23 September 2019, 11:00
„Infanticide on demand“ - „Kindermord auf Bestellung“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Lebensschutz'
Australischer Ex-Premier Tony Abbot geht auf Pro-Life-Veranstaltung gegen Gesetzentwurf zur weiteren Liberalisierung von Abtreibung im Bundesstaat New South Wales.

Sydney (kath.net/pl) „Vor Kindermord auf Bestellung“ [„Infanticide on demand“] warnte der frühere australische Premierminister Tony Abbott bei einer Lebensschutzveranstaltung im australischen Bundesstaat New South Wales. Tausende (darunter auffallend viele junge Leute) protestierten dort gegen einen Gesetzentwurf, der die Legalisierung der Abtreibung ausweiten würde, ungeborene Kinder dürften dann bis zur 22. Schwangerschaftswoche abgetrieben werden, teilweise sogar noch danach. Darüber berichtete „LifeSiteNews“. Abbott sagte wörtlich: „Man muss kein Katholik sein, man muss kein Christ sein, man muss kein Evangelikaler sein, man muss an überhaupt nichts glauben, um trotzdem an den Grundanstand jedes anderen Menschen zu glauben: wir sollten niemals einen Kindesmord auf Verlangen ermöglichen.“ Der frühere Premier zeigte sich außerdem gesorgt, dass zukünftig vermehrt Menschen einzig wegen ihres Geschlechts abgetrieben werden.

Werbung
christenverfolgung


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Erzbischof Viganò kritisiert AIDS-Benefizabend im Stephansdom (46)

Papst an Klimakonferenz: Welt zu weit von Klimazielen entfernt (42)

Wegen Franziskus die Kirche verlassen? Niemals! (38)

Ehemaliger französischer Innenminister: Islam wird Europa übernehmen (37)

Drewermann fordert „Sanftmut Jesu“ gegen kirchliche Missbrauchstäter! (37)

Appell zum Beenden des synodalen Weges (32)

Wie der Bischof von Basel katholische Priester vertreibt (31)

Bischof Voderholzer zum Synodalen Weg (27)

FAZ: „Vatikan finanziert Elton-John-Film“ mit Peterspfennig (27)

'Je leerer die Kirchen, umso größer die Friday for Future Umzüge' (26)

Kardinal Barreto meint: "Die Kirche ist nicht gespalten" (23)

Kardinal Kasper zum 'Synodalen Weg': Bin sehr skeptisch (20)

Kardinal Schönborn und die Legende von der ‚Homo-Madonna’ (20)

CNN wittert in deutscher katholischer Kirche Schismagefahr (18)

Franziskus: Kirchliche Eherichter müssen Mitgefühl entwickeln (17)