10 April 2012, 11:14
Jeder Christ soll stolz auf seiner Kleidung ein Kreuz tragen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kreuz'
Erzbischof von Edinburgh, Kardinal O´Brien, lud in der Ostersonntagspredigt die Katholiken zum Tragen eines Kreuzes an der Halskette oder am Revers ein.

Edinburgh (kath.net/pl) „An diesem Ostersonntagmorgen schlage ich Ihnen etwas sehr Einfaches vor. Als der Papst in der Westminster Hall zu den Verantwortungsträgern sprach, war sein Kreuz über seinen Gewändern sichtbar… Warum sollte nicht jeder Christ jeden Tag seines Lebens stolz auf seiner Kleidung ein Kreuzzeichen tragen.“ Das sagte Keith Kardinal O´Brien, der Erzbischof von Edinburgh/Schottland, in seiner Predigt am Ostersonntag. Dies könne „ein schlichter Hinweis sein, dass Sie den Wert der Rolle Jesu Christi in der Weltgeschichte wertschätzen, dass Sie versuchen, Ihr Alltagsleben entsprechend den christlichen Werten zu gestalten und dass Sie äußerst gern Ihre Hand ausstrecken, um anderen zu helfen, wie dies Jesus Christus tat, als er auf der Erde war. Ob es an einem einfachen Kettchen hängt oder ob es an das Revers geheftet ist, das Kreuz identifiziert uns als Jünger Christi und wir sollten es mit Stolz tragen.“ Der schottische Kardinal reagierte damit u.a. auf die Auseinandersetzung, die in Großbritannien über das Tragen von Kreuzen während der Berufsausübung entbrannt ist.

Werbung
Franken3


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das katholische Priestertum (168)

Vatikanjournalist: Franziskus setzte Benedikt XVI. unter Druck (87)

Der verwüstete Weinberg (37)

'Diese Todsünde ist die Nichtzahlung der Kirchensteuer' (36)

Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München! (32)

Kriminologe Pfeiffer: Kardinal Marx soll zurücktreten! (26)

Franziskus: Schutz Ungeborener von "überragender Priorität" (20)

Koch zu Ökumene: „Viele offene Fragen im Verständnis der Eucharistie“ (19)

„Ohne Menschenfurcht unseren katholischen Glauben öffentlich bekennen“ (19)

Liturgische Bücher von 1962 nun lateinisch-deutsch erhältlich (18)

Warum klammert sich die Kirche so an ein NS-Gesetz? (17)

Appell gegen die Kirchensteuer (17)

Evangelische Kirchengemeinde streicht klassischen Sonntagsgottesdienst (14)

Bischof Hanke: Papstbrief „weitgehend folgenlos geblieben“ (14)

Organspende - "Schweigen bedeutet keine Zustimmung" (13)