Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  2. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  3. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  4. Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing
  5. "Haltet immer zum Papst, und ihr werdet Christus nie verlieren!"
  6. "Religion nicht instrumentalisieren"
  7. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  8. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch
  9. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  10. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  11. Vatikanischer Kurienpräfekt Becciu verliert Kardinalsrechte
  12. „Aus den Kirchen und ihren Amtsträgern waren bisher keine kritischen Stimmen zu hören“
  13. DBK: Flachsbarths „She decides“-Engagement geht auf ihre Verantwortung als Staatssekretärin zurück
  14. Oster: „Irritierend, dass Sie nicht auf Problematik des ungeschützten jungen Lebens eingehen“!
  15. USA gegen ‚sexuelle und reproduktive Rechte’ in UNO-Resolution zu Covid-19

„Aus den Kirchen und ihren Amtsträgern waren bisher keine kritischen Stimmen zu hören“

vor 5 Stunden in Prolife, 23 Lesermeinungen

„Münchner Kirchenzeitung“ kritisiert Schweigen der Christen zur bevorstehenden Beleuchtung des Münchner Rathauses in Lila – Beleuchtung wird am 28.9. auf sog. „Safe Abortion Tag“ aufmerksam machen - Kritik auch von CDL und CSU. Von Petra Lorleberg


@kathtube


Abtreibungsüberlebende Gianna Jessen bedankt sich bei Donald Trump


Die Helden von Berlin - Marsch für das Leben 2020


Domradio - ´Haltet immer zum Papst´ - Impuls von Weihbischof Ansgar am 23.09.2020









Top-15

meist-gelesen

  1. Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'
  2. Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten
  3. Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert
  4. Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing
  5. Vatikanischer Kurienpräfekt Becciu verliert Kardinalsrechte
  6. Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“
  7. "Aus dem Star, der Himmel und Erde gemacht hat, wird also ein Sternchen. Kyrie eleison!"
  8. Sizilien: Kirche der Heiligen Agatha verwüstet
  9. Weinendes Marienbildnis sorgt in Griechenland für Aufsehen
  10. Diese Ablehnung aus Rom war deutlich genug
  11. Die Helden von Berlin - Trotz Corona mehr als 3000 Teilnehmer beim Marsch für das Leben
  12. 'Synodaler Weg' braucht (fast) kein Mensch
  13. Franziskus und der Exorzismus
  14. Eine nie dagewesene Glaubenskrise – hin zu einem Schisma?
  15. Klare Antwort von Bischof Overbeck: „Nein, für die Wandlungsworte ist das nicht denkbar“

Erzbischof Viganò: "Trump ist Verteidiger der christlichen Zivilisation"

vor 5 Stunden in Chronik, 4 Lesermeinungen

Die Wahl im November sei eine Richtungsentscheidung, die nicht nur für die USA sondern für die ganze Welt von Bedeutung sei, schreibt der ehemalige Nuntius in einem offenen Brief an das Nationale Katholische Gebetsfrühstück.



Papst: Not vieler Familien erfordert "neue Antwort"

vor 6 Stunden in Familie, keine Lesermeinung

Familien wegen Corona über Nacht in existenzbedrohende finanzielle Schwierigkeiten - Appell zu kreativer Nächstenliebe



Türkische Angriffe im Nordirak bedrängen Christen

vor 7 Stunden in Aktuelles, 3 Lesermeinungen

Militäroperation in der Autonomen Region Kurdistan zwingt Christen zur Flucht



Macht Deutschland zu wenig für Flüchtlinge?

vor 9 Stunden in Deutschland, 6 Lesermeinungen

Nur jeder fünfte Bundesbürger (18 Prozent) ist der Meinung, dass Deutschland zu wenige Flüchtlinge aufnimmt. Auch bei den Katholiken glauben dies nur 15 %



Mögliche Kandidatin für US-Höchstgericht: ‚Ich nehme meinen Glauben ernst’

vor 11 Stunden in Chronik, 5 Lesermeinungen

‚Wenn Sie fragen, ob ich meinen Glauben ernst nehme und eine gläubige Katholikin bin, das bin ich’, sagte Amy Coney Barrett bei einer Anhörung durch den Senat 2017.



Kardinal Becciu verteidigt sich: Habe kein Geld unterschlagen

vor 22 Stunden in Aktuelles, 11 Lesermeinungen

Vom Papst seines Amtes entbundener Präfekt der Heiligsprechungskongregation bezieht in Pressekonferenz zu seinem Rücktritt Stellung



Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing

vor 27 Stunden in Deutschland, 44 Lesermeinungen

Limburger Bischof ist sauer, weil der deutsche Nuntius ihm einen Brief aus Rom übermittelt hat und der Brief auch an die anderen Bischöfe ging - "Die Zeit" zu Bätzing: "Er vertritt eine Kirche, die Einheit predigt und die Spaltung vorantreibt."



Abtreibungsüberlebende Gianna Jessen dankt US-Präsident Trump für die ´Born Alive´-Executive Order

vor 29 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Direkt Betroffene der ´Born-Alive´-Order: „Als jemand, der in einer Abtreibungsklinik geboren wurde und nicht gestorben ist, möchte ich Ihnen danken“ - VIDEO



Sizilien: Kirche der Heiligen Agatha verwüstet

Dabei wurde nicht nur das Grab mit Reliquien der Heiligen verwüstet, gleichzeitig wurde auch der Tabernakel aufgebrochen und konsekrierte Hostien entwendet.



