10 August 2016, 09:00
‚Homosexuelle Subkultur’ am irischen St. Patrick’s Seminar?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Irland'
Der Erzbischof von Dublin lässt seine Seminaristen in Rom weiterstudieren. Die Atmosphäre am St. Patrick’s Seminar sei von anonymen Anschuldigungen über homosexuelle Verfehlungen vergiftet, sagt er.

Armagh/Dublin (kath.net/CWN/CNA/jg)
Eamon Martin, der Erzbischof von Armagh (Nordirland) und Primas von ganz Irland, hat eine Sitzung des Kuratoriums des Priesterseminars St. Patrick’s in Maynooth (Irland) einberufen. Anlass sind Berichte aus anonymen Quellen über eine aggressive homosexuelle Subkultur unter den Seminaristen, die von irischen Medien veröffentlicht worden sind.

Werbung
ninive 4


Diarmuid Martin, der Erzbischof von Dublin (Irland), hat aus diesem Grund seine Seminaristen bereits aus Maynooth abgezogen. Das St. Patrick’s Seminar bildet Priester für alle irischen Diözesen aus. Erzbischof Diarmuid Martin bezeichnete die von anonymen Anschuldigungen geprägte Atmosphäre wörtlich als „gefährlich und giftig“. Die drei Seminaristen der Erzdiözese Dublin werden ihre Ausbildung am Päpstlichen Irischen College in Rom fortsetzen.

Die 17 Bischöfe des Kuratoriums sollten über die Entwicklungen seit der letzten Sitzung im Juni informiert werden, bevor das akademische Jahr im September wieder beginne, schreibt Erzbischof Eamon Martin in einer Stellungnahme.

Es gebe „keine konkreten oder glaubwürdigen Hinweise auf eine angebliche ‚aktive homosexuelle Subkultur’“, gab das zum Seminar gehörende St. Patrick’s College gegenüber der Zeitung Irish Times bekannt. Ebenso sei es falsch, dass Studenten davon abgehalten würden Fehlverhalten zu melden, betont das College.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Papst Franziskus lehnt pastorale Handreichung der DBK ab! (101)

„Tagespost“: 2018 könnte für den Papst das „verflixte Jahr“ werden (81)

'Kein Christ wird Bomben und Raketen gedankenlos bejubeln. Aber... ' (41)

Kardinal Marx fordert „Denken im Horizont der Gegenwart“ (41)

Liturgischer Missbrauch bei der Eucharistie (37)

Keine einsame Romreise für Kardinal Marx - Woelki und Genn kommen mit (37)

Bischof Ackermann greift die sieben Bischöfe an (27)

Diözese Linz: Trauner Pfarre hat kein Problem mit Islam-Fundis (26)

Papst löst Priesterbruderschaft der heiligen Apostel auf (25)

Der Skandal von Altomünster (25)

BDKJ Köln: „Woelki sieht unsere Arbeit sehr kritisch“ (25)

Evangelisierung – von Situationen ausgehen, nicht von ‚Theorien’ (22)

Religionsunterricht vernebelt den Glauben (20)

Kloster Altomünster: „Es ist nicht wahr...“ (17)

Benedikt XVI. feiert 91. Geburtstag in kleinem Kreis (15)