Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Weihbischof Schneider: Impfpflicht mit Wirkstoff aus abgetriebenen Babys wäre Anfang der Apokalypse
  2. ‚Gehorsamstraining’: Kommentator verurteilt Maskenverordnungen
  3. Donald Trump: "Jesus Christus ist der berühmteste Mensch der Geschichte"
  4. Vatikan gibt Gedenkmünze mit Motiv der Pachamama heraus
  5. Botschaft zum Globalen Bildungspakt
  6. "Tun wir so als wäre da nichts"
  7. Köln: Anklage gegen Priester wegen Verdacht auf sexuellem Missbrauch
  8. Das Schweigen zur Verfolgung der Christen im Orient ist wirklich dramatisch
  9. „Freiheit - ohne Kreuz?“
  10. CoV: Mehrere Staaten verschärfen Schutzregeln für Gottesdienste
  11. Zieht ZdK-Vorsitzender Sternberg das sogenannte „ökumenische Abendmahl“ ernsthaft in Betracht?
  12. „Eindruck, dass die Teilnehmer des Synodalen Weges die Kirche hier und jetzt neu erfanden“
  13. Paris: 18-jähriger Tschetschene enthauptet Lehrer - 'Allahu akbar'
  14. Papst Franziskus: Dante hilft in den ‚dunklen Wäldern’ des Lebens
  15. Vertuschungsvorwürfe – Hamburger Erzbischof Heße gerät weiter unter Druck

Friedensgebet im Geist von Assisi auf dem Kapitol

vor 10 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Niemand wird allein gerettet – Frieden und Brüderlichkeit. Je mehr wir mit dem Herrn Jesus Christus verbunden sind, desto offener und ‚universaler’ werden wir sein, weil wir uns für die anderen verantwortlich fühlen


@kathtube


P. Klaus Einsle LC - Wenn DU in der Wahrheit bleibst, dann wirst auch DU in schwierigen Situationen gelassen bleiben!


Marsch für das Leben 2020 in Wien - 17. Okt. - Alle Teilnehmer - 7-Minuten-Movie


Veronika - Pro Life Song - Marsch für das Leben 2020 in Wien








Top-15

meist-gelesen

  1. Weihbischof Schneider: Impfpflicht mit Wirkstoff aus abgetriebenen Babys wäre Anfang der Apokalypse
  2. ‚Gehorsamstraining’: Kommentator verurteilt Maskenverordnungen
  3. Vatikan gibt Gedenkmünze mit Motiv der Pachamama heraus
  4. Das Schweigen zur Verfolgung der Christen im Orient ist wirklich dramatisch
  5. "Tun wir so als wäre da nichts"
  6. Köln: Anklage gegen Priester wegen Verdacht auf sexuellem Missbrauch
  7. „Freiheit - ohne Kreuz?“
  8. Donald Trump: "Jesus Christus ist der berühmteste Mensch der Geschichte"
  9. „Eindruck, dass die Teilnehmer des Synodalen Weges die Kirche hier und jetzt neu erfanden“
  10. Paris: 18-jähriger Tschetschene enthauptet Lehrer - 'Allahu akbar'
  11. Die geheimnisvollen drei Kreuzchen
  12. 'We are pro Life' - Als Kommissar Rex den Wiener Lebensschützern helfend beistand.
  13. Vertuschungsvorwürfe – Hamburger Erzbischof Heße gerät weiter unter Druck
  14. Augsburger Bischof Bertram Meier: "Die Rede von einer deutschen Ortskirche ist nicht ganz korrekt"
  15. Zieht ZdK-Vorsitzender Sternberg das sogenannte „ökumenische Abendmahl“ ernsthaft in Betracht?

Bistum Regensburg: Keine Infektionen durch das Coronavirus nach Besuch von Gottesdiensten

vor 14 Stunden in Deutschland, keine Lesermeinung

Das ergab eine Nachfrage bei den Verantwortlichen der Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern



Etatismus, Globalismus, Ökologismus: die Ideologien, die den Menschen töten

vor 16 Stunden in Aktuelles, 6 Lesermeinungen

Erzbischof Giampaolo Crepaldi: es ist nicht die Armut, die Unmoral erzeugt, sondern die Unmoral, die Armut erzeugt. Die Wirtschaft von zerstörerischen Ideologien befreien. Von Armin Schwibach



Kirchenproteste gegen Covid-Maßnahmen in Australien: Restaurants offen, Kirchen geschlossen

vor 17 Stunden in Aktuelles, 2 Lesermeinungen

Peter Comensoli, der katholische Erzbischof von Melbourne, hat diese Woche deutliche Kritik am COVID-Öffnungsplan der lokalen Regierung geübt und sich schockiert über die Ungleichbehandlung durch die Regierung gezeigt.



