Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Erzbischof verbietet traditioneller Gemeinschaft vorläufig die Mundkommunion
  2. Vatikan: Veränderte Taufformeln sind ungültig!
  3. Papst em. Benedikt XVI. an Gesichtsrose erkrankt und „äußerst gebrechlich“
  4. Der Graben zwischen Rom und der deutschen Ortskirche wird immer tiefer
  5. Vatikan besorgt über Einbrüche im weltweiten Tourismus
  6. Die Welt heilen
  7. Hubschrauber am Landeplatz der Arche Noah
  8. „Die Grundsatzfrage: Welchen Gott wollen wir?“
  9. Die Theologie versagt auf ganzer Linie
  10. Ich glaube an … Engel?
  11. Kolumnistin: Abtreibung, um im Urlaub Bikini-Figur zu haben, ist völlig berechtigt
  12. Päpstliche Akademie für das Leben verteidigt ihr jüngstes „Gott-loses“ Dokument zur Covid-Pandemie
  13. Papst fordert Abschaffung der Atomwaffen
  14. „Papst Benedikt selbst ist optimistisch, dass er bald wieder zu Kräften kommt“
  15. „Penis-Brunnen“ vor katholischer Kirche

Der Hl. Bruno – ein fast vergessener Sohn des „hilligen Köln“?

vor 12 Stunden in Chronik, 1 Lesermeinung

Der Gründer des Kartäuserordens ist, was wohl viele nicht wissen, ein Kölner – Daher wäre es ja eigentlich zu erwarten, dass Köln ihn ehrt, so wie das Nursia mit Benedikt tut und Assisi mit dem Hl. Franziskus. Gastbeitrag von Markus Gehling



Erzbischof verbietet traditioneller Gemeinschaft vorläufig die Mundkommunion

vor 3 Tagen in Chronik, 50 Lesermeinungen

Birmingham: Verbot "für jetzt" - Die Patres des Oratoriums des Hl. Philipp Neri „beten und hoffen, dass diese Anweisung so schnell wie möglich aufgehoben wird“.


@kathtube


P. Klaus Einsle LC: Jesus sagte nicht: Hey Petrus, hast Du noch alle Tassen im Schrank









Top-15

meist-gelesen

  1. Papst em. Benedikt XVI. an Gesichtsrose erkrankt und „äußerst gebrechlich“
  2. Vatikan: Veränderte Taufformeln sind ungültig!
  3. Der Graben zwischen Rom und der deutschen Ortskirche wird immer tiefer
  4. Die Theologie versagt auf ganzer Linie
  5. Benedikt XVI. und Franziskus haben offenbar dasselbe Grab gewählt
  6. „Papst Benedikt selbst ist optimistisch, dass er bald wieder zu Kräften kommt“
  7. Erzbischof verbietet traditioneller Gemeinschaft vorläufig die Mundkommunion
  8. Tödlich verunglückt: Trauer um zwei Seelsorger
  9. „Penis-Brunnen“ vor katholischer Kirche
  10. Vatikanist Edward Pentin: Franziskus-Nachfolger ist „wahrscheinlich konservativ“
  11. Kathedrale von Sheffield löst um „Inklusion“ willen traditionsreichen Kirchenchor auf
  12. Kolumnistin: Abtreibung, um im Urlaub Bikini-Figur zu haben, ist völlig berechtigt
  13. Französische Nationalversammlung stimmt für neues Bioethikgesetz – „So sterben Zivilisationen“
  14. LEHRMÄSSIGE NOTE zur Abänderung der sakramentalen Formel der Taufe
  15. Dichter Reiner Kunze: Sprachgenderismus bringt Sexualisierung und Verarmung der Sprache 

Portland: Black Lives Matter/Antifa-Randalierer verbrennen Bibeln

vor 4 Tagen in Chronik, 6 Lesermeinungen

Die Proteste im US-Bundesstaat Oregon sind gewalttätig geworden, Bundestruppen wurden entsandt, auch christliche Symbole und Überzeugungen sind Ziel der Angriffe



Hubschrauber am Landeplatz der Arche Noah

vor 5 Tagen in Chronik, 24 Lesermeinungen

Türkei - Wird der Cudi Dagh vom Krisenherd zum Touristenziel? Und zu welchem Preis? Gastbeitrag von Timo Roller



US-Krankenhaus entlässt katholischen Sicherheitsmann, weil er Priester in Notaufnahme führte

vor 5 Tagen in Chronik, 2 Lesermeinungen

Der Besuch von Priestern während des Lockdowns war nicht ausdrücklich verboten, aber unerwünscht – Der verheiratete Vater dreier kleiner Kinder wurde nicht vorgewarnt



Schottland: Kirche und Polizei sind gegen Gesetzesvorschlag „Hassverbrechen“

vor 5 Tagen in Chronik, 7 Lesermeinungen

Katholische Bischöfe: Sogar Besitz einer Bibel könnte illegal werden – Polizei: Gesetzesentwurf würde dazu führen, dass Polizisten die freie Rede polizeilich überwachen



Kathedrale von Sheffield löst um „Inklusion“ willen traditionsreichen Kirchenchor auf

vor 6 Tagen in Chronik, 7 Lesermeinungen

Anglikanischer Dekan: Musik müsse „größere Reichweite“ haben und dürfe nicht „elitär“ sein, um sich verändernde Stadt widerzuspiegeln – Schmerz und Ärger bei traditionellen Gläubigen und Musikliebhabern



Corona: Einschränkungen für US-Football-Spieler bei Gottesdiensten

vor 7 Tagen in Chronik, keine Lesermeinung

Die Profiliga NFL und die Spielervereinigung NFLPA haben Regelungen angekündigt, welche das Privatleben der Spieler einschränken. Bei Verstößen drohen empfindliche Strafen.


