26 September 2017, 05:55
Peru: Aus Sicherheitsgründen keine Papstmesse am Strand
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Lateinamerika'
Experten hatten gewarnt, dass es in der erdbebengeschüttelten Region zu Schwierigkeiten kommen könne, falls ein Tsunami entstünde.

Lima (kath.net) Perus Regierung hat die geplante Papstmesse am Pazifikstrand von Lima aus Sicherheitsgründen abgesagt. Experten hatten bereits zuvor gewarnt, dass es in der erdbebengeschüttelten Region zu Schwierigkeiten kommen könne, falls ein Tsunami entstünde, denn die Fluchtmöglichkeiten seien unzureichend. Nach der Erdbebenhäufung in Mexiko wurde die Großveranstaltung nun nicht erlaubt. Das berichtete die „Tiroler Tageszeitung“. Kardinal Juan Luis Cipriani warf der Regierung daraufhin vor, zu panisch zu reagieren. Er rief dazu auf, man solle nicht zu Propheten des Unglücks werden.

Werbung
KiB Kirche in Not


Papst Franziskus wird ist vom 18. Bis 21.1.2018 in Peru sein. Für die Papstmesse nahe Lima werden ungefähr eine Million Menschen erwartet. Nun wird nach einem alternativen Ort für die Messfeier gesucht.

♫ Die offizielle Hymne für den Papstbesuch in Peru - Juan José Alva: Francisco ya esta aqui (Franziskus ist schon da)


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (102)

Bistum Würzburg: Konflikt zwischen Pfarrer und "Maria 2.0-Aktivisten" (94)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (70)

Evangelischer Theologe: 'Fuck you Greta!' (55)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

„Was wir von Forst lernen können“ (22)

Die Wahrheit und Freiheit des Glaubens (20)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (20)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (16)

Australische Pfarrerin: Abtreibung kann ‚moralisch gut’ sein (14)

Ein Mensch auf den Knien ist mächtiger als die Welt (14)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

'Maria 1.0' fordert Neuevangelisierung beim Synodalen Weg (13)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (12)