24 November 2015, 23:30
Papst ernennt ersten Bischof für US-Personalordinariat
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Personalordinariat'
Papst Franziskus hat einen ersten Bischof für die katholischen Ex-Anglikaner in den USA ernannt. Der zukünftige Bischof Lopes war bislang Mitarbeiter der Glaubenskongregation.

Vatikanstadt (kath.net/KNA) Papst Franziskus hat einen ersten Bischof für die katholischen Ex-Anglikaner in den USA ernannt. Steven Joseph Lopes (40), bislang Mitarbeiter der vatikanischen Glaubenskongregation, übernimmt die Leitung des Personalordinariats «The Chair of Saint Peter», das seinen Sitz in Houston, Texas, hat. Das teilte der Vatikan am Dienstag mit. Der bistumsähnliche Kirchenbezirk war im Januar 2012 für diejenigen Anglikaner errichtet worden, die zum Katholizismus übergetreten waren und eine Reihe ihrer Traditionen insbesondere in der Liturgie beibehalten können.

Werbung
Messstipendien


Lopes, aus Fremont in Kalifornien stammend und langjähriger Sekretär des früheren Kurienkardinals William Levada, ist Nachfolger von Jeffrey Neil Steenson (63), der sein Amt aus persönlichen Gründen aufgegeben hatte. Anders als der neue Ordinarius hatte sein Vorgänger, der selbst anglikanischer Konvertit war, nicht den Rang eines katholischen Bischofs.

Das Ordinariat «The Chair of Saint Peter» zählt nach vatikanischen Angaben rund 6.000 Gläubige, die in 25 Pastoralzentren von 40 Priestern betreut werden. Weitere Personalordinariate waren auf der Grundlage der Apostolischen Konstitution «Anglicanorum coetibus» vom November 2009 in Großbritannien und in Australien errichtet worden. In diesen Strukturen können übertrittswillige anglikanische Geistliche in bestimmten Fällen eine Priestertätigkeit in der katholischen Kirche auch dann wahrnehmen, wenn sie verheiratet sind.

(C) 2015 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Foto: Designierter Bischof Lopez mit Papst Franziskus

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (112)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (33)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (31)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Klimawandel auch in der Kirche? (29)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (26)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

New York Post: „Katholikenfresser verurteilten unschuldigen Kardinal“ (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (12)