03 März 2018, 09:00
Eine Missbrauchsanklage gegen Kardinal Pell zurückgezogen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Australien'
Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Hauptzeugen bei den Vorwürfen gegen Kardinal Pell.

Australien (kath.net)
Jetzt ist es offiziell: Die australische Staatsanwaltschaft hat im Verfahren gegen George Kardinal Pell, bei dem es um angebliche Missbrauchsfälle geht, eine von mehreren Anklagen zurückgezogen. Dies wurde am Freitag bekanntgegeben. Damit dürfte der zentralen Anklagepunkt fallengelassen werden.

Werbung
christenverfolgung


Demnach gab es offensichtlich von Anklageseite massive Zweifel am Hauptzeugen Damian Dignan, der im Januar verstorben ist. Erst durch die Beschuldigungen von Dignan haben andere Personen sich zu Wort gemeldet und ihrerseits Aussagen zuungunsten des Kardinals gemacht. Dignan hatte behauptet, dass Pell ihn vor etwa 40 Jahren in einem Pool unsittlich berührt haben soll. Pell hatte immer wieder seine Unschuld betont.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (50)

Kardinal: „Es ist aber besser, an Hunger zu sterben“ (37)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

Der Traum alter Männer (31)

R. I. P. Robert Spaemann (31)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (25)

Müller: Theologie in Deutschland für Weltkirche nicht repräsentativ (25)

Vatikan reist mit hochrangiger Delegation zu UN-Migrationsgipfel (23)

SPD-Jungpolitiker: Wenn das abgetriebene Kind auf dem OP-Tisch stöhnt (21)

Die Todesengel von links (19)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (17)

Wien: Solidaritätskundgebung für weltweit verfolgte Christen (13)

Irisches Parlament legalisiert Abtreibung (12)

Säureangriff auf Priester in der Kathedrale von Managua (11)