29 Dezember 2017, 09:00
Päpstlicher Sommersitz im Aosta-Tal soll verkauft werden
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Papst'
Für Immobilie zuständiger Salesianerorden bietet alle Ferienunterkünfte im Tal an.

Rom (kath.net/ KAP)
Italiens Kirche will laut Medienberichten ein Sommerhaus im Aosta-Tal verkaufen, die unter anderem die Päpste Johannes Paul II. (1978-2005) und Benedikt XVI. (2005-2013) beherbergte. Grund sollen Verwaltungsprobleme sein, berichten italienische Medien (Samstag). Der für die Immobilie zuständige Salesianerorden bietet demnach nicht nur die frühere Papstunterkunft in Les Combes di Introd zum Verkauf an, sondern all seine Ferienunterkünfte im Aosta-Tal.

Werbung
KiN Fastenzeit


Johannes Paul verbrachte für zehn Jahre Teile des Sommers in Les Combes; Benedikt XVI. wählte den zu Introd gehörenden Weiler Les Combes 2005 und 2006 als Ort für seinen Sommerurlaub. 2007 verbrachte er einige Wochen in Lorenzago di Cadore in den Dolomiten, 2008 war er in Brixen zu Gast. Zudem verbrachte er im Sommer oft einige Zeit in Castelgandolfo.

Papst Franziskus blieb auch im Sommer im Vatikan. Den Sommersitz in Castelgandolfo südlich von Rom ließ er als Museum für Besucher öffnen.

Copyright 2017 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (123)

Soll in Deutschland die katholische Sexualmoral abgeschafft werden? (122)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (64)

Der Abschied von der Moral (53)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (42)

Nicht richten, nicht verurteilen, immer geben und großherzig sein! (41)

Heimlicher „Höhepunkt“ des Evangelischen Kirchentags: „Vulven malen“ (34)

Papst Franziskus über 'Verschiedenheit der Religionen' (31)

"Die Schönheit Christi, des einzigen Erlösers" (25)

Jesus-Anspielung im neusten Asterixfilm – ein Grund zum Ärgern? (24)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)

Papst: "tiefstes Mitgefühl" zum Tod von Kardinal Danneels (18)

„Von welchem Planeten stammen unsere kirchlichen Leiter?“ (18)

120 Christen in Nigeria ermordet - Medien schweigen (17)

Kultursteuer statt Kirchensteuer (17)