15 Juni 2018, 09:29
Im Tod keimt ewige Glückseligkeit
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Tod'
Hoffnungstexte, die Kraft geben und Mut machen. Ein neues Buch von Renihard Abeln und Adalbert Ludwig Balling

Linz (kath.net)
Dieses neue Buch weist mit kleinen Tipps und Hilfestellungen in Form von Erlebnissen, Geschichten, kurzen Essays sowie zahlreichen Sinnsprüchen auf die Brücke zwischen Leben und Tod hin.

Dieses Buch will dazu beitragen, dem Tod wie einem Freund zu begegnen, einem Freund Gottes. Es will uns das „Wissen“ vermitteln, dass jenseits des irdischen ein neues Leben auf uns wartet – ein Dasein in der Herrlichkeit Gottes.

Werbung
christenverfolgung


kath.net Buchtipp
Im Tod keimt ewige Glückseligkeit
Von Renihard Abeln und Adalbert Ludwig Balling
Fe-Medienverlag 2018
368 Seiten
ISBN: 978-3-86357-204-4
Preis: 8,95 Euro

Bestellmöglichkeiten bei unseren Partnern:
Link zum kathShop
Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus, Linz:
Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net

Buchhandlung Provini Berthier GmbH, Chur:
Für Bestellungen aus der Schweiz/Liechtenstein: buch-schweiz@kath.net

Alle Bücher und Medien können direkt bei KATH.NET in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Christlicher Medienversand Christoph Hurnaus (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Provini Buchhandlung (Auslieferung Schweiz und Lichtenstein) bestellt werden. Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch entstehen nur Inlandsportokosten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (64)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (51)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

Das Logo unter der Lupe (43)

Papst wünscht Stärkung der Laien (41)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (39)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (24)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

Ein Gitter schützt den Reichtum (21)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (19)

Die heidnische Bedeutung der Zeremonie in den Vatikanischen Gärten (18)