07 August 2013, 10:00
Aktmalen bei der Katholischen Erwachsenenbildung
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Aufreger'
‚Akt zeichnen und malen’ konnte man bei einem Workshop der Katholischen Erwachsenenbildung Dillingen von einem diplomierten Künstler lernen.

Dillingen (kath.net/jg)
Die KEB (Katholische Erwachsenenbildung) Dillingen hat einen Workshop „Akt zeichnen und malen“ mit einem diplomierten Künstler angeboten. Das Angebot richtete sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Für den eintägigen Kurs, der Anfang August stattgefunden hat war eine Teilnahmegebühr von 49 Euro zu entrichten, der das Honorar für das weibliche Modell einschloss. Eine gleichartige Veranstaltung fand im Februar dieses Jahres statt.

Werbung
syrien2


Die Katholische Erwachsenenbildung Saarlouis e.V., zu der die KEB Dillingen gehört, ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der allgemeinen Erwachsenenbildung. Laut eigenem Leitbild sieht sie sich als „im Rahmen der Kirche verwurzelt und angesiedelt, offen für alle, die sich für unsere Bildungsangebote entscheiden, unabhängig von Gesellschaft, Konfession, Herkunft und parteipolitischer Überzeugung.“ Im „christlichen Welt-, Gesellschafts- und Menschenverständnis“ sieht die KEB „ein überzeugendes Sinn- und Orientierungsangebot.“ Sie tritt für „die Werte der Demokratie, der Toleranz im sozialen Miteinander, der Stärkung der Dialogfähigkeit, der Offenheit für neue Erfahrungen, der Chancengleichheit und Geschlechtergerechtigkeit“ ein.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (55)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (37)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (29)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (23)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)