01 März 2017, 09:00
Gott will nicht, dass wir die Sicherheit lieben
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Geld'
Hans-Jörg Naumer, Volkswirt und Leiter Kapitalmarktanalyse von Allianz Global Investors: Christen müssten bereit sein, Risiken einzugehen. Nur so könnten sie Gottes Auftrag erfüllen und die Welt zu verändern.

Nürnberg (kath.net)
„Gott will nicht, dass wir die Sicherheit lieben, sondern ihn.“ Diese vertritt der Volkswirt und Leiter Kapitalmarktanalyse von Allianz Global Investors, Hans-Jörg Naumer beim dem Kongress christlicher Führungskräfte am 24. Februar in Nürnberg. Darüber berichtete die evangelische Nachrichtenagentur idea.

Werbung
afrika2


Naumer erläuterte, dass Christen bereit sein müssten, Risiken einzugehen. Nur so könnten sie Gottes Auftrag erfüllen und die Welt zu verändern. Sicherheit sei daher die "falsche Zielgröße" in allen Lebenslagen. Für irdischen Reichtum gebe es laut dem Volkswirt in der gegenwärtigen politischen und wirtschaftlichen Lage keine sicheren Kapitalanlagen. Christen sollten daher Jesu Gebot folgen und gemäß Matthäus 6,20 "Schätze im Himmel" sammeln.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Hinter der Gender-Ideologie steht die Lüge des Teufels! (62)

Bischof Fürst plädiert für ein Diakonat der Frau (47)

Die Gefahr eines ideologischen Glaubens (27)

Papst der Gesten: Hochhaus, Klohäuschen und Essen mit Häftlingen (23)

Gender: Listig wie die Schlange im Garten! (20)

Deutsche Bischöfe gegen 'Ehe für alle': Verfassungsrechtliche Bedenken (19)

Sebastian Kurz: Viele NGOs sind Partner der Schlepper (19)

Die hässliche Sünde der Trägheit des Herzens (19)

Ein Kolossaldenkmal in Trier für einen Antisemiten (17)

Papst würdigt Ständige Diakone: Keine ‚halben Priester’ - UPDATE (16)

Kükenschreddern ist schlimm, Massentötung von Ungeborenen okay (15)

Afrika: Die ‚Amoris laetitia’ Debatte ist beendet (15)

Chilenische Bischöfe: Papst gegen Kommunion für Wiederverheiratete (14)

Reform der Reform als Zukunft (14)

'Franziskus betreibt keine Abkehr von Tradition der Kirche' (13)