17 Dezember 2018, 11:45
Der Donnerschrei von Pater Karl
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Advent'
Bei der letzten Montagspredigt erinnert P. Karl Wallner mit einem gewaltigen Aufschrei, dass es eine Schande sei, dass Christen Gott nicht zutrauen, dass er auch heute Heil wirkt, wenn es sein Wille ist."

Heiligenkreuz (kath.net/rn)
Was für ein Aufschrei von Pater Karl Wallner vor wenigen Tagen bei der Montagspredigt im Stift Heiligenkreuz! In der Predigt ging es um das Thema "Du sollst ihm den Namen Jesus geben." Die Menschen seien Jesus deshalb nachgelaufen, weil er der Heiland war, weil sie gesehen, wie Blinde wieder gesehen haben und Gelähmte wieder auferstanden sind. Wallner, Chef von Missio-Österreich, berichtet dann über Heilungswunder, die ihm schon geschildert wurden. Und dann mit einem Schrei, mit dem sichergestellt wurde, dass keiner bei der Predigt eingeschlafen ist, betonte Wallner: "Es ist eine Schande für uns Christen, dass wir Gott nicht zutrauen, dass er auch heute Heil wirkt, wenn es sein Wille ist." Und Wallner weiter: "Dieser Häresie aller Häresien, dass wir glauben, dass was in der Kirche hören, nur Vergangenheit ist oder nur menschliche Phantasie, das wir Gott nicht mehr zutrauen, dass er das Heil wirkt, was für uns notwendig ist."

Werbung
syrien1


Der Missio-Chef ermutigte dann die Menschen zur Beichte und erklärte, dass es auch im Theologiestudium darum gehe, dass man dem Heiland begegne: "Du kannst heute weder Priester noch Christ sein, in diesem Kampf gegen die Dämonen und Mächte, die uns innerlich und äußerlich heute angreifen, als Kirche aber auch persönlich, wenn Du nicht die Kraft dieses Sakramentes der Vergebung nützt."

Die Predigt als VIDEO - Der Aufschrei - Ab Min 5,18



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (88)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (38)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (32)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (25)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (23)

Wie überlebt man die Kirchenkrise? (23)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (23)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)