17 September 2013, 12:05
Rücktritt von Zollitsch - Zum apostolischen Administrator ernannt!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Zollitsch'
Papst Franziskus hat mit Wirkung vom heutigen Tag den Erzbischof von Freiburg, Erzbischof Robert Zollitsch, zum Apostolischen Administrator des Erzbistums ernannt und den Rücktritt angenommen!

Vatikan-Freiburg-Bonn (kath.net/dbk) Papst Franziskus hat mit Wirkung vom heutigen Tag den Erzbischof von Freiburg, Erzbischof Robert Zollitsch (Foto), zum Apostolischen Administrator des Erzbistums ernannt. Die Ernennung gilt bis zum Amtsantritt eines Nachfolgers. Gleichzeitig hat Papst Franziskus abweichend von Art. 29 Abs. 3 des Statuts der Deutschen Bischofskonferenz entschieden, dass Erzbischof Zollitsch das Amt als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz bis zum Ende der Amtsperiode im März 2014 fortführt.

Werbung
Messstipendien


Der stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Norbert Trelle (Hildesheim), äußerte sich erfreut über diese Entscheidung: „Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Erzbischof Robert Zollitsch sein Mandat als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz wie geplant fortführen kann. Die sechsjährige Amtszeit endet im Frühjahr 2014. Ich bin dankbar, dass so die von ihm angestoßenen Projekte und Vorhaben in den kommenden Monaten wie in Aussicht genommen weitergehen können.“ Es sei ein gutes Zeichen, dass Papst Franziskus den Erzbischof von Freiburg weiterhin als Vorsitzenden der Konferenz wünsche. „Ich bin Papst Franziskus dankbar für die Entscheidung, die das Wohl des Erzbistums Freiburg berücksichtigt und zugleich unserem Vorsitzendem den nötigen Rückhalt gibt“, so Bischof Trelle.

Foto (c) Erzbistum Zollitsch

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (126)

„Evangelischer Kirchentag erntet Spott für Workshop ‚Vulven malen‘“ (48)

Deutsche Soziologin fordert gleiche Kleidung für Männer und Frauen (38)

Die Helden von Wien kommen aus dem Vatikan (36)

Paderborn: Keine Heimatprimiz für Priester der Petrusbruderschaft? (31)

Dem Lehramt folgen – das Leeramt überwinden (27)

Voderholzer: „Christus hat ausschließlich Männer als Apostel berufen“ (24)

Das Stundengebet – Ein Heilmittel für unsere Kirche? (23)

Dialog mit Ideologen? (22)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (21)

Großbritannien: Zwangsabtreibung für behinderte Katholikin? (16)

Wo bekommen die jetzt genügend „diverse“ her? (16)

Roger Ibounigg bleibt Pfarrer vom Pöllauberg, ABER... (15)

Deutsches Gericht kippt Burkini-Verbot in Schwimmbädern (15)

Kirchensteuer - Wie beim Ablasshandel im Mittelalter (14)