23 März 2012, 12:00
Mexikos Madonna erwartet den Papst
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Mexiko'
"Ich bin die Jungfrau Maria", sagte die Madonna, "die Mutter des einzig wahren Gottes." Von Paul Badde / Die WELT

Rom/Mexiko-Stadt(kath.net/DieWELT) Präge dir Folgendes ein, mein Kleiner!", sagte in der Morgendämmerung des 9. Dezember 1531 ein schwangeres Mädchen einem Indio vor Tenochtitlan, der Hauptstadt der Azteken, die Hernán Cortés zehn Jahre vorher für Spanien erobert hatte. Vogelgezwitscher umgab die Kleine. "Ich bin die Jungfrau Maria", fuhr sie fort, "die Mutter des einzig wahren Gottes." Vier Tage später ließ sie ihr Abbild auf dem Umhang des Witwers zurück.

Werbung
messstipendien


Das Bild leuchtet heute noch, allerdings ohne Farben - und lockt jährlich zwanzig Millionen Pilger in die Basilika der Madonna von Guadalupe in Mexiko-Stadt. Selbst Gabriel García Márquez hätte das Gründungsepos Mexikos nicht fantastischer ersinnen können. Doch am erstaunlichsten ist, was nach jenen Dezembertagen geschah: Das Bild ließ Millionen Mexikaner zu den Taufbecken der Missionare strömen, es wurde die größte Massenkonversion der Weltgeschichte. Das Ereignis machte Mexiko zum Modell für die Christianisierung Kubas, Kolumbiens und Brasiliens. Papst Pius XII. ernannte die Jungfrau von Guadalupe 1945 sogar zur "Kaiserin der beiden Amerikas". Doch Mexiko, wo Benedikt XVI. heute seine mehrtägige Lateinamerika-Reise beginnen wird, bleibt ihr eigentliches Reich.

Papst Benedikt in Mexiko und Kuba - 23. bis 28. März - Live via KATHTUBE, das Programm:

Freitag, 23. März: 23:30 - 00:30 Uhr
Ankunft von Papst Benedikt XVI. auf dem Internationalen Flughafen Guanajuato, Begrüßung durch Präsident Felipe Calderon, mit Ansprache des Heiligen Vaters

Sonntag, 25. März: 01:45 - 02:25. Begrüßung der Jugend auf der "Plaza de la Paz", mit Grußworten des Heiligen Vaters

17:00 - 20:30 Uhr: Heilige Messe im Bicentenario-Park von León, mit anschließendem Angelus-Gebet

Montag, 26. März: 01:00 - 2:30 Uhr

Vesper mit den Bischöfen Mexikos und Lateinamerikas in der Kathedrale "Unsere Liebe Frau vom Licht" in León

16:00 - 17:00 Uhr : Abschiedszeremonie auf dem Internationalen Flughafen Guanajuato, mit Ansprache des Heiligen Vaters

20:30 - 22:30 Uhr: Begrüßungszeremonie auf dem Internationalen Flughafen
Santiagio de Cuba - Antonio Maceo, mit Ansprache des Heiligen Vaters

Dienstag, 27. März

0:00 - 3:30 Uhr Heilige Messe zum 400. Jahrestag der Wiederauffindung der "Virgen de la Caridad del Cobre " auf dem Antonio-Maceo-Platz von Santiago de Cuba

16:30 - 17:00 Uhr: Besuch beim Heiligtum der "Virgen de la Caridad del Cobre "

17:30 - 18:00 Uhr: Abflug vom Intenationalen Flughafen Santiago de Cuba - Antonio Maceo
nach Havanna

18:30 - 20:00 Uhr: Ankunft am Internationalen Flughafen . Havanna - José Martí

Mittwoch, 28. März

0:00 - 1:30 Uhr: Höflichkeitsbesuch beim Staatspräsidenten und beim Präsidenten des Ministerrats im "Palacio de la Revolución" in Havanna

15:30 - 18:00 Uhr: Heilige Messe auf der "Plaza de la Revolución" in Havanna

23:00 - 1:00 Uhr: Abschiedszeremonie auf dem Internationalen Flughafen Santiagio de Cuba - Antonio Maceo, mit Ansprache des Heiligen Vaters


kathTube-Tipp: Die offizielle Hymne für den Mexikobesuch von Papst Benedikt: ´Mensajero de Paz´











Kath.net bittet um Ihre Sommerspende!
Vergelt's Gott!

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Ist Zeckenkontrolle an nackten Jungs durch einen Priester tolerierbar? (38)

Oster: 'Christen können keine Fremdenfeindlichkeit rechtfertigen!' (35)

Trunkenheit am Steuer: US-Kardinal von Polizei erwischt (22)

München, Hauptstadt der 'Bewegung' und Hauptstadt des Widerstandes (20)

de Maizière: Kirche soll sich mit Ratschlägen an Politik zurückhalten (19)

Kermani: Christentum hat Tradition besser bewahrt als Islam (17)

Aufwachen! (17)

Vatikan bleibt bei Ablehnung von Gender-Ideologie (16)

München, Hauptstadt der 'Bewegung' und Hauptstadt des Widerstandes (16)

Flüchtlinge: Wo ist die politische Mitte? (15)

Waldenser: Zurückhaltende Antwort auf Vergebungsbitte des Papstes (15)

'Leute mit Lautsprecher sagen biblischen Spruch… ziemlich gruselig' (14)

Der 'Islamische Staat' plant eine Endzeitschlacht (14)

Flüchtlingstragödie: Schönborn zutiefst erschüttert (14)

Papst bekennt sich zur Einheit der Ukraine (14)