Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Papst Franziskus für Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare
  2. Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
  3. „Wortlaut der Interviewäußerung ist mir nicht bekannt, aber die Wirkung ist fatal“
  4. Umstrittene Papstaussagen - Gebetsaktion am Petersplatz
  5. Kardinal Burke: Franziskus’ Aussagen im Dokumentarfilm ‚Francesco’ nicht lehramtlich
  6. EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm träumt von „gemeinsamer Feier des Abendmahls“
  7. Die beiden wichtigsten Gebote
  8. "Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"
  9. Bischof Eleganti: "Päpstliche Interviews sind inflationär geworden"
  10. US-Bischof: Die Kirche kann ‚objektiv unmoralische Beziehungen’ nicht akzeptieren
  11. Zusätzliche Verwirrung in einer ohnehin bereits vergifteten Zeit
  12. „Welt“: „Konservative fühlen sich von diesem Papst nicht mehr repräsentiert“
  13. Covid-19-Pandemie hat ‚neue Ekklesiologie, neue Theologie’ gebracht
  14. Schweden: Schüler muss Kreuz für Klassenfoto abnehmen
  15. „Sind es nicht wir Katholiken, die sich für den bedingungslosen Schutz des Lebens einsetzen?“

„Europa, finde zu dir selbst! Entdecke deine Ideale wieder, die tiefe Wurzeln haben“

vor 4 Stunden in Weltkirche, 8 Lesermeinungen

Brief von Papst Franziskus anlässlich verschiedener Jahrestage: „Zu Europa möchte ich also sagen: Du, die du im Laufe der Jahrhunderte Ideale geschmiedet hast und nun deinen Schwung zu verlieren scheinst…“


@kathtube


Die umstrittenen Papst-Aussagen


Christus idem heri hodie et semper - MISSIO-Band - Wien - 18. Okt. 2020 - Stephansdom


Weihbischof Schwaderlapp: Reißt die Tore weit auf für Jesus Christus!








Top-15

meist-gelesen

  1. Papst Franziskus für Zivilunion für gleichgeschlechtliche Paare
  2. „Wortlaut der Interviewäußerung ist mir nicht bekannt, aber die Wirkung ist fatal“
  3. Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
  4. Schweden: Schüler muss Kreuz für Klassenfoto abnehmen
  5. Umstrittene Papstaussagen - Gebetsaktion am Petersplatz
  6. Zusätzliche Verwirrung in einer ohnehin bereits vergifteten Zeit
  7. „Welt“: „Konservative fühlen sich von diesem Papst nicht mehr repräsentiert“
  8. Kardinal Burke: Franziskus’ Aussagen im Dokumentarfilm ‚Francesco’ nicht lehramtlich
  9. Farbanschlag auf katholische Kirche – „Abtreibungsgegnerinnen: Wir kriegen euch alle“
  10. Die Ehe ist heilig, während homosexuelle Beziehungen gegen das natürliche Sittengesetz verstoßen
  11. Die Hybris des Jesuitenpaters James Martin
  12. "Kirche, du sollst nicht lügen!"
  13. "Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"
  14. Die beiden wichtigsten Gebote
  15. EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm träumt von „gemeinsamer Feier des Abendmahls“

"Wir haben heute am Abend die Nacht in Washington D.C. erhellt für den König der Könige"

vor 4 Stunden in Jugend, 2 Lesermeinungen

Am Sonntag am Abend trafen sich in Washington DC. zehntausende Christen zum Gebet für die US-Wahl - Organisiert wurde die Veranstaltung "Let us worship" von Sean Feucht - Satanisten versuchten die Veranstaltung zu stören



Papst berät sich mit vatikanischem Gesundheitschef

vor 5 Stunden in Aktuelles, 6 Lesermeinungen

Gespräch vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Corona-Lage in Italien



Bischöfe Kanadas warnen: Verkündigung des Christentums würde kriminalisiert

vor 5 Stunden in Weltkirche, 1 Lesermeinung

Ein Gesetzesvorschlag zum Verbot von Konversionstherapien könnte religiöse Unterweisung und sogar private Gespräche zwischen Eltern und Kindern verboten sein könnten, wenn der Gesetzestext streng interpretiert werde.



Papst ernennt neuen katholischen Patriarch von Jerusalem

vor 6 Stunden in Aktuelles, keine Lesermeinung

Pierbattista Pizzaballa folgt auf Fouad Twal



Straubing: Kopf der Marienfigur lag abgeschlagen neben der Kirchentür

vor 6 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Die Polizei ermittelt.



Benedikt XVI. zeigt wahre Größe – Benedikt distanziert sich von der „Integrierten Gemeinde“ (IG)

vor 6 Stunden in Aktuelles, 4 Lesermeinungen

Starkes Bekenntnis des alten aber weisen Mannes: „Ich habe mich täuschen lassen!“ – Ihm sei nicht bewusst gewesen, „dass auch schreckliche Entstellungen des Glaubens“ in der Integrierten Gemeinde möglich gewesen seien. Von Bernhard Müller/PUR-Magazin



„Die Zahlen von Vandalismus im Erzbistum Köln werden von uns nicht zentral erfasst“

vor 7 Stunden in Prolife, keine Lesermeinung

Erzbistum Köln antwortet auf kath.net-Presseanfrage nach Farbanschlag auf Kölner Kirche durch Abtreibungsbefürworter



Peter Seewald: „Integrierte Gemeinde“ hatte Ratzinger „umgarnt“ und als „Aushängeschild“ benutzt

vor 7 Stunden in Chronik, 1 Lesermeinung

Der Ratzinger-Kenner hatte bereits in seiner Biographie von Benedikt XVI. die Integrierte Gemeinde kritisch dargestellt.



Wolfgangsreliquien aus Regensburger Kirche gestohlen - "Mit äußerster Gewalt herausgebrochen"

Pfarrgemeinde: „Sie wurden mit äußerster Gewalt aus dem Panzerglas trotz der doppelt verankerten Stahlumfassung herausgebrochen. Der ideelle Schaden ist unermesslich.“



Eklat um Ökumenischen Kirchentag: Aleviten ziehen ihre Mitarbeit zurück

Grund: Mitarbeit von Vertretern des Zentralrats der Muslime und des Islamrates, „von diesen Verbänden geht eine Gefahr für Alevit_innen und andere Minderheiten in Deutschland aus“.



Amy Coney Barrett ist US-Verfassungsrichterin! – Senat bestätigt die Kandidatin

Mit der Nominierung dieser Republikanerin steigen die Hoffnungen von US-Lebensschützern, dass das ungeborene Leben in den USA künftig möglicherweise wieder besser geschützt wird - VIDEO



"Linke und Grüne sind die Alliierten der Islamisten"

Seit 2004 warnte der damalige Inspektor der französischen Schulaufsichtsbehörde vor dem wachsenden Islamismus in Frankreich. Obin im 'Welt'-Interview: Kampf wird sehr lange dauern. Linke und Grüne sind Alliierten der Islamisten



Freude, ihr Brüder!?

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: diese auf den ersten Blick so sympathisch scheinende Konzeption verfehlt mit der Sache des Christentums auch die der wahren Menschlichkeit. Von Armin Schwibach



Einen geistlichen Krieg gilt es zu streiten

Man darf über dies Pontifikat verärgert sein, es ist eine Zumutung, dass uns in so schwerer Zeit kein Hirte gegeben wird, der die Brüder stärkt. Der Kampf, der hier zu führen ist, ist ein geistiger Kampf - Der Montagskick von Peter Winnemöller



Facebook schränkt Konto einer Pro-Life-Marketingagentur ein

Die Agentur "Choose Life Marketing" kann derzeit keine Werbung auf Facebook oder Instagram machen - Agentur habe gegen nicht näher genannte Richtlinien verstoßen, eine Überprüfung könne Wochen dauern, gab Facebook bekannt.



