25 Mai 2017, 23:00
Papst-Eis erwartet Franziskus in Genua
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Franziskus reist kommenden Samstag nach Genua und wird mit neuen Eiskreationen empfangen

Rom (kath.net/KAP) "Eiskalter" Empfang für den Papst: Anlässlich des bevorstehenden Besuchs von Franziskus in Genua will der lokale Verband der Speiseeishersteller zwei eigene Kreationen auf den Markt bringen. Das eine sei eine Eis-Variante der in Argentinien beliebten Süßspeise "Dulce de leche", einer karamellisierten Creme aus Milch und Zucker, sagte der Präsident der Genueser Handwerkskammer, Massimiliano Spigno, laut der Online-Zeitung "Genova 24" (Dienstag). Die andere Idee ist eine Granita, eine Art Sorbet, auf der Basis von Mate-Tee, der gleichfalls vom Papst geschätzt wird.

Werbung
ninive 4


"Die Genueser Eishersteller haben herausgefunden, dass Papst Franziskus besonders gern Duce de leche nascht", verriet Spigno, der selbst Eismacher ist. In den Tagen des Pastoralbesuchs wolle man diese Geschmacksrichtung in den Gelaterien anbieten. Auch von der Mate-Granita hoffe er, "dass der Papst, wenn er sie sieht, Lust bekommt, sie zu probieren".

Papst Franziskus reist kommenden Samstag nach Genua. Ihn erwartet sonniges Wetter bei frühsommerlichen Temperaturen.

Copyright 2017 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (91)

Kardinal Ouellet verteidigt "Amoris laetitia" in Vatikanzeitung (74)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (32)

Papst Johannes Paul II. warnte 1992 vor einer „Invasion des Islams“ (26)

Limburg: „Bischof und Bistum werben nicht für Abtreibung“ (23)

Deutsche Ärztin verurteilt wegen Werbung für Abtreibung (22)

Vatikan-Kulturrat für Rehabilitation von Teilhard de Chardin (17)

'Weihnachtsblut. Warte...' (15)

Angst und Unsicherheit führen zu einem falschen Gottesbild (15)

Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundeinkommen (15)

Deutscher Konvertit: "2050 ist Deutschland ein islamischer Staat" (13)

Schavan: Papst überfordert nicht bei Migration, er ermutigt (11)

Kanada: Diskriminierung von Christen bei der Adoption (10)

Unsere Liebe Frau in Jerusalem (10)

Papst predigt gegen Abtreibung – und niemand berichtet (10)