Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:








Top-15

meist-diskutiert

  1. Papst Franziskus nimmt Rücktritt vom Erzbischof von Paris an!
  2. Hinkende Vergleiche mit tödlicher Wirkung
  3. Die Heerschau der Rosenkranzbeter hat begonnen!
  4. Kardinal Marx spricht sich für Impfpflicht aus - Glaubenskongregation dagegen!
  5. Erzbischof Gänswein übt scharfe Kritik am Synodalen Weg in Deutschland
  6. „Die Erscheinungen von Sievernich: Jesus spricht zur Kirche in Deutschland und zur ganzen Welt“
  7. 'Gott steht auf unserer Seite! Man könne nicht Dauer gegen das Volk regieren!'
  8. Die Regierungsgehilfen? - Österreichische Bischöfe: Impfpflicht als letzte Möglichkeit zulässig!
  9. Generalvikar: Corona-Trennung in „Geimpfte“ und „Nicht-Geimpfte“ darf keinen Einzug in Kirche halten
  10. Jutta Ditfurth: „Bitte aber keine Lebensschützer-Begriffe verwenden, es war ein Fötus, kein Baby“
  11. Papst als „Häretiker“ beschimpft – Der Vorfall von Athen als ökumenisches Lehrstück?
  12. Bei Flüchtlingen auf Lesbos
  13. Mediennetzwerk Pontifex fordert: Impfpflicht verhindern
  14. Symbolbild löst Fragezeichen aus: Evangelische Gemeinde Bad Gandersheim sucht Pfarrer*in
  15. Angriff auf das Kreuz! - Schwerer Vandalismus in der Regensburger Pfarrkirche Heiliger Geist

John Henry Newman wird vermutlich heiliggesprochen!

29. November 2018 in Weltkirche, 5 Lesermeinungen
Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden


Bischof Philip Egan von Portsmouth: Der Selige John Henry Kardinal Newman könnte nach der Anerkennung eines zweiten Wunders bereits 2019 heiliggesprochen werden.


London (kath.net)
Der Selige John Henry Kardinal Newman könnte nach der Anerkennung eines zweiten Wunders bereits 2019 heiliggesprochen werden. Dies berichtet der "Catholic Herald" unter Berufung auf Bischof Philip Egan von Portsmouth, der dies in einem Email angekündigt hat. Auch Pater Ignatius Harrison, der Postulator der Heiligsprechungsprozesses, bestätigte dies, dass nur mehr zwei Schritte für die Heiligsprechung fehlen: Das Treffen des Kardinalskollegiums und die Verkündigung durch den Papst. Das Wunder auf die Fürsprache von Newman soll sich in der Erzdiözese von Chicago ereignet haben. Demnach wurde eine schwangere Frau geheilt, die unter einer lebensbedrohlichen Maßnahme litt. Ärzte hatten für die Heiligung keine natürliche Erklärung.


John Henry Kardinal Newman (1801 in London-1890) war ein bekannter Professor, Konvertit und Kardinal aus England. Er wurde am 19. September 2010 durch Papst Benedikt XVI. in Birmingham seliggesprochen. Liturgischer Gedenktag ist der 9. Oktober. Newman, der zeitlebens schriftstellerisch stark wirkte, ist einer der Patrone von kath.net.

Archivbild: sel. John Henry Kardinal Newman (1801-1890)




Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

 





Lesermeinungen

 Sebi1983 30. November 2018 
 

Eine Heiligsprechung dieses großartigen Denker würde mich sehr freuen!


1

0
 
 hape 29. November 2018 

Ich war der irrigen Meinung, …

… dass Kardinal Newman sein schon längst heilig gesprochen war. So kann man sich irren. Es ist höchste Zeit und sehr erfreulich, dass die Heiligsprechung in Kürze vollzogen wird.


2

0
 
 Stephaninus 29. November 2018 
 

überfallig!

mehr brauche ich nicht zu sagen.


4

0
 
 Rosenzweig 29. November 2018 

Danke - Hw.Pfr. Tschuschke für Ihre Empfehlung...

-
der Schriften + Link zu den Predigten vom sel.Kard.John Henry Newman- dessen Heiligsprechung nun aktuell wird!

Habe eben schon mal "reingeschaut" - ganz sicher eine "geistige Fundgrube"!
-
Für jede Heiligsprechung eines uns voran gegangenen heiligmäßg. Menschen möchte ich immer nur Danken!

Haben wir mit JEDEM Heiligen- EINEN MEHR! in der Schar der Heiligen in der Glorie-
die Uns u. vor allem unserer so "blutenden" Kirche mit ihrer mächtigen FÜR-sprache sicher tägl.zur Hilfe eilen!

