28 Februar 2018, 10:18
Schreiben der Glaubenskongregation an die Bischöfe angekündigt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Glaubenskongregation'
Dokument mit dem Titel "Placuit Deo" wird laut Vatikan "einige Aspekte des christlichen Heils" behandeln

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Am Donnerstag will der Vatikan einen Brief der Glaubenskongregation an die Bischöfe der Weltkirche veröffentlichen. Das Schreiben mit dem Titel "Placuit Deo" (Es hat Gott gefallen) werde "einige Aspekte des christlichen Heils" behandeln, teilte der Vatikan vorab mit. Es ist das erste öffentliche Dokument der Kongregation unter ihrem neuen Präfekten Erzbischof Luis Francisco Ladaria, der im Juli 2017 auf Kardinal Gerhard Ludwig Müller folgte.

Werbung
Messstipendien


Bei einer Ansprache an die Mitglieder der Glaubenskongregation Ende Jänner hatte Papst Franziskus bereits eine entsprechende "Untersuchung" der Kongregation erwähnt. Deren Ziel sei es, "angesichts der heutigen neopelagianischen und neugnostischen Tendenzen die Bedeutung der Erlösung wieder zu bekräftigen". Diese Tendenzen seien "Ausdruck eines Individualismus", der den eigenen Kräften vertraue, um sich selbst zu erlösen, so Franziskus. Dagegen glaube die Kirche, "dass das Heil in der Gemeinschaft mit dem auferstandenen Christus besteht" und ein Geschenk seines Geistes sei.

Das von der Kongregation zuletzt veröffentlichte Dokument vom August 2016 befasste sich mit der "Beerdigung der Verstorbenen und der Aufbewahrung der Asche im Fall der Feuerbestattung". Es war noch von Kardinal Müller verantwortet worden.

Foto Petersdom/Petersplatz




Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten
Foto (c) kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

„Eine Beleidigung Gottes und seines Planes für die Kirche“ (57)

Nackte Frauenfigur bei Vatikanzeremonie „nicht die Jungfrau Maria“ (38)

Was auf dem Spiel steht. Es geht nicht um Amazonas – es geht ums Ganze (30)

Oster: „katholisch.de – auch diesmal wieder – leider allzu vertraut“ (28)

Dieter Nuhr: "Das Denken wird totalitär" (24)

Bildet kleine Glaubenszellen, die sich gegenseitig stützen! (20)

O’Rourke: Keine Steuervorteile für Kirchen, die ‚Homo-Ehe’ ablehnen (16)

Die Notwendigkeit der Selbstanklage vor Gott (15)

Abgesagte Abtreibung: Arzt wollte Ausfallshonorar eintreiben (13)

Razzia im Vatikan – Zusammenhang mit Immobilienprojekt in London (13)

Disco-Türsteher weist Christ wegen Kreuz ab (12)

Synodenteilnehmer kritisiert ‚linke Konservative’ in Lateinamerika (12)

Paris: Notre-Dame droht der Einsturz (12)

Schutz der Kinder hat einen ganz wichtigen Stellenwert (11)

Peter Handke: 'Ich gehe gerne in die heilige Messe' (11)