14 Februar 2018, 11:30
Exorzismus im Weißen Haus? Das waren Fakenews!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Exorzismus'
Gerüchten, wonach Melania Trump, Ehefrau des US-Präsidenten, einen Exorzisten in das Weiße Haus bestellt habe, widersprach eine Pressesprecherin der First Lady.

Washington D.C. (kath.net) Gerüchten, wonach Melania Trump, Ehefrau des US-Präsidenten, einen Exorzisten in das Weiße Haus bestellt habe, widersprach eine Pressesprecherin der First Lady. Sprecherin Stephanie Grisham sagte, dass die Gerüchte, die sich in den sozialen Netzwerken stark verbreitet hätten, absolut falsch seien. Das berichtete die „New York Times“.

Werbung
Jesensky


Die Gerüchte gingen laut „New York Times“ auf Paul Begley, Radiomoderator und protestantischer Pastor, zurück. Dieser hatte behauptet, dass die First Lady bei der Amtseinführung ihres Ehemannes gesagt hätte, sie würde nicht eher in das Weiße Haus einziehen, bis ein Exorzismus durchgeführt sei.

Melania Trump im Vatikan bei der Muttergottes


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vorarlberg: 6-facher Familienvater wegen Kirchenbeitrag vor Gericht (112)

'Sexualitäten 2020' - Gaypropaganda im Grazer Priesterseminar? (58)

Feministische ‚Vagina-Monologe’ in Wiener Neustädter Kirche (43)

Querida Amazonia: Hoffnungsschimmer inmitten anhaltender Verwirrung (41)

„Ich bitte Erzbischof Gänswein um Entschuldigung“ (31)

Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer auf Konfrontation mit Rom (25)

„Alles, was Katholiken heilig ist, wird in den Dreck gezogen“ (24)

„Die meiste Angst vor islamischem Fundamentalismus haben Muslime“ (24)

Papst trauert um Opfer von Anschlag in Hanau (24)

Kräutlers-'Aufstand' gegen Papst Franziskus (23)

Gabriele Kuby setzt sich gegen Deutschlandfunk durch (22)

Putin: ‚Wir haben Papa und Mama’ – Nein zur ‚Homo-Ehe’ (19)

Arche distanziert sich von ihrem Gründer und kündigt Aufklärung an (18)

Die Saat der pastoralen Versäumnisse geht auf (16)

Theologe Seewald: Synodaler Weg in wesentlichen Teilen hinfällig (14)