24 Juli 2002, 09:11
Vermeintliche Frauenpriesterinnen exkommuniziert
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Aufreger'
Reuefrist ging am Montag zuende

Vatikan (kath.net/Zenit.org)
Die sieben Frauen, die sich am vergangenen 29. Juni in Österreich einer simulierten Priesterweihe unterzogen haben, wurden nun offiziell am Montag, den 22. Juli um Mitternacht exkommuniziert.

Werbung
Jesensky

Denn das war die letzte vom Heiligen Stuhl in Form eines "Monitum" gesetzte Frist zum öffentlichen Reuebekenntnis der Beteiligten. Am 10. Juli wurde das Monitum, unterzeichnet vom Präfekten der Glaubenskongregation, Joseph Kardinal Ratzinger veröffentlicht. Danach sollten die Frauen anerkennen, dass die "Weihe" ungültig sei und öffentlich Reue zeigen.

Die vorgetäuschte Weihe nahm der schismatische aus Argentinien stammende Bischof Rómulo Antonio Braschi vor, der auch eine schismatische Gemeinschaft gegründet hat.

In einem an Kardinal Ratzinger adressierten Brief, den die deutsche Gisela Forster und die Österreicherin Christine Mayr-Lumetzberger im Namen der nun mehr Exkommunizierten unterzeichneten, lehnen die sieben Frauen das vatikanische Monitum ab und rufen die Frauen zur Solidarität und zum "Widerstand gegen eine von Männern beherrschte katholische Kirche" auf.

Offiziellen Stellungnahmen aus dem Vatikan über die in Kraft getretene Exkommunizierung liegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vor.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Kardinal Sarah: Zölibat ist Zeichen für radikale Christusnachfolge (171)

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (84)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (42)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (41)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (40)

'Christus hat Apostel in die Welt gesandt, keine Moralapostel' (32)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (30)

Beten statt Arzt - Fünf Jahre Haft für evangelikales Ehepaar (27)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

Querida Amazonia – Papst dankt Kardinal Müller (17)

„Die meiste Angst vor islamischem Fundamentalismus haben Muslime“ (17)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (15)

Früherer Sekretär: Ex-Kardinal McCarrick war „ein Seelenfresser“ (15)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (14)

Keine Ruhe nach dem Sturm (13)