02 Mai 2016, 09:59
'Wenn ich nun Katholik werde…'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Konversion'
Barbara Wenz gelingt es vorzüglich, in der Neuerscheinung „Konvertiten. Ergreifende Glaubenszeugnisse“ zwölf Persönlichkeiten vorzustellen, die in ihrem Leben Gott begegnet sind. Rezension von Hans Jakob Bürger

Linz (kath.net) Von Konvertiten hören wir derzeit in den Medien vielleicht öfter, als uns lieb ist. Gemeint sind damit allerdings meist jene Menschen, die sich dem Islamismus anschließen und abdriften in menschenverachtende Mörderbanden. In diesem Zusammenhang wird der Begriff „Konvertit“ fast zu einem „Unwort“, weil er nicht mehr das auszudrücken vermag, was Christen, vornehmlich Katholiken, darunter verstehen, nämlich die „Bekehrung“ zum katholischen Glauben.

Werbung
Franken3


Barbara Wenz ist Konvertitin. So steht es gerade ihr zu, ein Buch über Konvertiten zu schreiben. Es gelingt ihr in dem Buch „Konvertiten. Ergreifende Glaubenszeugnisse“ vorzüglich, in einer Auswahl zwölf Persönlichkeiten vorzustellen, die in ihrem Leben Gott begegnet sind. Eindringliche Erfahrungen der Gottesbegegnung sind wahrscheinlich Konvertiten eher eigen als geborenen Katholiken; denn sie sind nach solchen radikalen Erfahrungen fähig zu sagen: „Wenn ich nun Katholik werde, opfere ich alle meine bisherigen Interessen und Zukunftshoffnungen, die ich auf Erden habe, und dennoch muss ich den großen Schritt tun.“ (Ratisbonne)

In den Erzählungen der Bekehrungserlebnisse, etwa von Dorothy Day, Paul Claudel, Fritz Michael Gerlich und Paul Takashi Nagai, berichtet Barbara Wenz von Christus und von Gottes Möglichkeiten, von seiner Kraft und Weisheit. Es werden uns Menschen vor Augen geführt, „deren Glauben und Handeln jeweils eine winzige Facette“ der Schönheit und Erhabenheit der katholischen Kirche und ihrer Lehre darstellen. Eine Konversion ist nicht einfach nur ein Übertritt in eine andere Konfession, und die Taufe bildet nicht einfach einen Abschluss. Im Gegenteil. Mit ihr beginnt ein neues Leben in Christus, eine „Zeit im Feuerofen der göttlichen Gnade, einerseits voller Tröstungen, doch auch immer angefüllt mit Prüfungen, Kampf und geistlicher Not“.

Die vorgestellten Konvertiten aus dem 19. und 20. Jahrhundert sind uns alle irgendwie bekannt – und doch erfahren wir Neues über sie. Die Autorin hat akribisch recherchiert und enttäuscht nicht, wenn sie, wie im Titel genannt, ergreifende Glaubenszeugnisse anbietet. Ein empfehlenswertes Buch liegt vor uns, kurzweilig und spannend, lebensnah und doch ausgestattet mit jener Portion Frömmigkeit, die auch Nichtgläubige und Nichtchristen ergreifen könnte.

kath.net-Buchtipp
Konvertiten. Ergreifende Glaubenszeugnisse
Von Barbara Wenz
Hardcover, 160 Seiten
2016 Media Maria
ISBN 978-3-945401-22-4
Preis 15.40 EUR

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:

- Link zum kathShop

- Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus:

Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net





Für Bestellungen aus der Schweiz: buch-schweiz@kath.net
Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und dem RAPHAEL Buchversand (Auslieferung Schweiz) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das katholische Priestertum (168)

Vatikanjournalist: Franziskus setzte Benedikt XVI. unter Druck (87)

Der verwüstete Weinberg (37)

'Diese Todsünde ist die Nichtzahlung der Kirchensteuer' (36)

Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München! (32)

Kriminologe Pfeiffer: Kardinal Marx soll zurücktreten! (26)

Franziskus: Schutz Ungeborener von "überragender Priorität" (20)

Koch zu Ökumene: „Viele offene Fragen im Verständnis der Eucharistie“ (19)

„Ohne Menschenfurcht unseren katholischen Glauben öffentlich bekennen“ (19)

Liturgische Bücher von 1962 nun lateinisch-deutsch erhältlich (18)

Appell gegen die Kirchensteuer (17)

Warum klammert sich die Kirche so an ein NS-Gesetz? (17)

Evangelische Kirchengemeinde streicht klassischen Sonntagsgottesdienst (14)

Bischof Hanke: Papstbrief „weitgehend folgenlos geblieben“ (14)

Organspende - "Schweigen bedeutet keine Zustimmung" (13)