18 September 2018, 09:00
US-Theologin erwartet #MeToo-Bewegung missbrauchter Seminaristen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Missbrauch'
Die Opfer müssen die Möglichkeit erhalten, ihre Fälle unter Achtung ihrer Privatsphäre und ohne Angst vor Vergeltungsmaßnahmen berichten zu können, schlägt Janet Smith vor.

Detroit (kath.net/jg)
Die amerikanische Theologin und Autorin Janet Smith rechnet mit einer „#MeToo“-Bewegung missbrauchter Seminaristen und Priester.

Werbung
Messstipendien


Nach ihrer Ansicht sei homosexueller Missbrauch in Priesterseminaren in den letzten Jahren zwar zurückgedrängt worden, es gebe aber immer noch Fälle, sagte Smith, die selbst am Sacred Heart Major Seminary in Detroit unterrichtet, dem National Catholic Register. Die berichteten Fälle würden daher sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart liegen, erwartet sie.

Die Theologin schlägt ein Verfahren vor, das es Opfern ermöglich, ihre Berichte unter Wahrung ihrer Privatsphäre und ohne Angst vor Vergeltung bei einer kompetenten Stelle zu deponieren. Es sei für die Betroffenen schwer, sich jemanden anzuvertrauen. Viele würden sich schämen, sich den üblen Nachstellungen der Täter gebeugt zu haben, sagte Smith.

Die Fälle müssten von einer unabhängigen Institution untersucht werden, die Ergebnisse transparent gemacht werden, verlangt sie.


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (125)

„Evangelischer Kirchentag erntet Spott für Workshop ‚Vulven malen‘“ (39)

Deutsche Soziologin fordert gleiche Kleidung für Männer und Frauen (37)

Die Helden von Wien kommen aus dem Vatikan (34)

Gebet kann Dinge verändern! (33)

Paderborn: Keine Heimatprimiz für Priester der Petrusbruderschaft? (31)

Das Stundengebet – Ein Heilmittel für unsere Kirche? (23)

Dialog mit Ideologen? (22)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (21)

Deutsches Gericht kippt Burkini-Verbot in Schwimmbädern (15)

Kirchensteuer - Wie beim Ablasshandel im Mittelalter (13)

Kasper: „Deutschland nicht der allerlebendigste Teil der Weltkirche“ (13)

Sammelbewegung für katechismustreue Katholikinnen! (13)

Dem Lehramt folgen – das Leeramt überwinden (11)

Theologie der Aufnahme, Theologie des Dialogs, Theologie im Netz (11)