11 Mai 2017, 09:30
Mann schlägt auf Kruzifix ein – Offenbar psychisch gestört
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vandalismus'
Ein zufällig aufgenommenes Amateurvideo zeigt, wie ein Mann auf ein großes Kruzifix erst etwas wirft, dann mit einer Holzlatte auf die Jesusfigur losgeht – Polizei liefert Tatverdächtigen in Krankenhaus ein

Graz (kath.net) Ein offenbar psychisch gestörter Mann verursachte nach Polizeiangaben vermutlich über 15.000 Euro Sachschaden, als er am Pfarrhof von St. Marein (Nähe Graz) mehrere Gegenstände bewusst beschädigte. Ein zufällig aufgenommenes Amateurvideo zeigt, wie ein Mann auf ein großes Kruzifix erst etwas auf das Kreuz wirft, dann mit einer Holzlatte auf die Jesusfigur losgeht. Das berichtete das Onlineportal „Unser Tirol 24“ und zeigte auch das Video. Der Mann knöpfte sich anscheinend auch noch künstlerisch gestaltete Windorgeln vor und zerschlug mit Orgelpfeifen die Glasflügeltüren des Pfarramtes.

Werbung
ninive 4


Nach Angaben von „Unser Tirol 24“ verständigten Zeugen die Polizei (Symbolbild), die den Mann überwältigen konnte und ihn festnahm. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Identität des Tatverdächtigen wurde noch nichts Näheres bekannt. Auch weitere österreichische Medien haben über den Vorfall berichtet.

Link zum Artikel in „Unser Tirol 24“ mit Video

Symbolbild - Vandalismus gegen christliche Symbole


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Papst Franziskus: „Ich bin ein Teufel“ (153)

Benedikt XVI. in großer Sorge um die katholische Kirche (78)

Tickende Zeitbombe für Papst Franziskus in Großbritannien (67)

‚Papst schweigt, um Größenwahn der Kritiker nicht zu fördern’ (45)

Das Zerstörungswerk des Teufels durch die Heuchler (42)

„Völliger Unsinn!“ (40)

Missbrauchsopfer von Grassi: "Ich habe gelitten und leide noch immer!" (38)

Papst: Sexualität ist "der schönste Punkt der Schöpfung" (36)

'Das Schweigen der Hirten' (35)

Jugendsynode: Niederländischer Bischof verweigert die Teilnahme (32)

Bistum Regensburg widerspricht grünem Bundestagsabgeordneten! (25)

Theologe: Öffentlich unsichtbare Religion schafft Probleme (23)

Kurienkardinal Ouellet: Angriffe auf Papst sind "ungerecht". (22)

Kard. Müller: „Das war einigen der Papsteinflüsterer schon zu viel“ (18)

Marx: Das Problem ist nicht das Evangelium, „das Problem sind wir“ (18)