05 Januar 2016, 11:30
Papst fuhr im Ford Focus in die Franziskusstadt Greccio
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Franziskus suchte die Stelle auf, wo der heilige Franziskus im 13. Jahrhundert die erste lebende Krippe inszeniert haben soll

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Papst Franziskus hat überraschend den Vatikan verlassen und einen Ausflug in die nördlich von Rom gelegene Kleinstadt Greccio unternommen. Er habe sich am frühen Nachmittag im Auto zu einem "privaten Besuch" in den Ort in Latium begeben, berichtete Radio Vatikan am Montag. Dort habe er die Stelle aufgesucht, wo der heilige Franziskus im 13. Jahrhundert die erste lebende Krippe inszeniert haben soll.

Werbung
gedenkgottesdienst


Zudem sei der Papst mit den in Greccio ansässigen Franziskanern zusammengetroffen. Nach einem Medienbericht soll Franziskus die Fahrt in die 90 Kilometer nördlich von Rom gelegene Gemeinde im Ford Focus zurückgelegt haben.

Im Jahr 1223 ließ der heilige Franziskus die Szene von der Jesu Geburt in einem Stall in Greccio von Menschen nachstellen. Dies gilt als Geburtsstunde der lebendigen Krippen wie der weihnachtlichen Krippenkultur überhaupt.

Franziskus ist ein großer Freund lebendiger Krippen. Als Erzbischof von Buenos Aires hatte er solche Darstellungen der Geburt Jesu besonders gefördert. Mitwirkende waren auch behinderte Kinder. Unterlegt waren die Inszenierungen in seiner Heimstadt bisweilen mit Tango-Musik. Im Jänner 2014 hatte er eine lebendige Krippe in einem römischen Armenviertel besucht.

Copyright 2015 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
(www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (54)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (36)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (29)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (24)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (21)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)