Google-Zensur: Konservative Websites aus Suchergebnissen entfernt

Google-Whistleblower: Es gibt eine schwarze Liste für etliche konservative und Pro-Life-Websites


Durchbruch für verschleppte 14-jährige Christin?

Verschleppt, zur Heirat gezwungen, für die Sexindustrie vorbereitet – Maira Shahbaz bekommt zögerlich rechtliches Gehör in Pakistan.


Prominenter US-Priester verteidigt seine offene Unterstützung für Trump

„Die Kirche hat einen religiösen Auftrag, keinen politischen, aber bei der Erfüllung dieses religiösen Auftrags müssen wir moralische Urteile fällen, auch in politischen Fragen“, sagt Frank Pavone von Priests for Life.


USA: Oberster Gerichtshof lässt Beschränkungen bei Gottesdiensten in Kraft

In Nevada dürfen höchsten 50 Personen einen Gottesdienst besuchen. Spielkasinos hingegen dürfen Gäste einlassen, bis 50 Prozent ihres Fassungsvermögens erreicht sind. Bei großen Kasinos können das mehrere tausend Menschen sein.


Twitter zensuriert christliches Video von Tim Tebow

Ein inspirierendes Video des bekannten US-Profi-Sportlers, in dem er Christen auffordert, in persönlich harten Zeiten ihren Glauben nicht aufzugeben, enthält laut Twitter-Warnung „sensible Inhalte“.


Nordirland: Christliche Kirchen müssen angeben, ob sie gleichgeschlechtliche Paare trauen oder nicht

Nachdem die staatliche Behörde diesen Brief ausgeschickt hatte, ruderte sie aber zurück und entschuldigte sich. 


Catholics for Trump: ‚Protestieren Sie öffentlich gegen Kirchensperren’

Präsident Trump sei in seiner vierjährigen Amtszeit stets ein Verteidiger des Christentums gewesen. Die katholische Kirche und das Christentum seien auch in den USA Ziel von Angriffen und Vandalismus.


Boris Johnson: Konversionstherapien sind ‚abscheulich’

Therapien zur Überwindung ungewollter gleichgeschlechtlicher Neigungen hätten keinen Platz in einer zivilisierten Gesellschaft, sagte der britische Premierminister und kündigt ein Verbot an.


Christlicher US-Baseballer kniet für Black-Lives-Matter-Einlage nicht nieder

„Ich glaube, ich kann vor nichts anderem als vor Gott, Jesus Christus, knien“, sagte Sam Coonrod nach dem Spiel, und er könne sich auf ein paar Dinge nicht einlassen, die er über Black Lives Matter gelesen habe.


Trump: Angriffe auf katholische Kirchen und Statuen werden verfolgt

Die Personen, welche diese Taten begangen hätten, würden die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen, kündigte der US-Präsident an. In den letzten Wochen ist es vermehrt zu Angriffen auf katholische Kirchen und Statuen gekommen.


Sommerspende für kath.net - Eine Bitte an Ihre Großzügigkeit

Ein Sommerbrief an unsere Leser: Good News aus der Redaktion - Einladung zur Sommerspende und/oder Dauerauftrag, damit unsere Finanzsituation sich noch mehr stabilisieren kann


Ex-Redakteurin der New York Times: ‚So wird Selbstzensur zur Norm’

Bari Weiss arbeitete im Meinungsressort der Zeitung. Sie wirft dem Herausgeber in ihrem Kündigungsschreiben vor, ein Klima der Einschüchterung und Selbstzensur zu dulden.


"Krieg der Worte" um die Hagia Sophia geht weiter

Erdogan: Sultan Mehmet Fatih war auch "Kaiser der Römer" - Erster Imam der "Ayasofya"-Moschee war früher auch in Österreich tätig und hat bosnische Wurzeln


Früherer Kurienkardinal Grocholewski mit 80 Jahren gestorben

Polnischer Kardinal stand von 1999 bis 2015 an der Spitze der vatikanischen Bildungskongregation - Noch im Jänner war er Papst-Delegierter beim Gedenken zur Befreiung des früheren NS-Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau


'Politische Korrektheit': Fast jeder Zweite fühlt sich in Deutschland eingeschüchtert

Fast jeder zweite Bundesbürger (45 Prozent) hat das Gefühl, dass er wegen „politischer Korrektheit“ nicht mehr alles äußern kann, was er gerne sagen würde


Kalifornien: Proteste gegen Gesangsverbot bei Gottesdiensten

Es sei diskriminierend, den maximal 100 Gläubigen in einer Kirche das gemeinsame Singen zu verbieten, wenn gleichzeitig Protestmärsche mit zehntausenden Teilnehmern erlaubt seien.



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz