07 März 2012, 10:58
USA: Tornado zerstört Pfarrkirche völlig
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Unglück'
Durch einen Tornado in Illinois, Missouri und Tennessee starben mindestens 12 Menschen, weit über 100 wurden verletzt.

Ridgway (kath.net) Eine Pfarrkirche im US-Bundesstaat Illinois ist durch einen Tornado völlig zerstört worden. Das berichtet die Kirchenzeitung der Erzdiözese St. Louis, die „St. Louis Review“. Von der Kirche der St. Joseph’s Catholic Church in Ridgway in der Diözese Belleville sind nach dem Sturm vom 29. Februar nur noch Bruchstücke übrig.

Werbung
kib-angebote


Durch den Tornado in Illinois, Missouri und Tennessee starben mindestens 12 Menschen, weit über 100 wurden verletzt. “Diese Stürme haben weitläufigen Schaden in Missouri angerichtet”, sagt Jay Nixon, Gouverneur des Bundesstaates. Katholische Hilfsorganisationen sind im Einsatz.

Die Kirche, 1894 erbaut, wurde kurz nach fünf Uhr morgens vom Tornado erfasst. Die kleine Gemeinde Ridgway hat etwa 800 Einwohner. Von vielen Häusern ist wenig übrig.

"Man kann sich eben nicht vorstellen, dass so etwas passieren würde”, sagt eine Frau vor Ort, die vorhatte, bald in dieser Kirche zu heiraten. „Hier haben alle unsere Familienmitglieder geheiratet.“ Nur der Marmoraltar aus Italien hat den Sturm überstanden.

In Ridgway hat die lokale freiwillige Feuerwehr schon mit Aufräumarbeiten begonnen. Die Versicherung schätzt, dass der Schaden allein an der Kirche über zwei Millionen Dollar beträgt.

Father Steven Beatty, Pfarrmoderator in St. Joseph, schlief im angrenzenden Pfarrhof, als er vom Geräusch brechenden Glases geweckt wurde. Schuttmasse versperrte ihm zunächst den Weg hinaus.

Father Beatty berichtet, dass in der Nachbargemeinde Harrisburg, die 9000 Einwohner hat, sechs Menschen getötet und 100 verletzt wurden und fast 300 Privathäuser zerstört worden sind. Die Kirche von Harrisburg wurde nicht zerstört.

Videointerview mit Father Beatty





Foto: youtube.com








Kath.net bittet um Ihre Sommerspende!
Vergelt's Gott!

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Jutta Ditfurth bezeichnet Lebensschützer als 'sexistische Arschlöcher' (49)

CSU widerspricht Merkel: 'Religion Islam ist kein Teil unseres Landes' (45)

Medjugorje-Kommisionsmitglied: Beten und beichten ist keine Sünde (32)

Berlin: 'Die Linke' möchte 'Marsch für das Leben' blockieren (32)

Lebenslange Treue ist ein Wesensmerkmal der sakramentalen Ehe (29)

Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit' (25)

Zeitung: Katholiken feiern doch 500 Jahre Reformation mit (21)

Es ist absurd: Die Kirchen leeren sich, und die Kassen füllen sich (19)

Evangelisches ‚Wort zum Sonntag’ im Dienst der Gender-Ideologie (19)

Jerusalem: IS-Sympathisanten drohen Christen mit dem Tod (19)

Konservativer Gestaltungswille oder nur noch Abwehrmodus? (16)

Vatikan: Papst wird erst 'nach dem Sommer' über Medjugorje entscheiden (14)

Papst ruft zum Gebet für Griechenland auf (14)

Grüne für höhere Besteuerung der griechisch-orthodoxen Kirche (14)

Piusbruderschaft: Weiter in Kontakt mit Rom (13)