16 Oktober 2014, 20:00
Kasper dementiert, Journalist veröffentlicht Tonbandmitschnitt!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kasper'
Römischer Kurienkardinal zu kath.net: "Ich bin schockiert. So habe ich nie über Afrikaner geredet und würde ich auch nie reden." - Journalist Edward Pentin veröffentlicht Tonbandmitschnitt!

Rom (kath.net)
Der emeritierte römische Kurienkardinal Walter Kasper hat am Donnerstag am Nachmittag gegenüber kath.net Aussagen über afrikanische Bischöfe dementiert. Wörtlich sagt er: "Ich bin schockiert. So habe ich nie über Afrikaner geredet und würde ich auch nie reden. Ich stelle fest: Von Zenit hat sich mir in diesen Tagen und Wochen nie jemand vorgestellt und mich nie jemand um ein Interview gebeten. Niemand von Zenit hat von mir ein Interview erhalten." Kasper kündigte auch an, dass er die Zenit-Agentur zur Rede stellen werde.

Werbung
kathtreff


Auf der Website des Redakteurs Edward Pentin wurde inzwischen der Tonband-Mitschnitt veröffentlicht! Eine Kopie des Interviews befindet sich auch hier: http://www.erzbistube.de/kasper.m4a






Foto Kardinal Kasper (c) kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!













Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Deutsche Theologin wettert gegen Eucharistieprozessionen und Ablässe (69)

Ein Krisenkick (48)

Sind Kirchen nicht „systemrelevant und existenzsichernd“? (46)

Alexander Tschugguel schwer an Corona erkrankt (31)

Gegenwart Christi kann nicht durch Online-Gottesdienste ersetzt werden (29)

Boff: Coronavirus ist ‚Vergeltung’ von ‚Mutter Erde’ (29)

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" (23)

Priester überlässt Corona-Mitpatient Beatmungsgerät - und stirbt (20)

Eucharistischer Segen ‚Urbi et Orbi’ gegen die Corona-Seuche (19)

Medjugorje: Ende der Monatserscheinungen für eine "Seherin" (18)

Die Kirche ermutigt die Priester, auch ohne Gläubige Messen zu feiern (17)

„Beistand, Trost und Hoffnung“ (16)

kath.net in Not! (16)

Sorge wegen der finanziellen Not durch die Pandemie (15)

Warum die sogenannte „Privatmesse“ keine Privatmesse ist (12)