26 Januar 2004, 16:32
Vier Golden Globe Awards für 'Herr der Ringe'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Herr der Ringe'
Bester Film und Regie für "Herr der Ringe"

Los Angeles (kath.net/pte)
Peter Jacksons dritter "Herr der Ringe"-Teil "Rückkehr des Königs" hat bei den Golden Globe Awards vier der begehrten Filmpreise abgeräumt. Damit liegt Peter Jackson mit seinem Fantasy-Epos knapp vor Sofia Coppolas "Lost in Translation" mit drei Preisen. Zwei Golden Globes gingen auch an Sean Penn (Hauptrolle) und Tim Robbins für ihre Auftritte in Clint Eastwoods "Mystic River". Die "Golden Globe Awards" wurden von der Hollywood Foreign Press Association in diesem Jahr bereits zum 61. Mal verliehen und gelten als Indikatoren für die Oscar-Verleihung am 29. Februar.

Werbung
ninive 4

"Rückkehr des Königs" wurde in den wichtigen Kategorien "Bester Film" und "Beste Regie" ausgezeichnet. "Lost in Translation", Coppolas zweiter Film nach "The Virgins Suicides", überzeugte die Jury in den Kategorien "Bestes Drehbuch" und "Beste Komödie". Hauptdarsteller Bill Murray bekam zudem den Golden Globe für seine Darstellung eines US-Filmstars in der fremden Großstadt Tokio. Golden Globes für den besten Haupt- und Nebendarsteller gingen an "Mystic River". Als beste Darstellerin wurde Charlize Theron für ihre Rolle in "Monster" ausgezeichnet. In der Kategorie Komödie ging der Preis an Diane Keaton in "Something's Gotta Give". Renee Zellweger punktete mit ihrer Nebenrolle in "Cold Mountain".







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Linksliberale Unterschriften für Franziskus - Irrlehrer willkommen! (115)

Hochschule Heiligenkreuz distanziert sich von Unterschriftenaktion (53)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (51)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (47)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (31)

Papst Franziskus, Kardinal Sarah und Magnum principium (30)

Medien: Polnische Bischofskonferenz kritisch gegenüber Amoris laetitia (25)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Bischof Oster nennt katholisch.de-Überschrift 'Armutszeugnis'. UPDATES (20)

Katholisches Weltfamilientreffen 2018: Homo-Paare willkommen (20)

'profil': Papst kritisiert Kardinal Schönborn (18)

Sternberg (ZdK): 'Ich habe keinen Muslimfeiertag gefordert' (15)

Demütiger Beitrag für ein besseres Verständnis des Motu Proprio (14)

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr (12)

"Islamisierung": Kein Widerspruch zwischen Papst und Schönborn (11)