01 Februar 2006, 09:01
Erzbischof von Nairobi rät von Schismatiker-Gottesdiensten ab
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Lefebvre'
Die Abspaltung durch Erzbischof Lefebvre sei "zweifellos eines der größten Kreuze" im Pontifikat von Papst Johannes Paul II. gewesen.

Nairobi (www.kath.net / CWNews)
Erzbischof Raphael Ndingi Mwana’a Nzeki von Nairobi hat seine Gläubigen seines Erzbistums darum gebeten, nicht an Gottesdiensten der schismatischen Piusbruderschaft teilzunehmen, die seit kurzem in der kenianischen Hauptstadt angeboten werden. In einem Schreiben, das an alle Pfarreien und Ordenshäuser des Landes verschickt wurde, betont der Erzbischof, dass alle Katholiken Zeugnis für die Gemeinschaft mit dem Papst ablegen sollten und nicht an diesen Messen teilnehmen sollten. Nzeki argumentierte, dass die Abspaltung von Rom durch Erzbischof Marcel Lefebvre (1905-1991) „zweifellos eines der größten Kreuze im Pontifikat unseres geliebten Papstes Johannes Paul II.“ gewesen sei. Er habe hart dafür gearbeitet und gebetet, diesen „schismatischen Akt“ zu verhindern.

Erzbischof Lefebvre wurde zusammen mit einigen anderen Bischöfen 1988 von der katholischen Kirche exkommuniziert. In einem Schreiben bat Papst Johannes Paul II. die Gläubigen darum, „dem Schisma von Msgr. Lefebvre nicht zuzustimmen, weil sie sich ,ipso facto’ die schwere Strafe der Exkommunikation zuziehen würden.“

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Sarah: Zölibat ist Zeichen für radikale Christusnachfolge (156)

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (62)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (39)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (37)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (33)

'Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel' (32)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (30)

Beten statt Arzt - Fünf Jahre Haft für evangelikales Ehepaar (26)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

Querida Amazonia – Papst dankt Kardinal Müller (17)

'Klimawandel-Hysterie': Professorin fordert Aussterben der Menschheit (17)

Früherer Sekretär: Ex-Kardinal McCarrick war „ein Seelenfresser“ (15)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (15)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (14)

US-Bischof: Papst betroffen über Reaktionen auf neues Schreiben (14)