12 April 2019, 11:30
Katholischen Priester getötet: Täter muss in Psychiatrie
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Mord'
Staatsanwaltschaft und Richter folgten der Gutachtereinschätzung, dieser hatte von einem hohen Rückfallrisiko gesprochen.

Berlin (kath.net) Am 22.2.2018 war der aus Kamerun stammende Loic C. (27) auf den Pfarrer Alain-Florent Gandoulo in Berlin-Charlottenburg in den Gemeinderäumen losgegangen und hatte ihn mit Heiligenfiguren und einem Blumenkübel getötet. Das 54-jährige Opfer, ein Priester aus dem Kongo, der Pfarrer der französischsprachigen katholischen Pfarrgemeinde war, starb noch am Tatort. Im Urteil beschreiben die Richter des Landgerichts, der Täter habe das Opfer „mit absolutem Vernichtungswillen“ angegriffen. Die Verteidigung hatte gegen eine Unterbringung ihres Mandanten in der Psychiatrie plädiert, da von ihm keine Gefahr mehr ausgehe. Staatsanwaltschaft und Richter folgten allerdings der Gutachtereinschätzung, dieser hatte von einem hohen Rückfallrisiko gesprochen. Das Urteil lautete auf Unterbringung in der Psychiatrie, da der Angeklagte wegen einer erheblichen Erkrankung nicht schuldfähig gewesen sei.

Werbung
Messstipendien


Das Requiem für Père Alain war seinerzeit vom Berliner Erzbischof Heiner Koch geleitet worden, kath.net hat berichtet.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (97)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (89)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (54)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Edmund Stoiber übt Kritik an Kardinal Marx (29)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

„Was wir von Forst lernen können“ (19)

McCarrick: Strategien eines typischen Missbrauchstäters (19)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (19)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (12)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (11)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (9)