Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. Patricia Kelly über Corona: 'Bin durch die Hölle gegangen'
  2. Weiterer Angriff auf die Freiheit in Deutschland: Hessen erlaubt 2G-Supermärkte
  3. Deutschland plant den Irrsinn: Grün-FDP wollen Änderung des Geschlechtseintrags ab 14 Jahre!
  4. Wenn die Kinder des Lichts auf die Kultur des Todes treffen
  5. Der sonntägliche Messbesuch ist kein Hobby
  6. Umstrittene Ex-Ordensfrau möchte, dass sich Bischöfe vom ‚Marsch fürs Leben’ distanzieren
  7. Love Is In The Air? - Bätzing lobt das 'christlich geprägte Wertefundament' von Merkel
  8. Katholischer Priester wollte seelsorgerlichen Zugang zum sterbendem David Amess, Polizei sagte NEIN
  9. 'Der würde sagen: Betet so, dass ihr keinem anderen schadet!'
  10. "Liebe Freunde des vorgeburtlichen Kindertötens…"
  11. Aufregung in badischer Landeskirche wegen Sprechverbots über biblische Lehre
  12. Anglikanischer Bischof wird katholisch: „Die Anglikaner scheinen sich als Institution zu verirren“
  13. Linksradikale greifen Münchner Pro-Life-Arzt an!
  14. Biden nominiert Abtreibungsbefürworter als Vatikanbotschafter
  15. Diözese Graz-Seckau untersagt Fernseh-Messen nach Liturgiemissbrauchsvorfällen

Gouverneurin von New York meint: Wer sich nicht impfen lässt, tut nicht, was Gott will

6. Oktober 2021 in Chronik, 78 Lesermeinungen
Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden


Nächstenliebe zeige sich auch darin, andere zur Impfung zu bewegen, sagte Kath Hochul, die neue Gouverneurin von New York bei einem Gottesdienst.


New York City (kath.net/LifeSiteNews/jg) Kathy Hochul, die neue Gouvernerin des US-Bundesstaates New York, brachte eine religiöse Note in ihren Aufruf zur Impfung gegen Covid-19 bei einem Gottesdienst im Christian Culture Center in Brooklyn am 26. September.

„Ich brauche Euch als meine Apostel“, sagte sie wörtlich vor den versammelten Gläubigen. Sie habe während der Pandemie viel zu Gott gebetet, sagte sie. Gott habe ihre Gebete erhört. Er habe „die klügsten Männer und Frauen geschaffen, die Wissenschaftler, die Ärzte, die Forscher“, welche die Impfung entwickelt hätten. Die Impfung sei etwas „von Gott für uns“, sagte sie wörtlich. „Wir müssen sagen: ‚Danke Gott.’“


Diejenigen, die bereits geimpft seien, seien die Klugen, die anderen „hören nicht auf Gott und auf das was Gott will“, sagte sie weiter. „Ihr wisst das. Ihr wisst, wer sie sind“, fuhr sie wörtlich fort.

Deshalb rufe sie die Gläubigen auf, zu Aposteln zu werden. „Jesus hat uns gelehrt, einander zu lieben“. Nächstenliebe zeige sich auch darin, andere zur Impfung zu bewegen. Sie sollten sagen: „Bitte lass Dich impfen, weil ich Dich liebe. Ich möchte, dass Du lebst.“

Kathy Hochul ist seit August 2021 Gouverneurin von New York. Die 63jährige gehört der Demokratischen Partei an. Sie übernahm das Amt von Andrew Cuomo, der wegen Vorwürfen sexuellen Missbrauchs zurücktreten musste.

 


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

 




Mehr zu

Coronavirus

  1. Florida verhängt Strafen für Schulbezirke mit Maskenpflicht für Schüler
  2. Australischer Bischof ruft zur Covid-Impfung auf
  3. Katholische und jüdische US-Studenten klagen gegen Impfpflicht an Universität
  4. Sierra Leone: „Die Armen werden an Covid-19 sterben“
  5. Israels Gesundheitsminister: ‚Grüner Pass’ soll Menschen zur Impfung bewegen
  6. Diözese Graz-Seckau zu Covid-Regelungen: Kein ‚Dauertesten’ für Priester
  7. Impfpflicht für Messbesucher in kanadischer Erzdiözese
  8. Jordan Peterson: Es ist ein Grundrecht, sich nicht impfen zu lassen
  9. Studentinnen klagen gegen Impfpflicht an US-Universität
  10. Prozess gegen Lockdown: ‚Ein harter Kampf für die Bewahrung der Religionsfreiheit’







Top-15

meist-gelesen

  1. Wenn die Kinder des Lichts auf die Kultur des Todes treffen
  2. Benedikt XVI.: „Nun ist er im Jenseits angelangt… Ich hoffe, daß ich mich bald hinzugesellen kann“
  3. Weiterer Angriff auf die Freiheit in Deutschland: Hessen erlaubt 2G-Supermärkte
  4. Diözese Graz-Seckau untersagt Fernseh-Messen nach Liturgiemissbrauchsvorfällen
  5. Patricia Kelly über Corona: 'Bin durch die Hölle gegangen'
  6. Priester der Petrusbruderschaft stürmen mit Weihnachtsalbum die US-Charts
  7. Love Is In The Air? - Bätzing lobt das 'christlich geprägte Wertefundament' von Merkel
  8. Umstrittene Ex-Ordensfrau möchte, dass sich Bischöfe vom ‚Marsch fürs Leben’ distanzieren
  9. Der sonntägliche Messbesuch ist kein Hobby
  10. Aufregung in badischer Landeskirche wegen Sprechverbots über biblische Lehre
  11. Linksradikale greifen Münchner Pro-Life-Arzt an!
  12. Katholischer Priester wollte seelsorgerlichen Zugang zum sterbendem David Amess, Polizei sagte NEIN
  13. "Liebe Freunde des vorgeburtlichen Kindertötens…"
  14. Über strukturelle Gewalt in der Kirche
  15. Anglikanischer Bischof wird katholisch: „Die Anglikaner scheinen sich als Institution zu verirren“

© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz