07 Oktober 2011, 08:17
Der Zölibat auf der Couch
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Zölibat'
Psychiater, Theologen und eine Philosophin nehmen in Heiligenkreuz die priesterliche Lebensform unter die Lupe. Bei der interdisziplinären Fachtagung werden namhafte Referenten sprechen.

Wien (kath.net/www.zölibat.at) Der Zölibat scheint eine Dauerprovokation in Kirche und Gesellschaft. "Zölibat & Beziehung" lautet deshalb der brandaktuelle Titel einer interdisziplinären Fachtagung, die die "Philosophisch-Theologische Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz" gemeinsam mit dem Wiener Institut "Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie" (RPP) am 15. Oktober 2011 im Zisterzienserstift Heiligenkreuz bei Wien veranstaltet.

Werbung
ninive 4


Die bekannte österreichische Psychotherapeutin Rotraud Perner wird sich in diesem traditionsreichen Kloster der Frage stellen: "Wie viel Sex braucht der Mensch?" Der Pressesprecher von Kardinal Schönborn, der Jurist und Journalist Michael Prüller, referiert über "Ehe und Zölibat". Der RPP-Gründer, Psychiater und Neurologe Raphael Bonelli, wird die "Psychologie des Zölibats" erklären, während zwei katholische Patres die theologische und spirituelle Seite beleuchten: Der Rektor und Dogmatiker der Hochschule Heiligenkreuz, Pater Karl Wallner, spricht über "Zölibat und Normalität", Pater Johannes Lechner von der St. Johannes-Gemeinschaft über die "Spiritualität des Zölibats". Die Dresdener Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz wird über "Zölibat & Beziehung" referieren.

Der Erzbischof von Wien Christoph Kardinal Schönborn, hat den Ehrenschutz über die interdisziplinäre Fachtagung übernommen. Die Ärztekammer für Wien ist Kooperationspartner.


Weiterführende Informationen:
www.zölibat.at







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
meist kommentierte Artikel

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (62)

Das Ärgernis der Vergeschichtlichung der Wahrheit (49)

Kardinal Kasper: Franziskus ist ein prophetischer Papst (48)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (34)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (22)

DBK zu Eucharistieempfang in konfessionsverschiedenen Ehen (21)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (21)

AFD kritisiert Ausgrenzung durch ZdK-Präsident (21)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (20)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Kirche – das sind die Freundinnen und Freunde Jesu (19)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (18)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (16)