15 November 2015, 09:00
Erzbischof Schick wehrt sich gegen gefälschtes Pegida-Zitat
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Schick'
Bamberger Erzbischof: Das Zitat sei eine Fälschung, er habe dagegen rechtliche Schritte eingeleitet. Er bleibe aber dabei, dass die «von Pegida vertretenen fremdenfeindlichen Parolen nicht mit der christlichen Nächstenliebe vereinbar sind».

Bamberg (kath.net/KNA) Der Bamberger katholische Erzbischof Ludwig Schick setzt sich gegen gefälschte Zitate im Internet zur Wehr. Immer wieder bekomme er Nachrichten mit Bezug auf angebliche Äußerungen, «wonach ich gesagt hätte, Pegida-Anhängern drohe das Fegefeuer», schreibt Schick auf seiner Facebook-Seite. Dieses ebenfalls auf Facebook verbreitete Zitat sei aber eine Fälschung. Er habe dagegen rechtliche Schritte eingeleitet.

Werbung
leer


«Ich betone, dass ich im Zusammenhang mit Pegida niemals die Begriffe 'Fegefeuer' oder 'Hölle' verwendet habe», so der Erzbischof. Er bleibe aber dabei, dass die «von Pegida vertretenen fremdenfeindlichen Parolen nicht mit der christlichen Nächstenliebe vereinbar sind».

(C) 2015 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Benedikt XVI: "Ich kann nicht still bleiben" (97)

Benedikt XVI.: Ich bin nicht Co-Autor des Buches von Sarah (93)

Vatikanjournalist: Franziskus setzte Benedikt XVI. unter Druck (86)

Das katholische Priestertum (82)

'Ihre monatlichen Bezüge aus Steuermitteln sollen ja beachtlich sein' (48)

Der verwüstete Weinberg (36)

Über 67.000 Kirchenaustritte in Österreich im Jahr 2019 (29)

Die bizarre Verschwörungstheorie von Ingo Brüggenjürgen (21)

Papst plaudert bei evangelischem Pfarrer aus dem Nähkästchen (20)

Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München! (20)

Liturgische Bücher von 1962 nun lateinisch-deutsch erhältlich (18)

Erzbischof Schick, die Tötung eines Terrorchefs und das 5. Gebot (17)

Um Nichtkatholiken nicht zu verletzen: Bischof verzichtet auf Credo (14)

Vatikan: Papst will Zölibatsgebot für Priester nicht aufheben (14)

Organspende - "Schweigen bedeutet keine Zustimmung" (13)