13 April 2017, 14:13
Website: Papst verkündet in Fatima Reintegration der Piusbrüder
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Piusbruderschaft'
Laut dem Online-Portal "Il Faro di Roma" könnte die von Erzbischof Marcel Lefebvre gegründete "Priesterbruderschaft St. Pius X." (FSSPX) Mitte Mai zur Personalprälatur erhoben werden

Rom (kath.net/KAP) Papst Franziskus könnte bei seinem Besuch im portugiesischen Wallfahrtsort Fatima am 13. Mai auch die Rückkehr der traditionalistischen Piusbruderschaft in die volle Gemeinschaft mit der katholischen Kirche verkünden. Das berichtete die katholische Nachrichtenagentur "cath.ch" am Mittwoch unter Berufung auf das römische Portal "Il Faro di Roma". Demnach wird die von Erzbischof Marcel Lefebvre (1905-1991) gegründete "Priesterbruderschaft St. Pius X." (FSSPX) zu einer Personalprälatur erhoben. Diesen kirchenrechtlichen Status hatte Papst Johannes Paul II. etwa auch dem "Opus Dei" gewährt.

Werbung
KiN AT Rosenkranz


Der Sekretär der für die Traditionalisten zuständigen päpstlichen Kommission Ecclesia Dei, Erzbischof Guido Pozzo, hatte im Februar gegenüber dem Portal "Vatican Insider" berichtet, dass die Form einer Personalprälatur als Weg zu einer vollen Reintegration der FSSPX gewählt werden dürfte und das hierfür intensive Studien betrieben würden.

Copyright 2017 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Europawahl - Ratlos vor der Entscheidung? (53)

Bischof Huonder zieht sich in Haus der Piusbruderschaft zurück (38)

Kardinal Woelki spricht Pater Romano Christen Vertrauen aus! (36)

„So wenige?“ (36)

Vor Wahlen: Notwendiges Gespräch oder „indirekte Wahlempfehlung“? (33)

Bischof Zdarsa: steht jedem frei, das Schiff der Kirche zu verlassen (28)

"Ich vertraue mich dem Unbefleckten Herzen Mariens an" (27)

Synodaler Weg – „Ich halte das für einen Etikettenschwindel“ (27)

Über die nur Männern vorbehaltene Priesterweihe (26)

Großgmeiner Pfarrer kritisiert Marienheilgarten als „esoterisch“ (25)

Deutschland: „Elternteil 1 und 2“ statt „Vater“ und „Mutter“ (24)

'Sie können nur hoffen, dass er in der katholischen Kirche ist' (22)

Turiner Grabtuch: Wissenschaftler prüfen bisherige Altersmessung (21)

Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben (21)

Protest gegen Monsterpfarreien im Bistum Trier (20)