02 Oktober 2009, 11:45
Wenn aus Rick eine Svetlana wird
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Absurd'
In Hamburg sorgt ein "Pixi"-Kinderbuch für Aufregung bei den Linken - Vorwurf: Keine gendergemäße Bezeichnungen, kein "Multi-Kulti-Faktor" und ein traditionelles "Familienbild" mit Vater, Mutter und zwei Kindern

Hamburg (kath.net)
Ein sogenanntes "Pixi"-Schulbuch für 3. bis 5. Klasser erregt derzeit Hamburg wie SpiegelTV berichtet. Kerstin Artus von der Linkspartei und Nebahat Güclü von den Grünen werfen dem Buch "Diskriminierung, Sexismus und Rassismus" vor. Der Grund für den Vorwurf klingt absurd: "Es fehlen Menschen mit anderer Hautfarbe" und das Buch vermittelt nicht den "Multi-Kulti-Faktor".

Werbung
weihnachtskarten


Als Beispiel wird ein Bild kritisiert, bei dem die Namen der Klassenspracherkandidaten vorgestellt werden: Nadine, Max und Bruno. "Hier ist sehr deutlich erkennbar, dass da kein ausländischer Namen vorkomme", meinte Güclü. Noch "schlimmer" ist das "Pixi-Familienbild", bei dem ein Vater, eine Mutter und zwei Kinder zu sehen sind. Artus von der Linkspartei bezeichnet das als "sehr traditionelles" Bild und meint: "Das vermittelt erstmal, dass es Mammi und Papi in der Familie gibt."

Zur Aufregung führen dann auch nicht gendergemäße Wörter wie "Schulleiter" oder "Bewohner". Güclü meint dazu, dass das Buch "nicht gegendert" sei. Anstößig findet schließlich Artus auch die Tatsache, dass Mädche Zöpfe haben, denn "nicht alle Kinder haben Zöpfe".

Sehen sie den SpiegelTV-Beitrag in voller Länge:



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (65)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

Die Mächte der Finsternis (43)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

"Kirche muss sich sagen lassen, dass sie eine Täterorganisation ist" (35)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (34)

Italiens Bischöfe wollen Vaterunser-Bitte ändern (30)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Wucherpfennig: 'Ich habe nicht widerrufen' (20)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (19)

Agatha Christies Beitrag zur Rettung der Tridentinischen Messe (19)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Niemand braucht einen esoterischen Sinnstifterverein und Sozialkonzern (17)

Neues Buch stellt Viganòs Memorandum als Angriff auf Franziskus dar (17)

Viganò: „Seid mutige Hirten und keine ängstlichen Schafe!“ (13)