Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:







Top-15

meist-diskutiert

  1. Tohuwabohu im Bistum Chur: Liturgiemissbrauch und Messsimulationen durch Gemeindeleiterin
  2. Salzburger Erzbischof Lackner verteidigt Jungfrauenweihe im Dom
  3. „Das ging selbst einigen CSD-Fans zu weit und sorgte für Aufregung innerhalb der Homo-Szene“
  4. Maria 1.0 schreibt offenen Brief an DBK-Vorsitzenden Bischof Bätzing
  5. Papst Franziskus empfängt zum vierten Mal Transsexuelle
  6. Georgia ermöglicht steuerliche Begünstigungen für ungeborene Kinder
  7. 'Weihe ist Signal gegen die Gottvergessenheit'
  8. Potsdam: Vergünstigte Sondertarife für Katholiken und Protestanten bei Strom und Gas
  9. Theologe: Christen sollten sich bei Kommentaren in den Sozialen Medien zurückzuhalten
  10. Maria 1.0: „Schreiben aus dem Sekretariat der Bischofskonferenz beantwortet „Offenen Brief“ NICHT
  11. FAZ: „Die Sprachgemeinschaft erziehen zu wollen ist eine Anmaßung der öffentlich-rechtlichen Sender“
  12. Das Feuer der Liebe Gottes
  13. Nein, Doch, Oooooh!
  14. GENDERIRRSINN bei Audi: "Der_die BsM-Expert_in ist qualifizierte_r Fachexpert_"
  15. Die Synodale Parallelgesellschaft

Lebensschützer Tschugguel gegen Impfpflicht

26. November 2021 in Chronik, 34 Lesermeinungen
Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden


Er werde Widerstand leisten, kündigte er an. Die Impfstoffe lehnt er ab, weil sie mit Abtreibung in Verbindung stehen.


Wien (kath.net/LifeSiteNews/jg)

Alexander Tschugguel hat angekündigt, sich nicht gegen Covid-19 impfen zu lassen, sondern im Fall einer Impfpflicht Widerstand zu leisten. „Je mehr Menschen sich jetzt wehren, je mehr Menschen aufhören, sich diesem ganzen Wahnsinn anzuschließen, desto besser ist es für uns“, sagte er wörtlich in einem Interview mit LifeSiteNews.

Tschugguel lehnt die Impfstoffe ab, weil jeder auf irgendeine Weise mit Abtreibung in Verbindung steht. Außerdem würden die Impfstoffe nicht die Wirkung haben, die versprochen worden sei, fährt er unter Hinweis auf eine Veröffentlichung auf der Internetseite des St. Bonifatius Institutes fort. Drittens zeige sich, dass die Impfstoffe schwere Nebenwirkungen haben könnten. Vor einigen Monaten sei eine Studie veröffentlicht worden, die gezeigt habe, dass die Empfänger des Impfstoffes im Vergleich zur Placebo-Gruppe ein deutlich erhöhtes Risiko hätten, an Herzkrankheiten zu versterben. Andere Studien hätten dieses Problem bestätigt.

Alexander Tschugguel organisiert den jährlichen „Marsch für das Leben“ in Wien. Im November 2019 bekannte er sich dazu, die während der Amazonien-Synode in einer katholischen Kirche in Rom aufgestellten Statuen der „Pachamama“ in der Tiber geworfen zu haben.

 


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

 




Mehr zu

Coronavirus

  1. USA: Religiöse Ausnahmen für Covid-Impfpflicht zulässig – Unternehmen zahlt 10,3 Millionen
  2. Österreich schafft umstrittene Covid-Impfpflicht ab!
  3. Vatikan gibt Covid-Impfmünze heraus
  4. "Einem Arzt, der so etwas sagt, sollte man die Approbation wegnehmen!"
  5. Österreische Studie beweist: Lockdowns sorgten für hunderte Tote
  6. Wir kennen etliche Menschen, die sich von der Kirche in Stich gelassen fühlen!
  7. Österreich: Gottesdienste zu Ostern weiterhin nur als 'Maskenball' möglich
  8. Meine Liebe ist ansteckender als jede Pandemie - Leseprobe 2
  9. Meine Liebe ist ansteckender als jede Pandemie
  10. US-Gericht genehmigt Ausnahme von Impfpflicht für katholische Nonne







Top-15

meist-gelesen

  1. „Das ging selbst einigen CSD-Fans zu weit und sorgte für Aufregung innerhalb der Homo-Szene“
  2. Tohuwabohu im Bistum Chur: Liturgiemissbrauch und Messsimulationen durch Gemeindeleiterin
  3. Salzburger Erzbischof Lackner verteidigt Jungfrauenweihe im Dom
  4. Maria 1.0 schreibt offenen Brief an DBK-Vorsitzenden Bischof Bätzing
  5. BITTE um Ihre Sommerspende für kath.net - DANKE!
  6. 'Weihe ist Signal gegen die Gottvergessenheit'
  7. "Das ist definitiv falsch – wir haben nicht nach einem Drehbuch Dritter gehandelt!"
  8. Merz als Cancel-Kandidat
  9. Papst Franziskus empfängt zum vierten Mal Transsexuelle
  10. LGBTQ-Anbiederung – Ralf Schuler hat genug und verläßt „Bild“
  11. Maria 1.0: „Schreiben aus dem Sekretariat der Bischofskonferenz beantwortet „Offenen Brief“ NICHT
  12. Malteser aus aller Welt appellieren an Papst wegen Ordensreform
  13. Nein, Doch, Oooooh!
  14. GENDERIRRSINN bei Audi: "Der_die BsM-Expert_in ist qualifizierte_r Fachexpert_"
  15. Potsdam: Vergünstigte Sondertarife für Katholiken und Protestanten bei Strom und Gas

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz