12 Dezember 2012, 08:30
Neue Kirche im jordanischen Aqaba
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Jordanien'
Im jordanischen Aqaba wird am Freitag eine neue katholische Kirche geweiht. Die vorhandene kleine Kapelle war nach Angaben des Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem zu klein für die schnell wachsenden Gemeinde geworden.

Jerusalem (kath.net/KNA) Im jordanischen Aqaba wird am Freitag eine neue katholische Kirche geweiht. Unterstützt wurde der Bau des knapp 2.000 Quadratmeter großen Gebäudekomplexes «Stella Maris» unter anderem vom Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem. Die vorhandene kleine Kapelle war nach Angaben des Ordens den Bedürfnissen der schnell wachsenden Gemeinde nicht mehr gerecht geworden. Grund für den Anstieg der Katholikenzahlen seien die zahlreichen Arbeiter, die in Entwicklungsprojekten der Stadt beschäftigt seien. Unter den ausländischen Arbeitern stammen viele von den Philippinen und aus Sri Lanka.

Werbung
christenverfolgung


Rund drei Prozent der Jordanier sind Christen. In der 150.000-Einwohner-Stadt Aqaba liegt der Christenanteil bei zwei Prozent; davon sind 15 Prozent römisch-katholisch. Betreut werden die jordanischen Katholiken vom Lateinischen Patriarchat von Jerusalem; dessen Jurisdiktion erstreckt sich über das Staatsgebiet von Israel, Jordanien, Zypern und die Palästinensischen Gebiete.

(C) 2012 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Wiener Pastoraltheologin Klaiber "Geh scheißen, Du weißer Kerl!" (52)

Erzbischof Viganò: 'Homo-Mafia' verhindert Missbrauchs-Aufarbeitung (45)

"Die Unvereinbarkeit der Sichtweisen macht mich auch ratlos " (38)

Malteser-Orden lässt 'Alte Messe' verbieten (36)

Verweltlicht und politisiert! (34)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Nacktselfie-Bischof (25)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (23)

„Kirche in unserer Zeit erlebt eine der größten geistigen Epidemien“ (18)

Deutsches Bistum Münster auf dem Weg ins Schisma? (18)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)

Die Thesen Schockenhoffs bei der DBK stellen eine Herausforderung dar (15)

Habt Mut, gebt euren Herzen einen Stoß! Sagt dieses eine Wort: Ja! (14)

Der Regenbogen gehört uns (14)

Vom Missbrauch der Steuer des Kirchenvolkes (14)