Vereint mit dem Chor der BETER + SÜHNE-Seelen noch hier auf der Erde!
-
So in Dankbarkeit verbund..


5

0
 
 Tschuschke 29. November 2018 
 

Welche Freude!

Gebete werden erhört! - Jetzt sollten viele Gläubige sich in die Werke Newmans vertiefen. Vor allem seine Predigten sind gar nicht warm genug zu empfehlen. Viele Predigten sind im Internet greifbar, leider sehr verborgen und versteckt. Es lohnt sich aber:
http://www.newmanfriendsinternational.org/de/category/gedanken-newmans/predigten/
Wolfgang Tschuschke, Pfr. i.R.


12

0
 

Um selbst Kommentare verfassen zu können müssen Sie sich bitte einloggen.

Für die Kommentiermöglichkeit von kath.net-Artikeln müssen Sie sich bei kathLogin registrieren. Die Kommentare werden von Moderatoren stichprobenartig überprüft und freigeschaltet. Ein Anrecht auf Freischaltung besteht nicht. Ein Kommentar ist auf 1000 Zeichen beschränkt. Die Kommentare geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder.
kath.net verweist in dem Zusammenhang auch an das Schreiben von Papst Benedikt zum 45. Welttag der Sozialen Kommunikationsmittel und lädt die Kommentatoren dazu ein, sich daran zu orientieren: "Das Evangelium durch die neuen Medien mitzuteilen bedeutet nicht nur, ausgesprochen religiöse Inhalte auf die Plattformen der verschiedenen Medien zu setzen, sondern auch im eigenen digitalen Profil und Kommunikationsstil konsequent Zeugnis abzulegen hinsichtlich Entscheidungen, Präferenzen und Urteilen, die zutiefst mit dem Evangelium übereinstimmen, auch wenn nicht explizit davon gesprochen wird." (www.kath.net)
kath.net behält sich vor, Kommentare, welche strafrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Die Benutzer können diesfalls keine Ansprüche stellen. Aus Zeitgründen kann über die Moderation von User-Kommentaren keine Korrespondenz geführt werden. Weiters behält sich kath.net vor, strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.


Mehr zu

Newman

  1. Einzige mutmaßlich echte Reliquie des hl. Newman wurde gestohlen
  2. Kapellari: Kirche braucht Kardinal Newman als Vorbild
  3. Neu: Glaubens-Kompass über John Henry Newman
  4. Die absolute und eine Wahrheit des Christentums
  5. Prinz Charles zu Kardinal Newman: Heiligsprechung Fest für alle
  6. Novene zur Heiligsprechung von Kardinal Newman
  7. Kardinal Nichols: Newman ist Patron für ‚missionarische Jüngerschaft’
  8. Wegbereiter der Erneuerung der Kirche – John H. Newman – Leseprobe 4
  9. Wegbereiter der Erneuerung der Kirche – John H. Newman – Leseprobe 3
  10. Wegbereiter der Erneuerung der Kirche – John H. Newman – Leseprobe 2








Top-15

meist-gelesen

  1. Die Heerschau der Rosenkranzbeter hat begonnen!
  2. Papst Franziskus nimmt Rücktritt vom Erzbischof von Paris an!
  3. „Die Erscheinungen von Sievernich: Jesus spricht zur Kirche in Deutschland und zur ganzen Welt“
  4. Hinkende Vergleiche mit tödlicher Wirkung
  5. Erzbischof Gänswein übt scharfe Kritik am Synodalen Weg in Deutschland
  6. Kardinal Marx spricht sich für Impfpflicht aus - Glaubenskongregation dagegen!
  7. Papst: Rücktritt von Erzbischof Aupetit war Ungerechtigkeit
  8. Mediennetzwerk Pontifex fordert: Impfpflicht verhindern
  9. Vorfall in Athen: Orthodoxer Priester beschimpft Papst als "Häretiker"
  10. Treffen der Hoffnung - Mai 2022 - kath.net-Lesertreffen in Kroatien
  11. Ein entscheidender Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie wäre: Aufrufe zur Umkehr, Gebet und Buße!
  12. Weihnachtsspende für kath.net - Wir brauchen JETZT Ihre DRINGENDE Hilfe!
  13. Kardinal Müller: Bischöfe und Priester dürfen keine Höflinge der Herrschenden sein
  14. Generalvikar: Corona-Trennung in „Geimpfte“ und „Nicht-Geimpfte“ darf keinen Einzug in Kirche halten
  15. Jutta Ditfurth: „Bitte aber keine Lebensschützer-Begriffe verwenden, es war ein Fötus, kein Baby“

© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz