Wikipedia


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

 




Mehr zu

Ungarn

  1. Ungarn: Bischof für Kultur der Lebensbejahung statt Sterbehilfe
  2. Kein Segen für Paare in einer nichtehelichen Partnerschaft oder gleichgeschlechtlichen Beziehung
  3. Die Realität aufzeigen
  4. Erdö vor Papstbesuch: Budapest eine Brücke zwischen Ost und West
  5. Bischof Veres: Kirche auch in Ungarn in radikalem Wandel
  6. Serbischer Patriarch ehrt Viktor Orban mit höchster Auszeichnung
  7. Ungarisches Referendum: Über 90 % lehnen schulische Propagierung von Homo-/Transsexualität ab
  8. Bischof Veres: Ungarns Christen sollen Verantwortung wahrnehmen
  9. Ungarns neue Präsidentin ist Lebensschützerin und unterstützt klassische Familie
  10. Ungarischer Kardinal Erdö: "Christus lässt uns nicht allein"






Top-15

meist-gelesen

  1. Sommerspende für kath.net - Eine Bitte an Ihre Großzügigkeit
  2. US-Prediger sagte im März 2024 das Trump-Attentat voraus!
  3. Kirchen laufen die Gläubigen in Scharen weg, weil sie zu zeitgemäß sind!
  4. Gab es am Fatima-Tag einen besonderen Schutz für US-Präsident Donald Trump?
  5. Ab jetzt werden die Einnahmen aus der Kirchensteuer sinken
  6. New York Times: Neu geweihte Priester sind selbstbewusst und konservativ
  7. Trump ernennt einen gläubigen Katholiken zu seinem running mate: J.D. Vance
  8. Vamos España - 'Ohne Gott hat nichts im Leben einen Sinn.'
  9. Einspruch – um der Ehre der Gottesmutter Maria willen!
  10. Glauben Katholiken an ‚Zeichen von den Toten’?
  11. Der Parteitag der Republikaner und ein Gebet zum Hl. Erzengel Michael
  12. Wachsendes Interesse unter jungen Katholiken an der Alten Messe
  13. Wer war Feuerwehrmann Corey Comperatore, der beim Attentat auf Trump starb?
  14. KATH.NET-Leserreisen 2025-2026 - ROM - MALTA - BALTIKUM - ISLAND und MEDJUGORJE
  15. "Ein Hoch auf die katholischen Bischöfe in den Vereinigten Staaten!"

© 2024 kath.net | Impressum | Datenschutz