09 November 2018, 10:30
Kapelle einsturzgefährdet, weil Fahranfängerin vor Spinne erschrak
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Erzbistum München'
Bayern: 18-Jährige kracht wegen Panikattacke mit ihrem Fiat 500 in eine Kapelle - Die junge Frau blieb glücklicherweise unverletzt

Freising (kath.net) Die Kapelle ist einsturzgefährdet, das Auto musste abgeschleppt werden, aber glücklicherweise blieb die 18-jährige Fahranfängerin unverletzt. In Haag an der Amper im Landkreis Freising erschreckte sich eine 18-jährige Fahranfängerin vor zwei Wochen am unerwarteten Anblick einer Spinne im Auto. Sie riss das Lenkrad herum, verlor die Kontrolle über ihren Fiat 500 und krachte in eine denkmalgeschützte Kapelle. Das berichtete der Münchner „Merkur“. Inzwischen wurde die Statik der Inkofener Kapelle mehrfach untersucht, sie gilt als einsturzgefährdet, denn bei der letzten Untersuchung wurden neue Veränderungen an der Bausubstanz festgestellt. Deshalb wurde die zunächst nur halbseitig gesperrte Straße, an der die Kapelle liegt, inzwischen beidseitig komplett gesperrt.

Werbung
syrien1


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

SCHLEGL am 16.11.2018
@lakota
 
lakota am 16.11.2018
@Schlegl
 
freya am 15.11.2018
Spinne am Morgen - bringt Kummer und Sorgen. Spinne am Abend -
 
SCHLEGL am 15.11.2018
@Montfort
 
Geroni am 15.11.2018
Msgr. Schlegl hat vollkommen Recht.
 

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (65)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

Die Mächte der Finsternis (43)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (34)

"Kirche muss sich sagen lassen, dass sie eine Täterorganisation ist" (34)

Italiens Bischöfe wollen Vaterunser-Bitte ändern (30)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Wucherpfennig: 'Ich habe nicht widerrufen' (20)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (19)

Agatha Christies Beitrag zur Rettung der Tridentinischen Messe (19)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Niemand braucht einen esoterischen Sinnstifterverein und Sozialkonzern (17)

Neues Buch stellt Viganòs Memorandum als Angriff auf Franziskus dar (17)

Viganò: „Seid mutige Hirten und keine ängstlichen Schafe!“ (13)