20 Juli 2005, 12:56
Papst Benedikt vom 18. bis 21. August beim Weltjugendtag in Köln
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Weltjugendtag'
Das genaue Programm der Apostolischen Reise von Papst Benedikt XVI. wurde heute veröffentlicht

Vatikan-Köln (www.kath.net)
Zeitgleich ist am Mittwoch durch den Vatikan und das Weltjugendtagsbüro das Programm der Apostolischen Reise Papst Benedikt XVI. nach Köln anlässlich des XX. Weltjugendtags 2005 vorgestellt worden. Der Papst wird am 18. August 2005 auf dem Internationalen Flughafen Köln-Bonn eintreffen und von dort am 21. August 2005 um 19.15 Uhr zurück fliegen.

Donnerstag, 18. August 2005

10.00 Uhr Abflug vom Flughafen Rom-Ciampino nach Köln (Deutschland)
12.00 Uhr Ankunft auf dem Internationalen Flughafen Köln-Bonn Willkommenszeremonie auf dem Internationalen Flughafen Köln- Bonn, Ansprache des Heiligen Vaters

Werbung
syrien2

12.45 Uhr Fahrt im Wagen vom Internationalen Flughafen Köln-Bonn ins Erzbischöfliche Haus nach Köln
13.15 Uhr Ankunft im Erzbischöflichen Haus
16.30 Uhr Fahrt im Wagen vom Erzbischöflichen Haus zum Anleger Rodenkirchener Brücke
16.45 Uhr Beginn der Rheinfahrt auf dem Schiff "RheinEnergie"
17.00 Uhr Feier zum Willkommen des Heiligen Vaters, Schifffahrt auf dem Rhein. Ansprache des Heiligen Vaters auf der Höhe der Poller Rheinwiesen
18.00 Uhr Ankunft des Schiffes am Anleger in der Nähe der Hohenzollernbrücke
18.15 Uhr Besuch des Kölner Doms. Grußwort des Heiligen Vaters auf dem Roncalli-Platz
19.00 Uhr Fahrt im Papamobil zum Erzbischöflichen Haus
19.20 Uhr Ankunft am Erzbischöflichen Haus

Freitag, 19. August 2005
Heilige Messe im Erzbischöflichen Haus (privat)
10.00 Uhr Fahrt im Wagen vom Erzbischöflichen Haus zur Villa Hammerschmidt nach Bonn
10.30 Uhr Ankunft in der Villa Hammerschmidt in Bonn Höflichkeitsbesuch beim Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland in der Villa Hammerschmidt
11.30 Uhr Fahrt von der Villa Hammerschmidt in Bonn zur Synagoge in Köln
12.00 Uhr Besuch der Synagoge in Köln, Ansprache des Heiligen Vaters
13.00 Uhr Fahrt von der Synagoge zum Erzbischöflichen Haus
Mittagessen zusammen mit Jugendlichen im Erzbischöflichen Haus
16.30 Uhr Fahrt vom Erzbischöflichen Haus zur Kirche Sankt Pantaleon
17.00 Uhr Treffen mit den Seminaristen an der Kirche Sankt Pantaleon,
Ansprache des Heiligen Vaters
18.00 Uhr Fahrt von der Kirche Sankt Pantaleon zum Erzbischöflichen Haus
18.15 Uhr Ankunft am Erzbischöflichen Haus Ökumenisches Treffen im Erzbischöflichen Haus, Ansprache des Heiligen Vaters

Samstag, 20. August 2005
Heilige Messe im Erzbischöflichen Haus (privat)
10.00 Uhr Audienzen für einige Autoritäten des politischen und gesellschaftlichen Lebens in Deutschland im Erzbischöflichen Haus
S. E. Herr Gerhard Schröder, Bundeskanzler
S. E. Herr Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident
Frau Angela Merkel, Parteivorsitzende der CDU
Herr Jürgen Rüttgers, Ministerpräsident des Landes Nordrhein- Westfalen
Lokale Autoritäten
18.00 Uhr Audienz für Vertreter einiger muslimischer Gemeinschaften im Erzbischöflichen Haus, Ansprache des Heiligen Vaters
19.00 Uhr Fahrt im Wagen vom Erzbischöflichen Haus zum Marienfeld
19.30 Uhr Ankunft auf dem Marienfeld, Grußwort an die anwesenden Bischöfe
20.30 Uhr Vigil mit den Jugendlichen auf dem Marienfeld, Ansprache des
Heiligen Vaters 22.30 Uhr Fahrt im Wagen vom Marienfeld zum Erzbischöflichen Haus
23.00 Uhr Ankunft am Erzbischöflichen Haus

Sonntag, 21. August 2005
08.45 Uhr Fahrt im Wagen vom Erzbischöflichen Haus zum Marienfeld
09.15 Uhr Ankunft auf dem Marienfeld
10.00 Uhr Feier der Heiligen Messe auf dem Marienfeld, Predigt des Heiligen Vaters
Angelusgebet auf dem Marienfeld, Worte des Heiligen Vaters
12.45 Uhr Fahrt im Wagen vom Marienfeld zum Erzbischöflichen Haus
13.30 Uhr Ankunft am Erzbischöflichen Haus
16.50 Uhr Gang zum Piussaal im Erzbischöflichen Priesterseminar
17.00 Uhr Begegnung mit den deutschen Bischöfen im Piussaal des Erzbischöflichen Priesterseminars, Ansprache des Heiligen Vaters
18.00 Uhr Begrüßung des Vorbereitungskomitees für den XX. Weltjugendtag
2005 und Abschied von der Erzbischöflichen Residenz im Innenhof des Erzbischöflichen Hauses
18.15 Uhr Fahrt im Wagen vom Erzbischöflichen Haus zum Internationalen Flughafen Köln-Bonn
18.45 Uhr Ankunft am Internationalen Flughafen Köln-Bonn Abschiedszeremonie am Internationalen Flughafen Köln-Bonn, Grußwort des Heiligen Vaters
19.15 Uhr Abflug vom Internationalen Flughafen Köln-Bonn nach Rom- Ciampino
21.15 Uhr Ankunft auf dem Flughafen Rom-Ciampino.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Terroristen sind Tiere, sie müssen erbarmungslos bestraft werden" (72)

Tantum ergo sacramentum veneremur cernui (33)

Wir Christen glauben das (33)

Sri Lanka: 290 Tote bei Explosionen in drei Kirchen (26)

"Katholische Kirche hat mir 120.000 Euro Schweigegeld geboten" (23)

"Gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen" (23)

Päpstlicher Prediger im Petersdom: Ostern wandelt Leid der Welt (19)

„Wie wäre es, wenn wir Muslime für einen Tag #Kreuze tragen?“ (18)

„Ich stehe völlig allein in der brennenden Kathedrale Notre Dame“ (17)

Hillary Clinton: Attacken auf „Osterbetende“ (16)

Nur 15.000 Teilnehmer beim Kreuzweg am Kolosseum (15)

Tobin verunglimpft Katechismus als "sehr unglückliche Sprache" (15)

Ratzinger-Preisträger Heim: Kritik an Benedikt XVI. unangemessen (13)

US-Präsident kondoliert Papst nach Brand von Notre-Dame (12)

Panik bei Osternachtsmesse in München (12)