30 Juli 2018, 17:55
'Solange Gott einen Bart hat, bin ich Feminist'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Absurd'
Der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler hat am Innsbrucker Dom den Feminismus-Slogan ""Solange Gott einen Bart hat, bin ich Feminist" in XXL-Variante anbringen lassen

Innsbruck (kath.net)
Der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler hat am Innsbrucker Dom den Feminismus-Slogan ""Solange Gott einen Bart hat, bin ich Feminist" in XXL-Variante am Innsbruck Dom anbringen lassen.Durchgeführt wurde dies von der "Künstlerin" Katharina Cibulka, die seit geraumer Zeit mit XXL-Sprüchen an Baugerüsten auf feministische Themen hinweist. Glettler wird in den Medien gerne als "kunstaffiner Geistlicher" dargestellt. Laut dem "Spiegel" bat der Generalvikar darum, "Feminist" zu formulieren, damit klar würde, dass er persönlich dahinterstehe.

Werbung
KiB Kirche in Not


Der bekannte katholische Journalist
Alexander Kissler meint dazu auf Twitter": "Der „Bischof von Innsbruck“ ist „begeistert“, dass sein Generalvikar sich als „Feminist“ sieht und dieses Bekenntnis als zugekaufte „Kunstaktion“ die Fassade des Innsbrucker Doms aufhübscht. Konfessionssterben von seiner allerschönsten Art?"

KONTAKT Bischof Glettler:

Bischöfliches Sekretariat

Maria Oberguggenberger
Domplatz 5
6020 Innsbruck

Tel. 0043 512 583123
sekretariat.bischof@dibk.at

Foto: (c) Diözese Innsbruck / Hölbling

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx: Vielleicht „treten wir in eine neue Epoche des Christentums ein“ (107)

Vatikan stellt sich gegen deutsche Bischöfe! (85)

Ökumenischer Arbeitskreis von Theologen möchte 'Eucharistie für alle' (66)

Marx und Rom ODER: Am deutschen Wesen soll die Weltkirche genesen (59)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (54)

In der Politik müsste Marx jetzt seinen Hut nehmen! (44)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (26)

„Konservative Katholiken sind ‚Krebszellen in der Kirche‘“ (25)

Feigheit ist keine Tugend (24)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (19)

„Ein Kreuzzug des Gebets und des Fastens“ (19)

Lackner beklagt bei Maria-Namen-Feier Verfall christlicher Werte (17)

„Kein Zolibät (sic) mehr, mehr Rechte für Laien und Frauen“ (16)

Die Vergebung Gottes (15)

Täglich grüßt das synodale Murmeltier (13)