Italienische Kirchenzeitung verteidigt umstrittenen Film „Cuties“

Die Tageszeitung der italienischen Bischöfe erblickt im Netflix-Film keine Sexualisierung von jungen Mädchen.



Sterbehilfe: Weitere Warnungen vor Lockerung nicht nur aus Kirche

Wiener Ärztin und frühere SP-Gesundheitsstadträtin Pittermann warnt vor Tabubruch und Missbrauch - Wiener Katholischer Familienverband strikt gegen Legalisierung aktiver Sterbehilfe



US-Bischöfe fordern: "Schluss mit der Todesstrafe"

Die Bischöfe begründen ihr Nein biblisch: Gott habe den des Brudermords schuldigen Kain nicht getötet, sondern sogar unter besonderen Schutz gestellt.



Burger King Finnland macht Werbung mit homosexuellem Kuss

Mit dem Bild unterstützt die Schnellimbisskette die Schwulenveranstaltung ‚Helsinki Pride Week’. ‚Wir wollten zeigen, dass am Ende immer die Liebe siegt’, sagte eine Sprecherin des Unternehmens.



Neue Petition fordert Erhalt der Pacelli-Allee in Berlin

Neue Diffamierungen Pius XII. stoßen auf Widerspruch. Gastbeitrag von Michael Hesemann



Oberster Gerichtshof der USA: Weitere katholische Juristin in enger Auswahl

Barbara Lagoa könnte als Nachfolgerin der verstorbenen Höchstrichterin Ruth Bader Ginsburg nominiert werden. Thomas Morus ist für die praktizierende Katholikin ein Vorbild für katholische Juristen.



China hält Abkommen mit Vatikan weiter offen

Zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit plädiert Regierungssprecher für engen Austausch und verbesserte Beziehungen, ohne sich klar zu einer Verlängerung der Vereinbarung zwischen Rom und Peking zu bekennen



Vatikanischer Kurienpräfekt Becciu verliert Kardinalsrechte

Papst entbindet Giovanni Angelo Becciu zudem von seinem Amt als Präfekt der vatikanischen Heiligsprechungskongregation



Genie des Denkens eins mit der Heiligkeit des täglichen Lebens

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: Seid Menschen, die ihre Religion kennen, die sich auf sie einlassen, die ihren eigenen Standpunkt kennen. Kardinal John Henry Newman und das Leben der Kirche. Cor ad cor loquitur. Von Armin Schwibach



USA gegen ‚sexuelle und reproduktive Rechte’ in UNO-Resolution zu Covid-19

‚Es gibt kein internationales Recht auf Abtreibung, noch gibt es eine Pflicht seitens der Staaten, Abtreibungen zu finanzieren oder zu ermöglichen’, stellte die US-Delegation bei den Vereinten Nationen fest.



Schönborn bei Medjugorje-Friedensgebet: Den Schrei der Armen hören

13. Auflage der Gebetsveranstaltung im Wiener Stephansdom wegen Corona-Beschränkungen heuer in deutlich kleinerem Rahmen - Aufrufe zu "missionarischer Kirche" und Sakramente-Wiederentdeckung



Klare Antwort von Bischof Overbeck: „Nein, für die Wandlungsworte ist das nicht denkbar“

Ablehnung von liturgischen Missbräuchen, bei denen Familien zuhause während des Onlinegottesdienstes das Brot brechen.



Marsch für das Leben Warschau: 5.000 Demonstranten plus der polnische Präsident Duda

Papst Franziskus segnete eine schwere Glocke, die künftig beim Marsch für das Leben mitgeführt wird – Papst: „Möge ihre Stimme das Gewissen der Gesetzgeber und aller Menschen guten Willens in Polen und in der Welt wachrütteln“. Von Petra Lorleberg



Italien: Erstochener Priester soll Gedenkstelle in Kirche erhalten

Roberto Malgesini für Sant'Egidio-Präsident Impagliazzo "einer der neuen Märtyrer der Nächstenliebe"



Lebensschützer demonstrieren gegen ‚Katholiken für Biden’

Die Protestaktion in Pennsylvania könnte ein Zeichen sein, dass die Demokratische Partei katholische Wähler verliert, berichtet ein lokaler Nachrichtensender.



"Religion nicht instrumentalisieren"

Kardinal Marx predigt bei Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz



Chinesisches Schulbuch verfälscht Bibelgeschichte: Jesus steinigte die Ehebrecherin

Jesus habe gesagt: „Auch ich bin ein Sünder. Aber wenn das Gesetz nur von Männern ohne Sünde ausgeführt werden könnte, wäre das Gesetz tot.“ Daraufhin, behauptet das Lehrbuch, habe Jesus die Ehebrecherin zu Tode gesteinigt.



Suizidbeihilfe: Bischöfe warnen erneut vor Aufhebung des Verbots

Insbrucker Bischof Glettler: Verdacht, dass mit dem Wort "Barmherzigkeit" Stimmungsmache betrieben werde - "Niemand kann unterscheiden, ob die schwerkranke Person wirklich selbst sterben will oder unter dem Druck der Umgebung steht"



"Haltet immer zum Papst, und ihr werdet Christus nie verlieren!"

Kölner Weihbischof Puff: Die deutschen Bischöfe müssen sich entscheiden, wem sie folgen: Der Lehre der Kirche oder ihren eigenen Ansichten - VIDEO



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz