12 Februar 2018, 11:00
Frankreich: 70. Lourdes-Wunder anerkannt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Wunder'
Bischof Jacques Benoit-Gonnin von Beauvais hat in seinem Anerkennungsbrief bekanntgegeben, dass die heute 79-jährige Franziskanerin Bernadette Moriau 2008 nach einer Lourdes-Wallfahrt von einer Lähmung geheilt worden sei.

Vatikan (kath.net)
In Frankreich wurde am Sonntag das offiziell 70. Lourdes-Wunder anerkannt. Dies berichtet "Vatican-News" am Sonntag. Laut dem Medienbericht hat Bischof Jacques Benoit-Gonnin von Beauvais in seinem Anerkennungsbrief bekanntgegeben, dass die heute 79-jährige Franziskanerin Bernadette Moriau 2008 nach einer Lourdes-Wallfahrt von einer Lähmung geheilt worden sei. Zuvor war sie mehr als zwanzig Jahre lang nicht mehr in der Lage gewesen, zu laufen. Die Heilung werde von der Kirche als „Wunder“ anerkannt, erklärt der Bischof.

Werbung
christenverfolgung


Heilungen in dem südfranzösischen Pyrenäendorf, in dem Maria 1858 dem Hirtenmädchen Bernadette Soubirous erschien, werden von einem Ärztekomitee geprüft. Anschließend befindet der zuständige Bischof über das Ergebnis der Mediziner. Insgesamt soll es in Lourdes schon 30.000 nicht erklärliche Heilungen gegeben haben. Offiziell von der Kirche anerkannt sind siebzig Wunder.

Schwester Bernadette Moriau berichtet über Heilungswunder, das sie (jetzt offiziell anerkannt) in Lourdes am eigenen Leib erlebt hat (französisch)


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (97)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (89)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (54)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Edmund Stoiber übt Kritik an Kardinal Marx (29)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (19)

„Was wir von Forst lernen können“ (19)

McCarrick: Strategien eines typischen Missbrauchstäters (19)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (12)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (11)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (9)