Der sel. Pater Jerzy Popiełuszko ist eine Ikone des friedlichen Kampfes für Menschenrechte in Europa

vor 17 Stunden in Chronik, 3 Lesermeinungen

P. Marcin Brzeziński sagt gegenüber kath.net: "Als einer der wenigen unterstützte er eindeutig die Arbeiter, die gegen die Ausbeutung der kommunistischen Regierung rebellierten; und verteidigte und forderte die Würde des Menschen und der Arbeiter."



Bischof an Joe Biden: ‚Wie wollen Sie Gott ihre Position zur Abtreibung erklären?’

vor 18 Stunden in Prolife, 3 Lesermeinungen

Joe Biden bezeichnet sich gern als ‚gläubigen Katholiken’. Wie will er vor Gott rechtfertigen, dass er sich für weitgehend unbeschränkte Abtreibungsmöglichkeiten einsetzt, fragt Bischof Stika.



Papst sprach mit seinem Botschafter in Deutschland

vor 18 Stunden in Aktuelles, 4 Lesermeinungen

Auch Nuntius Eterovic jetzt auf langer Liste von Gästen aus Deutschland, die Franziskus in den vergangenen Wochen traf - Über "Synodalen Weg" und mehrere teils damit zusammenhängende Themen zur Zukunft der Kirche gibt es offenbar Gesprächsbedarf



„Ah, meine Freunde! Das, was uns erwartet im Reich Gottes, ist ein Fest“

vor 18 Stunden in Spirituelles, 6 Lesermeinungen

Pariser Erzbischof Aupetit in Predigt: „Aber da gibt es einen Mann, jenen Mann, den der Hausherr ohne sein Festgewand vorfindet… den er rauswirft. Da schreien wir ‚Das ist Ausgrenzung.‘“ Gastbeitrag von Juliana Bauer



Krasser Autoritätsverlust von Irlands Kirche

vor 19 Stunden in Chronik, 5 Lesermeinungen

Das Szepter, einst in der Hand der Bischöfe, hat die Seiten gewechselt



Chile: „Nichts rechtfertigt die Gewalt gegen Kirchen und Glauben“

„Kirche in Not“ verurteilt erneute Attacken auf Gotteshäuser



Landesbischof July: „Wer sich für den Lebensschutz engagiert, ist noch lange nicht rechtsradikal“

Evangelischer Bischof erwähnt Berichte von niederländischen Freunden, „dass sich Menschen in den Seniorenheimen zum Teil stark unter Druck gesetzt fühlen und meinen, es wird von ihnen erwartet, dass sie sich beim Sterben helfen lassen“.



Weltjugendtagslogo – „Das Kreuz ist das Hauptelement“

Erste Erläuterungen zur Symbolik des neuen Logos für Weltjugendtag Lissabon 2023 – Das aktuell innerkirchlich vielstrapazierte Motiv des Weges bezieht sich hier auf Jesuswort "Ich bin der Weg, die Wahrheit, das Leben". Von Petra Lorleberg



Kardinal Becciu: Habe mich nie in Prozess gegen Pell eingemischt

Zurückgetretener Leiter der Heiligsprechungskongregation weist medial kolportierte Vorwürfe erneut nachdrücklich zurück - Geschäftspartnerin von Becciu, Cecilia Marogna, bleibt in Haft



Krieg der Spione

Der Vatikan, eine mysteriöse ‚Lady’ und vieles, was über das Sichtbare hinausgeht (allerdings ohne Transzendenz). Eine gefährliche Telenovela. Von Armin Schwibach



"Tun wir so als wäre da nichts"

Da stellt sich der Regens eines Bistums in die Kapelle des Priesterhauses und predigt die Revolution, für alles mögliche außer für ein katholisches Bekenntnis und die Hirten schweigen - Der Montagskick von Peter Winnemöller



Gewaltsame Unruhen in Chile – Kirche wurde gestürmt, Kirchturm abgefackelt

Kirchturm wurde mutwillig in Brand gesetzt - VIDEO



"Es gibt mittlerweile sehr gute Gottesdienstkonzepte" angesichts von Corona!