Schweiz: Corona-Maßnahmen treffen Kirchen hart

In den Kantonen Wallis und Bern wurde die Zahl der Personen, die zu einem Gottesdienst zusammenkommen dürfen, auf 10 bzw. 15 reduziert - Religionsministerin verteidigt Maßnahmen als "notwendig und verhältnismäßig"



Kleruskongregation will nicht mit ZdK sprechen, nur mit den Bischöfen!

DBK-Pressesprecher Kopp: Antwortbrief des Präfekten "wird in Bischofskonferenz besprochen" - "Die Kongregation wünscht zunächst die Erörterung mit Vertretern der deutschen Bischöfe"



Bischof Voderholzer betont, dass ein Film kein Medium für lehramtliche Verkündigung sei

Regensburger Bischof zu den vieldiskutierten Papstäußerungen zur Zivilunion für Homosexuelle: Die Äußerungen von Papst Franziskus müssten vom Blickwinkel der Lehre der Kirche und des Katechismus gedeutet werden.



Farbanschlag auf katholische Kirche – „Abtreibungsgegnerinnen: Wir kriegen euch alle“

Cornelia Kaminski/ALfA-Bundesvorsitzende: „Farbanschläge sind keine Argumente – ALfA lädt zum offenen Meinungsaustausch ein“



Erzbischof Gądecki: „Nichts und niemand kann das Recht geben, einen unschuldigen Menschen zu töten“

Präsident des polnischen Episkopats nach Entweihungen von Kirchen durch Abtreibungsbefürworter – Fordert die Aktivisiten dazu auf, ihre Ansichten auf sozial verträgliche Weise und unter Achtung der Würde jedes Menschen zum Ausdruck zu bringen



US-Ordensfrauen bei Trump-Wahlkampf in Ohio

US-Präsident in Interview: Meine Eltern haben mir die Wichtigekeit von Glauben und Gebet beigebracht.



Bischof Eleganti: "Päpstliche Interviews sind inflationär geworden"

Churer Weihbischof übt Kritik an Papst Franziskus nach den Aussagen im Film "Francesco" zur Zivilehe für Homosexuelle: Statt den Glauben der Kirche zu lehren, geben sie uns persönliche Ansichten, die weder unumstritten noch unfehlbar sind.



Franklin Graham: Einsatz für Zivilunion Homosexueller ist unbiblisch

Jeder Versuch, Homosexualität zu normalisieren, würde bedeuten, dass die Bibel falsch sei und unserer Sünden keine Rolle spielen. Dann wäre auch der Sühnetod Christi nicht notwendig gewesen, betont der evangelikale Prediger.



„Papst Benedikt XVI. hat mir eine erste Brücke zur katholischen Kirche gebaut“

Der evangelische Theologe Sebastian Moll wurde katholisch – „Ich kenne die Kirche eigentlich nur im Krisenmodus. Als Kirchenhistoriker betrachte ich das allerdings mit einer gewissen Gelassenheit.“ kath.net-Interview von Petra Lorleberg



Die beiden wichtigsten Gebote

Franziskus: nicht wahre Gottesliebe ist, was sich nicht in der Nächstenliebe ausdrückt. 28. November: Konsistorium zur Kreierung von 13 neuen Kardinälen. Die Liste der neuen Kardinäle. Von Armin Schwibach



Australischer Papst-Botschafter nach Vatikan-Besuch an Corona erkrankt

Der australische Nuntius, Erzbischof Yllana, war Anfang Oktober mit Franziskus zusammengetroffen



CDL begrüßt polnische Entscheidung, behinderte Kinder nicht mehr abzutreiben

Christdemokraten für das Leben: „Leider steigen insgesamt europa- wie weltweit die Zahlen von Abtreibungen aus genetischen und eugenischen Gründen signifikant an.“



"Die Katholiken sind nicht heimatlos geworden!"

Stellungnahme des Forums Deutscher Katholiken: Die Lehre der Kirche unterscheidet deutlich zwischen „homosexuellen Handlungen“ und „homosexuell veranlagten Menschen“.



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz