18 Februar 2009, 15:13
Bis jetzt keine Unterschrift von Gerhard Maria Wagner!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gerhard Maria Wagner'
KATH.NET-Exklusiv: Gerhard Wagner hat bis jetzt noch kein Rücktrittsansuchen unterschrieben - Zahlreiche E-Mail-Aktionen für Wagner - "Kirchentreu" überlegt Ausdehnung der Boykottaktion auf ganz Österreich

Linz (www.kath.net)
Der Windischgarstner Pfarrer Gerhard Maria Wagner hat den Rücktritt als designierter Weihbischof bis heute Mittwoch noch nicht schriftlich in Rom eingereicht. Wie kath.net aus zuverlässiger Quelle erfahren konnte, hat der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz Gerhard Maria Wagner am Mittwoch in einem Telefongespräch ersucht, das Rücktrittsgesuch zu unterschreiben. Dies wurde offensichtlich bis heute nicht durchgeführt.

Werbung
christenverfolgung


Inzwischen kursieren im Internet etliche E-Mail-Aktionen, in denen Pfarrer Wagner ersucht wird, den Rücktritt zu widerrufen. In einer Petition wird der designierte Titularbischof von Zuri und Weihbischof im Bistum Linz aufgerufen, seine Bitte um Ernennungsrücknahme zurückzuziehen, weil "ihm von Mitbrüdern ein falsches Bild an Reaktionen auf seine Ernennung vermittelt wurde, ohne das er unseres Erachtens niemals eine solche Bitte in Rom eingegeben hätte".

Außerdem wird der Linzer Diözesanbischof Ludwig Schwarz ersucht, "seine ursprüngliche Haltung wieder anzunehmen und es mit dem von ihm willkommen geheißenen Weihbischof Dr. Gerhard Maria Wagner zu versuchen".

Die Aktion "Kirchentreu" überlegt derzeit eine Ausweitung des Kirchenbeitragsboykotts auf ganz Österreich. Bis jetzt haben sich in der Diözese Linz etwa 300 Personen daran beteiligt und ihren Kirchenbeitrag auf ein von der Aktion verwaltetes Treuhandkonto eingezahlt. Auch die Gruppe "Wir sind Kirche" hat angekündigt, den Kirchenbeitragsboykott aufrechtzuerhalten.

Diskussion im Forum

Öst. Nuntiatur

Kathpedia: Bischof Ludwig Schwarz

Pfarre Windischgarsten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

„Welche Neurosen haben sich denn da zur Fachschaft versammelt?“ (92)

Maria 1.0 - Widerstand im Internet gegen Maria 2.0 (70)

„Als katholische Frau distanziere ich mich von der Aktion ‚Maria 2.0‘“ (47)

Bischof Huonder zieht sich in Haus der Piusbruderschaft zurück (38)

Eucharistie – Kausalprinzip der Kirche (31)

Vatikan: P. Hermann Geißler von Vorwürfen freigesprochen! (31)

Vor Wahlen: Notwendiges Gespräch oder „indirekte Wahlempfehlung“? (30)

"Ich vertraue mich dem Unbefleckten Herzen Mariens an" (25)

Deutschland: „Elternteil 1 und 2“ statt „Vater“ und „Mutter“ (24)

Kardinal Woelki spricht Pater Romano Christen Vertrauen aus! (24)

Haben Frauen in der Kirche wirklich nichts zu sagen? (21)

Protest gegen Monsterpfarreien im Bistum Trier (20)

Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben (20)

Ein Schwimmbad auf Notre Dame? (19)

Woelki distanziert sich von Anti-Kirche-Aktion 'Maria 2.0' (18)