Lothar Wieler, der Präsidenten des Robert Koch-Instituts: Gottesdienstbesuche relativ sorglos möglich. Kirchen sind systemrelevant.



‚Gehorsamstraining’: Kommentator verurteilt Maskenverordnungen

Das Tragen von Gesichtsmasken im Freien habe nichts mit der Gesundheit der Bevölkerung zu tun. Mit Regeln wie diese würde getestet, wie weit die Behörden gehen könnten, kritisiert der konservative Kommentator Tucker Carlson.



Präsident der Polnischen Bischofskonferenz, Gadecki, wurden positiv auf Corona getestet

Auch andere Bischöfe wurden positiv getestet, ob diese auch daran erkranken, ist unklar



Vertuschungsvorwürfe – Hamburger Erzbischof Heße gerät weiter unter Druck

„Bild“: Gesprächsnotiz des Erzbistums Köln wirft Fragen auf, dort wurde 2010 festgehalten, dass über ein Gespräch im Pfarrer-U.-Missbrauchsverdachtsfall kein Protokoll angefertigt werde, „weil befürchtet wurde, dass dies dann beschlagnahmefähig wäre“



Kreuz, Weg, Rosenkranz, Maria - Logo des nächsten Weltjugendtages 2023 in Lissabon vorgestellt

Signet vereint Motive des Kreuzes, eines Wegs, der Gottesmutter Maria und eines Rosenkranzes - Katholische Großveranstaltung findet wegen Corona ein Jahr später statt - VIDEOS



Erzbischof Cordileone betete lateinischen Exorzismus am Sockel der vandalisierten Junipero-Statue

Cordileone: „Die Experten auf diesem Gebiet sagen mir, dass Latein gegen den Teufel tendenziell wirksamer ist, weil er die Sprache der Kirche nicht mag.“



Kardinal Schönborn weihte im Stephansdom sieben Neupriester

Wiener Erzbischof spricht in Predigt bei Priesterweihe im Stephansdom auch Skandale im Klerus an - Den Neupriestern macht er Mut: "Ihr steht am Anfang, und es liegt viel Hoffnung auf euch"



Kardinal Pell feierte erste öffentliche Messe in Rom

Unter geladenen Teilnehmern des Gottesdienstes zum zehnten Jahrestag der Heiligsprechung von Mary MacKillop waren laut Medienbericht die Botschafterinnen Australiens und der USA beim Heiligen Stuhl und Ex-Premier Abbott



'We are pro Life' - Als Kommissar Rex den Wiener Lebensschützern helfend beistand.

2000 Teilnehmer, Gegendemonstranten, hunderte Polizisten und 10 Polizeihunde sorgten für viel Action beim Wiener Marsch für das Leben - Bischof Küng: Legt die Rüstung Gottes an und erinnert an das Gebot "Du sollst nicht töten" - Von Roland Noé



Das Bild Gottes – eingeprägt in die Würde des Menschen

Franziskus: die Zugehörigkeit zu Christus und der daraus resultierende Lebensstil isolieren nicht von der Welt. Die Sendung der Kirche und der Christen: vor den Männern und Frauen ihrer Zeit Gott bezeugen. Von Armin Schwibach



Karabach: Armenischer Patriarch fordert internationales Eingreifen

Karekin II. warnt vor "Völkermord unter direkter Beteiligung der Türkei" - Krieg sei "keine Entscheidung der Armenier, wir wurden zur Selbstverteidigung gezwungen".



CoV: Mehrere Staaten verschärfen Schutzregeln für Gottesdienste

In Tschechien und der Slowakei maximal sechs Teilnehmer erlaubt - Strengere Quadratmeter-Vorgaben in "Roten Zonen" in Polen, darunter Warschau, Krakau und Danzig.



Trotz Einschränkungen: Erfolgreiche Lebensschutzkundgebungen in Kanada

‚Life Chain Canada’ hat an vielen Orten in Kanada gleichzeitig stattgefunden. Trotz Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie waren viele Orte dieses Jahr neu dabei. Die Bewegung konnte neue Mitarbeiter gewinnen.



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz