30 Oktober 2017, 11:30
'Kennens mi eh Herr Pfarrer?'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Betrug'
„Kronenzeitung“: Mit emotionalen Trauergeschichten soll eine Bande 30 österreichische Pfarrer um Geld geprellt haben – Auch weitere Pfarrer in Bayern und Baden-Württemberg sind betroffen – Haupttatverdächtiger gefasst

Wien (kath.net) Geistliche wurden über Jahre hinweg zu Zahlungen überredet, die Masche zog. Burgenländische Kripobeamte konnten die Bande jetzt zerschlagen. Als Haupttäter ist ein 35-jähriger Rumäne verdächtig. Das berichtet die „Kronenzeitung“. Grundszenario der fingierten Telefonanrufe war offenbar das Vorspiegeln einer Notlage: Sohn oder Tochter seien bei Unfall tödlich verunglückt, man brauche Geld für die Rückführung des Sarges. Bis zu 1000 Euro sollten an dubiose „Hotelmanager“ überwiesen werden. 30 Pfarrer in Österreich seien auf die Betrugsmasche hereingefallen und hätten Geld überwiesen, etwa 85 Pfarreien in Österreich seien kontaktiert worden. Es gehe um etwa 30.000 Euro. In Deutschland soll in Bayern und Baden-Württemberg der Schaden ähnlich hoch sein, so die „Kronenzeitung“.

Werbung
messstipendien


„Kennens mi eh Herr Pfarrer?“, so meldete sich beispielsweise eine „hilfsbedürftige Frau“ am Telefon und verwies auf ihre vielen Messbesuche. Einer der ermittelnden Beamten erläuterte dazu: „Es ist unglaublich, welche kriminelle Energie dahinter steckt, sich als Rumänin einen derartig perfekten österreichischen Dialekt anzueignen, dass niemand etwas bemerkt.“

Der Haupttatverdächtige ist inzwischen verhaftet.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die ewige Erlösung vieler Seelen steht auf dem Spiel! (135)

„Einige junge Leute sind mit Lehre der Kirche nicht einverstanden“ (46)

Schick: Eucharistiegemeinschaft ist nicht die wichtigste Ökumenefrage! (43)

Der Rassismus des Emmanuel Macron (40)

Die 12 Tricks des Anti-Christen, um Seelen zu stehlen (38)

Cupich: Keine Kommunion für Homo-Paare ‚ist nicht unsere Politik’ (38)

Augsburg: Zwei frühere evangelische Pfarrer empfangen Priesterweihe (38)

Papst: "Wenn ihr so eine Sache seht, sofort zum Bischof!" (34)

Jugendliche aus Panama schenken Papst Weltjugendtag-Kreuzanhänger (27)

„Wie geht es der Kirche? Wie immer: Der Teufel stürmt gegen sie an“ (26)

Burger: „Wie können wir als Kirche überhaupt noch weitermachen?“ (25)

Und nochmals 50.000 Euro für 'Schlepperkönig' und 'Team Umvolkung' (25)

Eichstätter Bischof Hanke schließt Rücktritt nicht aus (24)

US-Hexen verfluchen neuen US-Richter Kavanaugh (22)

Dann „wird das Brot zum Zeichen für Jesus Christus“ (21)